Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Wozu diese Unterdrucksteuerrung?

Diskutiere Wozu diese Unterdrucksteuerrung? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich frage mal für meinen Bruder, was das ist: Unter der Drosselklappe beim Mondeo Mk3 2,0Liter 145PS Automatik (mit tempomat)sitzt eine kleine...

  1. #1 MTC, 15.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2011
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Ich frage mal für meinen Bruder, was das ist:

    Unter der Drosselklappe beim Mondeo Mk3 2,0Liter 145PS Automatik (mit tempomat)sitzt eine kleine Unterdruckdose, die durch einen kleinen schwarzen Arm die kleine helle Kunststoffnase betätigt (siehe Bild).

    Der Schlauch kommt von einem kleinen elektrischen Bauteil an der Ansaugbrücke und geht zu der grauen Unterdruckdose.

    Genau dieser kleine schwarze Arm rutscht ihm ständig ab. Bei Motorlauf hat er bislang nichts gemerkt.

    Könnt Ihr mir sagen, wozu das ist? Leerlaufanhebung? Tempomat?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pizza

    Pizza Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar
    wenn ich das jetzt richtig sehe,
    dann müsste das die ansteuerung für die klappen im ansaug sein °.°
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    und wofür das ganze?

    achja, er hat doch keinen tempomaten.
     
  5. Pizza

    Pizza Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar
    falls ich richtig liege, sind das klappen im ansaug die die luftströmung verändern z.b die luft beschleunigen und damit eine bessere füllung erreicht wird
    ^^ lasse mich gerne verbessern wenn ich da falsch liege
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ähnlich wie einzeldrosselklappen?

    über die teilesuche habe ich schon sowas gesehen. da heißt es aber nicht, dass die nicht für das fahrzeug von meinem bruder zutreffen.
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
  8. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
  9. #8 Steve231, 16.05.2011
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Ja in diesem Link wird die Funktion ganz gut erklärt. Im Grunde soll die Luft so verwirbelt werden, dass sie leicht beschleunigt wird und so eine bessere Füllung im Brennraum erzeugt werden kann.

    Gibt aber beim 2,0l nicht so oft Probleme wie beim 1,8er. Welche Probleme auftreten wird in dem Link ja auch ganz gut erklärt.

    So sollt es zum Beispiel nicht sein:

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=QNKLwru4_8s"]YouTube - Wirbelklappen.AVI[/ame]
     
  10. #9 moosrose, 27.05.2011
    moosrose

    moosrose Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 Tunier 2001
    Moin MTC,

    hast du das Problem beheben können und wenn ja wie ??
    Hubbelt deiner bei geringer Geschwindigkeit in der Beschleunigung auch manchmal als wenn er zu unterturig fährt ?
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Hey!

    Einmal vielen Dank für die Antworten!

    Ob mein Bruder das Problem, dass der Hebelarm ständig abrutscht, schon beseitigt hat weiß ich nicht.

    Wir haben uns aber darauf geeinigt, da es ja eine Gelenkverbindung ist, ein winziges Loch durch den Arm und den Kugelkopf hindurch zu bohren und einen kleinen Bolzen durchzuschieben. So können die beiden nichtmehr auseinander gehen.

    Es geht auch ein dünner Nagel, denn man am Spitzen Ende dann umbiegt. Oder eine feine Schraube mit Kontermutter. Muss dann aber sehr dünn sein!

    @ Moosrose:

    Mein Bruder hat keinerlei Probleme mit dem Motorlauf.

    Quizfrage an Dich:

    Was wurde an Deinem schon alles gemacht? Zündanlage, Luftmassenmesser, Lambdasonde(n), Unterdrucksystem?
     
  12. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    ich knüpf mal hier an


    der mondeo mk3 turnier steht seit dieser woche zum reparieren in der werkstatt vom vertragshändler und die sagten heute, die luftklappen wären gebrochen/ausgeschlagen. nachdem ich mich belesen hab, wundere ich mich über den preis der reparatur.

    soweit ich gelesen hab, is der aus- und einbau recht umständlich, da jede menge vorher ausgebaut werden muss. also geht schonmal viel arbeitszeit und damit auch geld ins land. aber sind da ca. 700 euro realistisch? +-100 euro
    das ist zumindest der preis beim ford vertragshändler
     
  13. #12 munkmill, 05.04.2012
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Hallo rico.k,

    ich denke, das ist (beim FFH) realistisch. Habe für meine Ansaugbrücke damals 350 bezahlt (ohne Arbeitslohn). Und das war ein Freundschaftspreis.
    Übrigens hat Mazda diese Ansaugbrücken ne Zeit lang auch verbaut, dort ist der ganze Spaß noch etwas teurer.

    Es gibt aber auch einen Reparatursatz (Klappen, Buchsen, Dichtungen). Der sollte weit unter dem Preis liegen. Raus muss die Brücke dann aber zum Reparieren trotzdem.

    Viele Grüße,

    munkmill
     
  14. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    danke für die hilfe...


    wie können diese luftklappen kaputt gehn. der mondi hat 140.000km gelaufen.
    sind das normale ermüdungserscheinungen oder zeugt das von einer falschen fahrweise?
     
  15. #14 munkmill, 06.04.2012
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Hallo rico.k,

    soweit ich weiß, gibt es bei diesen Klappen nur 0 oder 1 - zu oder auf. Unter 2700 Umdrehungen sind die zu, danach auf.
    Und scheinbar schlagen die Buchsen aus. Die Klappen sitzen auf einem 4-Kant-Stahl. Für die Durchführungen hat Ford wohl anfangs auf Plastik-Buchsen gesetzt. Die sind wohl das Übel.
    Im Rep-Satz sind Metall-Buchsen enthalten.

    Die Fahrweise ist dort eher wenig aussagekräftig. Viele Fahrten unter 2700 sind natürlich eher problematisch als ständig mit offenen Klappen zu fahren.

    Grüße
     
  16. #15 thomas-kn, 09.04.2012
    thomas-kn

    thomas-kn Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 Kombi;2001; BRC Sequent24
    Hallo

    die Wirbelklappen sind Unterdruckgesteuert-bewegen sich schon unter 2500 U/min-dann sind sie ganz auf. Also je mehr untertoutrig gefahren wird desto schneller verschleissen die auch. Nomal sind die so nach 80-120 tkm fällig-erkennbar am klappern im Leerlauf.
    700 Teuronen sind heftig, da du brauchst nur die Teile und keine komplett neue Brücke brauchst.
    Lese mal den folgenden thread-da sind auch die Teilenummern drin:
    http://www.motor-talk.de/forum/kurzes-rasseln-beim-gas-geben-t3303297.html

    Gruß

    Thomas
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 munkmill, 09.04.2012
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Hallo thomas-kn,

    kurze Frage dazu: Der Rep-Satz passt auch in den vFL?
    Beim FFH wird er nämlich nur für den nFL angeboten.

    Grüße
     
  19. #17 thomas-kn, 09.04.2012
    thomas-kn

    thomas-kn Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 Kombi;2001; BRC Sequent24
    Hallo

    ja der Satz passt auch beim vor facelift Modell-hab ich selber auch in meinen 2001´er verbaut passt. Arbeitszeit ca. 3 Stunden.

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Wozu diese Unterdrucksteuerrung?

Die Seite wird geladen...

Wozu diese Unterdrucksteuerrung? - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Wozu dient die Lampenfassung im Armaturenbrett hinter der Uhr (Fotos inside)

    Wozu dient die Lampenfassung im Armaturenbrett hinter der Uhr (Fotos inside): Hi, gerade wegen der Uhr die Blende vom Armaturenbrett abgenommen und entdeckt, dass hinter der Uhr eine graue leere Lampenfassung ist. Weiss...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Kraftstoffpumpe...wozu ist dieses Teil?

    Kraftstoffpumpe...wozu ist dieses Teil?: Moin moin Also meine gute alte Kraftstoffpumpe im XR2i hatte den Geist aufgegeben und jetzt hab ich ne neue Pumpe besorgt aber beim Zündung...
  3. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Motorsteuerung G6A Motor, wozu Geschwindigkeitssignal?

    Motorsteuerung G6A Motor, wozu Geschwindigkeitssignal?: Hallo, ich habe vor einen 1,1L Fiesta G6A Motor stationär zu verwenden. Es handelt sich um den Zentraleinspritzer. Meine Frage ist: Braucht...
  4. wozu ist dieser knopf?

    wozu ist dieser knopf?: Hallo, ich habe mir vor 2 wochen einen Taunus bj.76 1.3l gekauft. jetzt meine frage. wozu ist deiser rote knopf unter dem A-brett? mfg
  5. Wozu das Ford Forum nicht alles gut ist...

    Wozu das Ford Forum nicht alles gut ist...: Hallo liebe Allwissenden! Ich möchte mich ganz ganz Herzlich bei allen hier bedanken, durch deren Beiträge und direkte Hilfe ich meinen...