Worauf beim Kauf von Ranger Bj 2006 achten ?

Diskutiere Worauf beim Kauf von Ranger Bj 2006 achten ? im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo miteinander, ich möchte mir einen gebrauchten Ranger kaufen und habe einen Ranger DK Bj 2006 mit 117.000 km für 14.500 Euro von privat...

  1. #1 mud_diver, 07.03.2011
    mud_diver

    mud_diver Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich möchte mir einen gebrauchten Ranger kaufen und habe einen Ranger DK Bj 2006 mit 117.000 km für 14.500 Euro von privat angeboten bekommen. Alle Services wurden gemacht, auch der Zahnriemen. Er hat Leder, ist 8-fach bereift und die Hängerkupplung ist schon dran.

    Nächste Woche schaue ich mir das Teil an und mache eine Probefahrt. Worauf sollte ich da genau achten bzw. was sind, aus Eurer Erfahrung Schwachstellen ?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe
     
  2. #2 westerwaelder, 08.03.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Ich weiss nicht, wie das für dich zuständige finanzamt drauf ist. viele berechnen den doppelkabiner mit PKW steuersatz, weil die ladefläche kürzer ist wie der fahrgastraum.
    beim extrakabiner ist das anders herum und damit 172 euro steuern zu ca. 400 euro.
    so ist es bei meinem 2009 ranger.
    der preis den du für den 2006 angibst ist aber nicht ohne. meiner war nur unwesentlich teurer und hatte 18.000km gelaufen. alles wichtige ist drin, klima, ladeflächenwanne und ganz wichtig die abdeckung der pritsche. die heckklappe wirkt sonst wie eine schrankwand und der verbrauch geht um mehrere liter hoch. an den profithaken darf ich drei tonnen hängen, außer sonntags. fahrverbot für LKW mit hänger auch privat. entfällt aber bei PKW versteuerung
     
  3. #3 mud_diver, 10.03.2011
    mud_diver

    mud_diver Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die Infos, aber der Preis in AT ist leider teurer als in D, wir dürfen hier ja ordentlich für die Republik zahlen :mies: .
    Mich würd' halt eher interessieren, obs bemi Ranger 2006 typische Schwachstellen gibt auf die man achten sollte usw..

    lg
     
  4. #4 westerwaelder, 11.03.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Nach kurzer zeit, ist mir aufgefallen, daß er an den blechüberlappungen oder schweißnähten schon am rosten ist.
    dann habe ich angefangen andere ranger zu untersuchen auf parkplätzen etc.
    da gab sich das gleiche bild. im heckbereich unterhalb der klappe zb.
    im einstiegsbereich beim 1,5 kabiner auf dem schweller wo die halbe tür anfängt.
    zum motor und getriebe kann ich noch nichts sagen, weil meine frau ihn erst seit kurzem hat.
    der verbrauch beim 2,5 tdci(143 ps) ist um 10 liter mit 235/75 R15 bereifung.
    hoffe dir damit etwas geholfen zu haben.

    Arndt
     
  5. #5 Friendly, 22.03.2011
    Friendly

    Friendly Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrack 2009
    Der Ranger ist an sich recht unproblematisch. Der ist für den harten Einsatz gemacht und das kann er auch sehr gut! Habe meinen seit 2 Jahren und ca. 50.000 km und er macht jeden Tag mehr Spass. Der Verbrauch liegt bei etwa 9 Litern und da sich die Elektronik in Grenzen hält sind da auch keine Probleme zu erwarten. Technisch ist er zwar auf einem alten Stand was aber nur der Robustheit zu Gute kommt. Die Leistung ist super und wenn es sein muss sind auf der Autobahn auch mal knapp 200 Sachen drin. Das reicht für verwunderte Blicke ;)
    Wenn Du noch Infos brauchst oder Fragen hast frag. ;)

    Gruß Friendly
     
  6. #6 mud_diver, 23.03.2011
    mud_diver

    mud_diver Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die Info. Ich hab' mir den Ranger Bj 2006 angesehen, ist zwar in sehr gutem Zustand, aber die Leistung ist mir doch ein wenig zu lahm.

    Vielen Dank und lg
     
Thema: Worauf beim Kauf von Ranger Bj 2006 achten ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ranger 2006 probleme

Die Seite wird geladen...

Worauf beim Kauf von Ranger Bj 2006 achten ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fahrersitz aus Bj. 98-01 - in Bj. 01-04 einbauen

    Fahrersitz aus Bj. 98-01 - in Bj. 01-04 einbauen: Hallo an die Fordkundigen / inen, ich möchte in meinen MK1 von 2004 gerne einen neuen Fahrersitz einbauen. Kann ich dazu auch Sitze von den...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Kurz vor Kauf (gebraucht) - auf was achten

    Kurz vor Kauf (gebraucht) - auf was achten: Hallo erstmal, Ist mein erster Post daher möchte ich mich als (hoffentlich baldiger) neuer Focus Besitzer vorstellen. Bin Anfang 30 und will für...
  3. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Knacken beim Bremsen und Lenken

    Knacken beim Bremsen und Lenken: Hallo zusammen, mein 2011er Mustang Cabrio (3,7 V6) knackt neuerdings irgendwo. Es ist stets bei langsamer Fahrt, mal gerade abbremsend, mal in...
  4. Ford Ranger 109PS 2001

    Ford Ranger 109PS 2001: Servus, ersteinmal Hallo in das Forum. Wir sind auf der Suche nach einem Jagdauto auf einen Ford Ranger Turbodiesel 109 PS aus dem Jahre 2001 mit...
  5. Rasseln beim 1,5 TDCI beim Gas geben?

    Rasseln beim 1,5 TDCI beim Gas geben?: Wahrscheinlich muss ich mich an den neuen Motor erst gewöhnen, da der 2015 èr econetic scheinbar anders fährt, als mein econetic von 2012... #...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden