Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY XENON -> noch ne Geschichte

Diskutiere XENON -> noch ne Geschichte im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, möchte mal meine Xenon-Geschichte loswerden: Hab vor zwei Jahren zum ersten Mal bemerkt, dass die Xenon Lampe links flackerte. Bin...

  1. #1 Tomtomki, 03.05.2010
    Tomtomki

    Tomtomki Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Turnier, 2004 TDCI 98KW
    Hallo Leute,

    möchte mal meine Xenon-Geschichte loswerden:

    Hab vor zwei Jahren zum ersten Mal bemerkt, dass die Xenon Lampe links flackerte.
    Bin dann ungefähr ein halbes Jahr so weitergefahren, bis links das Licht ein paar mal aufblitzte und dann erlosch. Nach Lichtaus- und wiedereinschalten
    waren sie beide wieder da. das geschah dann in immer kürzer werdenden Abständen, so dass ich den ..hehe..."Freundlichen" aufsuchte. :lol:
    Dieses Phänomen führte ich erst auf eine defekte Birne hin, die Ford dann austauschte (Gebrauchtwagengarantie). Im Speicher war auch Defekt Leuchtmittel abgelegt.:top1:

    Nach ungefähr 4 weiteren Wochen fing das geheimnisvolle Spektakel dann wieder an.:verdutzt:
    Selbes Schema. Hin zu Ford, Fehler auslesen, defekte Birne. Garantie.:top1:

    Noch mal 4 Wochen später fing der Mist schon wieder an. :cooool: Diesmal haben die Mechatroniker dann alles Mögliche Seiten-getauscht, um zu sehen, ob der Fehler mitwandert - tat er aber nicht. Das Ende vom Lied:
    Neuer Scheinwerfer (NP 500 € !) Auch auf Garantie.
    Das Leiden hatte ein Ende. Und ich hatte wieder Licht. ;)

    Zumindestens für die nächsten 3 Monate....
    Und was soll ich sagen: ich habs jetzt rechts.>.<
    Leider war jetzt meine Gebrauchtwagengarantie abgelaufen....:gruebel:
    Und jetzt kommts:

    Alle Möglichen Tipps und Tricks aus diversen Foren und Beiträgen wie Massefehler, Steuergerät, Zündgerät, Überspannungen, wackelnde Stecker und defekte Lichtmaschinen und so weiter und so for(d) haben nicht geholfen.:rasend: Und jetzt weiß ich auch warum - :mellow:
    Der Unterschied zwischen den beiden Scheinwerfern - jaja, da gibts einen - ist der, dass in der ersten Version im Gehäuse fest eingebaut sich eine Spule befindet, die nicht ausgebaut werden kann.
    Im neuen dagegen ist diese Spule tauschbar. Kostet 70€.
    Durch Windungsüberschläge entstehen Kurzschlüsse und dann also auch diese lustigen Überspannungen, die die Digitaltechnik glauben lässt, Birne sei defekt...
    Kleine Ursache, große Wirkung. Aber damit ich auch in den Genuß des zweiten neuen Scheinwerfers MIT tauschbarer Spule komme, müßte ich erst mal 500 Flocken hinblättern...:gruebel:
    Dazu sag ich nur: Ford: Warum tun die das?

    Grüße ausm Flachland!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Pendler, 03.05.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6

    Servus!

    Da würde ich mal nachhaken, vllt. geht was, da die ja (von bestimmten Bauteilen) die Seiten ausgetauscht haben...(Folgeschaden usw.)

    Fragen kostet nix.

    mfg
     
  4. #3 Tomtomki, 03.05.2010
    Tomtomki

    Tomtomki Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Turnier, 2004 TDCI 98KW
    Hallo nach, öhem, Bayern..?

    Geographie: 6 ;-)

    Naja, die Bauteile wurden alle wieder zurückgetauscht, nachdem sich der Fehler immer nur links zeigte. Scheinwerfer kannste ja nicht seitentauschen..hehe... Danach war ja alles okay. Ich bin sicher, dass es die verdammte Spule ist und die nach geraumer Zeit den Geist aufgibt. Würde mich nicht überraschen, das sagt Dir ein Elektroniker.
    Ein neuen hab ich ja, mal sehen, vielleicht legt sich ja mal ein Reh mit Mondi an...oder ein Hase oder so...
    Ups - hab ich das wirklich gesagt? Natürlich würde ich NIE Versicherung behummsen...

    Grüße aus Norddeutschland!
     
  5. #4 Fordbergkamen, 03.05.2010
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    um mal ganz locker 400 Euro zu sparen wäre die bei mir nicht länger "nichtausbaubar".
    Da würde ich mir schon etwas zusammen stricken, außerdem gibst solch eine Spule mit Sicherheit im Elektronik-Fachhandel für ein paar Cent.
    MfG
    Dirk
     
  6. #5 Tomtomki, 03.05.2010
    Tomtomki

    Tomtomki Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Turnier, 2004 TDCI 98KW
    Hallo Dirk,
    das habe ich auch schon gedacht und führt mich zu folgender Frage: Ist der Mondeo-Xenon-Scheinwerfer Baujahr 04 zerlegbar, ohne Ihn zu beschädigen..? Dat blöde Ding ist doch kunststoffverschweisst, oder?
    Ich weiß nicht, ob Du den betreffenden SW mal in der Hand hattest: die Spule ist in ein rechteckiges Gehäuse vergossen, welches in einer Versenkung über 4 fünftel der Tiefe innenseitig im Gehäuse versenkt ist. Ich traue mich da ohne Fachanleitung nicht ran - wenn ich ihn"undichte", hab ich die Pappnase auf. Aber ansonsten eine gute Idee, danke schon mal dafür!
    Lg Tomtomki

