C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Wurde mir die richtige Batterie verkauft?

Diskutiere Wurde mir die richtige Batterie verkauft? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Moin moin zusammen, nach 8 Jahren musste ich mir eine neue Batterie kaufen. Im Batterie Center BIG (eigentlich kompetent, freundlich und günstig)...

  1. #1 tomthecook, 26.01.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Moin moin zusammen,

    nach 8 Jahren musste ich mir eine neue Batterie kaufen.
    Im Batterie Center BIG (eigentlich kompetent, freundlich und günstig) wurde mir für meinen C-MAX Bj. 2005 dann eine Varta Blue Dynamic mit 44 Ampere verkauft. (Nummer von Varta SV.544402044)
    44 Ampere waren ja auch vorher drin.
    Nun habe ich erfahren, das der C-Max ein besondere Batterie bräuchte, da der Ladestrom der Lichtmaschine höher sei als normal.

    Habe ich jetzt die falsche Batterie bekommen?:gruebel:

    Habe mir bei einer AUTOBILD Aktion die Ladeampel von CTEK kommen lassen und eingebaut.
    Die zeigt bei einer nagelneuen Batterie nun gelbes Blicklicht, obwohl es bei einer neuen Batterie ja grün zeigen müsste.
    Möchte nicht nach kurzer Zeit schon wieder die Batterie wechseln müssen.
    Danke schon mal für eure Hilfe.
    MfG

    P.S. fahren einen 1,6 ltr Benziner mit 115 PS aus 2005
     
  2. #2 FocusZetec, 26.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Varta ist kein Problem die kann man verbauen

    gelb bedeutet das die Batterie nicht voll geladen ist ... auch eine neue Batterie kann leer oder schwach sein
     
  3. #3 Meikel_K, 26.01.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Ladesystem des Focus / C-Max ist auf Silber-Kalzium Batterien ausgelegt. Die Varta Silver Dynamic und Blue Dynamic sind dafür geeignet, da würde ich mir keine Sorgen machen. Der nicht optimale Ladezustand kann an den Betriebsbedingungen liegen und muss nicht bedeuten, dass Batterie und Ladesystem nicht zueinander passen würden.
     
  4. #4 Automobilfordfahrer, 26.01.2014
    Automobilfordfahrer

    Automobilfordfahrer Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max
    Bj. 2004
    1.6i- Duratec- 11
    Eine höhere Ampere- Leistung von über 50 wäre die bessere Lösung !
    Die 44 Ampere Batterie entlädt sich relativ schnell.
    Wenn beim Start des Motors die Leselampe aufblitzt, dann ist das ein Anzeichen der schwachen Batterie.
    Diese Erfahrung habe ich nun das zweite Mal gemacht. Auch die stärkere Batterie hat nach acht Jahren fertig ....normal !
     
  5. #5 tomthecook, 26.01.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Danke für die schnellen Antworten.
    Da bin ich ja beruhigt. Alles richtig gemacht. Schönen Tag noch.
    MfG
     
  6. #6 86teufel, 27.01.2014
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    44 Amper finde ich ist ein Wenig Mager . ich selber habe in den 109 PS Diesel eine 72 Ah Batterie drin , was haste denn für einen Max?
     
  7. #7 FocusZetec, 27.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei einem kleinen Benziner ist das die Standard Batterie
     
  8. #8 Meikel_K, 28.01.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit hoher Wahrscheinlichkeit haargenau den, den er im ersten Beitrag angeben hat und im Profil zeigt.
     
  9. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    :rofl::rofl::top:
     
  10. #10 tomthecook, 30.01.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Danke allen für die antworten.
    Wollte die Preise mal nachreichen.
    Bei A*U wollte man mir 130 Euro für den Tausch der Batterie abnehmen.
    Bei Batteriecenter in Essen habe ich mit Einbau gerade mal 70 Euro bezahlt.
    Nicht das einer denkt das wären unterschiedliche Batterien gewesen.
    Preissuche im Internet hat sich doch gelohnt.:top:
    Händler vor Ort kamen gerade mal an die 100 Euro dran.
    Dies nur zur Info.

    Brauche ja in 8 Jahren nicht mehr fragen, was ich für eine Batterie ich dann nehmen soll ;)
     
Thema:

Wurde mir die richtige Batterie verkauft?

Die Seite wird geladen...

Wurde mir die richtige Batterie verkauft? - Ähnliche Themen

  1. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...
  2. Biete Verkauft !!!

    Verkauft !!!: Sind verkauft
  3. 2. Batterie, Ford Batterieüberwachung

    2. Batterie, Ford Batterieüberwachung: Moin, ich habe einen Ford Transit Custom ,130PS, Euro6, mit Start Stop, BJ 2017. Den möchte ich zum Camper umbauen. Verbaut ist unter dem...
  4. Batterie platt? Turnier 2013er TDCI 115PS Start/Stop 55TKM

    Batterie platt? Turnier 2013er TDCI 115PS Start/Stop 55TKM: Hallo zusammen heute morgen fahr ich meinen Focus Turnier ( 2013er TDCI 115PS Start/Stop 55TKM) aus der Garage. 5 min später wollte ich los...
  5. Galaxy 2,4 L TD 2007 - Batterie leer - Wegfahrsperre aktiv

    Galaxy 2,4 L TD 2007 - Batterie leer - Wegfahrsperre aktiv: Hallo zusammen, nach selbstverschuldeter Entladung der Batterie (Innenlicht) wollte ich mit Starthilfekabel überbrücken (ebenfalls Diesel mit...