Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon Scheinwerfer

Diskutiere Xenon Scheinwerfer im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe Fragen bezüglich der Xenonscheinwerfer aus dem Focus Facelift.... was können die Scheinwerfer alles? was kann ich unter... an...

  1. #1 andreas0102, 19.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Fragen bezüglich der Xenonscheinwerfer aus dem Focus Facelift....

    was können die Scheinwerfer alles?
    was kann ich unter... an die Straßenverhältnisse anpassen verstehen?
    wie ist das Kuvenlicht?


    Seit ihr zufrieden mit den Xenonscheinwerfer?

    Grüße
     
  2. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Sehr zufrieden. Grob gesagt:

    Stadt: breit und kurz ausgeleuchtet
    Überland: breit und länger
    Autobahn: schmal und lang

    kurvenlicht: sehr gut.

    im ganzen ein deutlicher Unterschied zum vor Facelift.
     
  3. #3 andreas0102, 19.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    hatte bisher noch in keinem fahrzeug xenonscheinwerfer! also kann ich mir kein Urteil bilden!

    wird die ausleuchtung anhand der geschwindigkeit festgelegt?

    Ich habe mit einen C-Max bestellt... aber im C-Max Forum hatte ich keine richtige antwort bekommen... und da die scheinwerfer die gleichen wie im Focus sind...
     
  4. #4 MaxMax66, 19.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.638
    Zustimmungen:
    235
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    jeder Scheinwerfer hat ein spezielles Steuerteil, in dem alle möglichen Fahrzustände berechnet werden:
    schnell, langsam, rückwärts, seitenneigung, berg hoch oder runter, bremsen etc.
    das alles steuert einen dynamischen Stellmotor in der xenon-Optik, so können Brennweite und Ausleuchtung
    optimal angepasst werden

    zusätzlich sorgen noch 2 separate starre Reflektoren mit H1-Lampen für die Seitenausleuchtung beim
    Abbiegen und in engen Kurven...

    dann gibt es noch Nebelscheinwerfer mit 35W
     
  5. #5 andreas0102, 20.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert das kurvenlicht auch wenn das Fernlicht an ist? bzw. passt sich das licht auch bei fernlich an die fahrzustände an?
     
  6. #6 Cherry, 20.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2015
    Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Bei Fernlicht wird nichtmehr unterschiedlich focussiert, aber das Kurvenlicht ist natürlich noch aktiv.
     
  7. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Lichthupe ist übrigens beim Facelift auch über das Xenon.
     
  8. #8 andreas0102, 20.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    und die H1 Lampen sind nur für das statische Abbiegelicht da?

    erkennt das xenonlicht auch nebel? so das sicht das licht anders einstellt?!
     
  9. Bär

    Bär Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 FL Turnier Titanium, 2015, 1.5 EcoBo
    Ist mein drittes Auto mit Xenon.
    1. Nur Xenon Abblend (Opel)
    2. Xenon Abblendlicht mit dyn. Kurvenlicht und Abbiegelicht in den Neblern (Skoda)
    3. Focus FL wie oben beschrieben.

    Die vom Focus sind bisher die besten. Allerdings ist es gewöhnungsbedürftig, dass das Licht unterhalb von ca. 80 km/h (Landstraße) kürzer leuchtet. Das leuchtete früher halt weiter.
    In der Stadt ist es aber sehr angenehm.
    Das Abbiegelicht macht mal seinem Namen alle Ehre. Nicht der VAG quatsch mit den Neblern. Leuchten aber nur bei Lenkeinschlag und nicht beim Blinker setzen. Das aber sehr schnell.
    Das Licht ist schön gleichmäßig und nicht so kalt wie früher im Opel. LEDs sind da viel kälter von der Farbe.

    Die Bi-Xenons sind ihr Geld wirklich wert.

    Die H1 sind für das Abbiegelicht, ja.
    Nebel erkennen die Xenons nicht, aber da sollte man ja eh langsam fahren und dann leuchten sie breit und kurz. Die Nebler könnte Ford weglassen.
     
  10. #10 samsung, 20.10.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Vergiss Xenon und LED. Wenn, dann das vom neuen 7er BMW oder i8. Einfach GEIL !! Leider sehr teuer.
     
  11. #11 Tomber42, 20.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2015
    Tomber42

    Tomber42 Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Aber diese ganzen dynamischen Sachen mit der Brennweite setzen imho die Kamera im Rückspiegel voraus, die es ja nur mit bestimmten Funktionen/Paketen gibt. Ansonsten gibt's halt nur "normales" Bi Xenon mit Kurvenlicht und Abbiegelicht
     
  12. #12 Tomber42, 21.10.2015
    Tomber42

    Tomber42 Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du uns damit sagen? Das man im Ford auf Xenon verzichten soll, weil es bei BMW irgendwas besseres gibt?
     