    PS: Noch ein Spruch:

    In der Raumfahrt hatten wir zwei Probleme: Die Schwerkraft und die Bürokratie. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden...
    Wernher von Braun
     
  7. #6 Fordbergkamen, 03.05.2010
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Naja, sagen wir mal so, er ist ja schließlich bereits kaputt...
    Mehr als kaputtmachen kannst du ihn also eh nicht mehr, von daher zumindestens einen Versuch starten.
    Zweitens: Muss die Spule denn überhaupt raus?, kann man die Spule nicht außerhalb des Scheinwerfers unterbringen?
    Habe leider solch einen Schweinwerfer noch nicht in Händen gehalten.
    MfG
    Dirk
     
  8. #7 Tomtomki, 03.05.2010
    Tomtomki

    Tomtomki Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Turnier, 2004 TDCI 98KW
    Okay Dirk,
    Du hast meinen Ehrgeiz gepackt.
    Hab jetzt versucht, das Teil zu zerlegen und siehe da, es war nur geklebt...ziemliche Sauerei (das Zeug ist echt hartnäckig) aber ich habs geschafft!
    Hab nun Fotos gemacht, guckst Du:

    http://www.abload.de/image.php?img=dsc07764ke7k.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc077655el1.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc07766yc4f.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc077678cjz.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc07768ee95.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc07769dhci.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc077709e7i.jpg http://www.abload.de/image.php?img=dsc07773ecze.jpg

    So, und nun die Preisfrage an alle: Wo bekomme ich dieses "Zündgerät" her?

    Auf dem einen Detailfoto sieht man übrigends die enge Vertiefung, wo das Ding gesessen hat.
    Wenn ich Bezugsquellen erfahren könnte, wäre ich echt äusserst dankbar!!

    Lg Thomas
     
  9. #8 Fordbergkamen, 03.05.2010
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
  10. #9 Tombers7, 03.05.2010
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    Kann es sein, daß die TSI 70/2004 zutreffend ist??
    Dort gibt es eine rep Anleitung wie das Zündgerät einzeln erhältlich ist, weil das festinstallierte defekt ist.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 wwwalli, 03.05.2010
    wwwalli

    wwwalli Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C4
    Zündgerät Scheinwerfer

    Moin moin, Du hattest mich heute bei AVK angerufen...
    die ET-Nr. auf dem Foto ist 100%-ig eine Bosch-Nr.!!!

    1 307 329 089?? die letzen Zahlen kann ich nicht entziffern.
    Ruf bitte mal bei Hörcher, Breklum an und gib die Nr. durch...
    kann auf keinen Fall schaden. 04671-3006

    Viel Erfolg!!! :top1:

    Walli
     
  13. #11 Tomtomki, 08.05.2010
    Tomtomki

    Tomtomki Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Turnier, 2004 TDCI 98KW
    So, GELÖST!

    Habe nun durch Wechsel meines FFHnach Heide/SH endlich Hilfe bekommen. Lösung des Problems:
    Xenon-Umrüstkit für ca 90 €.
    Ganz einfach: Scheini raus und öffnen, Stecker vom Brenner ab, dreipoligen Stecker aus altem Zündgerät abziehen (fummelig aber es geht!), dreipoliges Adapterkabel (beiliegend) an dreipoligem Stecker (vom Steuergerät auf dem Deckel kommend) anschließen, neues Zündgerät unter Verwendung beiliegender größerer Kunststoff-Überwurf-Schraubvorrichtung (oder wie immer dieses Plastikdingenskirchen technisch richtig heissen mag) aufschrauben, kleinen dreipoligen Stecker in das neue Zündgerät stecken, Deckel schließen, Scheini einbauen, testen und - GEHT!

    Nix neuen Scheini für mittlerweilen 600! Tacken...

    Tja, nun kann Mondi mir endlich wieder heimleuchten und ich kann mich endlich wieder um andere Dinge kümmern...

    Danke nochmal für alle Tipps und Hinweise!
     
Thema:

XENON -> noch ne Geschichte

Die Seite wird geladen...

XENON -> noch ne Geschichte - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Xenon Brenner D3S ausbauen

    Xenon Brenner D3S ausbauen: Hallo, Ich habe bei meinem Fofo die Scheinwerfer ausgebaut um die Xenon Brenner zu tauschen, da einer schon rötlich. Habe einen VfL 2012 Turnier....
  2. Xenon vs. Halogen

    Xenon vs. Halogen: Moin, ich bin die letzten acht Jahre Jahre mit Xenon gefahren - Fo Mk1 + St MK3. Jetzt habe ich den normalen MK3 mit Halogen. Bereits direkt auf...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Erwarte ich von Xenon zu viel ?

    Erwarte ich von Xenon zu viel ?: Wollte mir und meinen FF Titanium Baujahr 15 voriges Jahr im Sommer etwas gutes tun und habe ihn von Osram die Cool Blue Intense Xenarc mit 5000...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  5. Xenon defekt

    Xenon defekt: Hallo zusammen mein Rechter Xenonbrenner ist mittlerweile schön Rose geworfen. Ich wollte jetzt mal fragen ob einer weis was für ein Typ von Werk...