  13. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    das sollte bei allen mit Xenon sein. Wäre mir neu das es da Unterschiede gibt. Woher die Info?
     
  14. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Naja, das Fokussieren entsprechend Geschwindigkeit kriegt man auch ohne Kamera hin. Nichtsdestotrotz wäre ich mal neugierig, einen Focus mit Xenon, aber ohne Technologie-Paket zu fahren, um mal herauszukriegen, was denn jetzt das "progressive" am Fernlichtassistenten ist.
    Ich habe schon mit mitbekommen, daß es noch Zwischenstufen zwischen normalem Abblendlicht und echtem Fernlicht gibt, aber ob das jetzt schon eine Funktion des Fernlicht-Assistenten ist, oder das "normale" Lang-und-Schmal-Autobahn-Abblendlicht, ist mir nicht so ganz klar.
     
  15. #15 andreas0102, 21.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe mit jetzt das "normale Xenon" Paket bestellt OHNE das Technologie Paket.
    Aber im Technologie Paket steht auch nur dabei.... "progrossiver Fernlichassistent"
     
  16. #16 kiezkoeter, 21.10.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    Gibt es im neuen Focus nicht auch schon die Hinderniserkennung? Oder war das nur im Mondeo? Hab das letztens irgendwo gelesen, bin mir aber nicht sicher. Da tastet der Scheinwerfer wohl mittels "Laser" die Umgebung ab und wenn ein z.B. Reh am Straßenrand steht, blendet das Licht automatisch ab und das Hindernis wird im ?Radiodisplay? angezeigt. Wie gesagt ist schon ein bisschen her, dass ich das gelesen hab. Hoffe ich erzähl jetzt keinen Quatsch. ;) Vielleicht weiß hier ja jemand mehr.
     
  17. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Sowas hat der Focus nicht.
     
  18. Bär

    Bär Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 FL Turnier Titanium, 2015, 1.5 EcoBo
    Ich habe das Paket auch nicht. Das Abblendlicht wird mit zunehmender Geschwindigkeit länger. Fernlicht blendet einfach auf. Man sieht richtig wie die Blende hoch geht. Dazwischen gibt es bei mir nichts.
     
  19. #19 hondaschubi, 25.10.2015
    hondaschubi

    hondaschubi Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB , Business Edition, 2015, 1.0 E
    Hey Leute!

    Habe gestern festgestellt das das Statische Kurvenlicht nur in Betrieb ist wenn ich den Lichtschalter auf Lichtautomatik gedreht habe, bei Stellung nur Licht an ist es nicht in Betrieb!

    Das schlimme daran finde ich das sowas nicht in der Betriebsanleitung steht! :-(

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gesammelt?
     
Thema: Xenon Scheinwerfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Focus Xenon Heckscheinwerfer

    ,
  2. focus xenon scheinwerferbirne

Die Seite wird geladen...

Xenon Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Defekter Scheinwerfer

    Defekter Scheinwerfer: Hallo ich bin neu und habe leider kaum Ahnung von Autos. Ich habe einen Ford Mondeo FORD MONDEO I Kombi (BNP), 1796 cm3, 115 PS, 85 kW, BJ: 04/93...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neue Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

    Neue Scheinwerfer ohne Kurvenlicht: Hallo mein Sohn hat einen Mk2 Bj 2009 mit Kurvenlicht. Jetzt ist der rechte Scheinwerfer kaputt. Jetzt wollte er gerne einen neuen aber mit den...
  3. Fiesta MK7 Facelift Scheinwerfer Sockel defekt Hilfe

    Fiesta MK7 Facelift Scheinwerfer Sockel defekt Hilfe: Hallo, ich hoffe, ich bin hier im allgemeinen Bereich richtig. Beim Wechsel der H7 Birnen ist mir am Sockel des rechten Scheinwerfers etwas...
  4. Xenon Scheinwefer und Türschloß

    Xenon Scheinwefer und Türschloß: Hallo Leute, ich besitze seit neuestem ein FORD MONDEO III Kombi (BWY) Baujahr 2001, ich bin wirklich begeistert von dem Auto, es ist wirklich...
  5. Xenon Frontbeleuchtung gestört

    Xenon Frontbeleuchtung gestört: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Frontbeleuchtung Xenon. Wenn ich in Automatik fahre richten sich die Scheinwerfer aus. Nach kurzer Fahrt...