Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Xenonbrenner --> Erfahrungen mit Alternativen?

Diskutiere Xenonbrenner --> Erfahrungen mit Alternativen? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus! Ich wollte euch fragen ob jemand schon Erfahrungen gemacht hat mit alternativen Xenonbrennern im MK3. Damit meine ich jetzt keine nicht...

  1. usu792

    usu792 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium MK3 2012
    1,6l TdCi
    85kw
    Servus!

    Ich wollte euch fragen ob jemand schon Erfahrungen gemacht hat mit alternativen Xenonbrennern im MK3.
    Damit meine ich jetzt keine nicht zugelassenen Schweißelektroden, sondern zugelassene Brenner mit Prüfzeichen ;)

    Die Auswahl ist ja im D3S Bereich sehr mager, außer den Standardbrennern von Osram und Philips gibts noch die Alpha Lights 5000K und Philips X-treme Vision, ansonsten kenne ich leider keine...


    Dazu sei gesagt, ich finde die Ausleuchtung vom Focus Xenonscheinwerfer generell etwas lausig ... hatte vorher einen C-Max mit H7 Halogen im Abblendlicht und die Nightbreaker plus haben eigentlich schon fast mehr Licht gemacht als die Xenons jetzt...
     
  2. #2 busch63, 17.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2014
    busch63

    busch63 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0D Titanium, 06/13, PowerShift
    Stimmt wohl, das Xenon beim Focus uninteressant ist, da das Licht kaum besser ist als mit H7 , bzw, das H/ Scheinwerfer schon sehr gutes Licht machen. Das ADAC hatte beim Xenon-Lichttest das Focus Licht auf den letzten Platz getestet und als Anmerkung hin geschrieben: "Das Schlusslicht bildet der Ford Focus. Kann er schon im Lichtkanal mit seinem weniger homogenen Licht und seinem Streulicht nicht richtig punkten, kommt bei der Kurvenausleuchtung das fehlende Kurvenlicht voll zum tragen. Immerhin verfügt er über separates Abbiegelicht. Der Fernlichtassistent ist leider an die Lichtautomatik gekoppelt – unpraktisch, weil er nicht besonders zuverlässig funktioniert.". - das ist sicher auch ein Grund warum rel. wenig FoFo mit Xenon rum fahren... Für die Zusatzkosten kann man wohl besser in Urlaub fahren.
     
  3. #3 Autofahrer74, 17.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2014
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    Alternative und zugelassene brenner, also einfaches austauschen, würde mich auch interessieren. Bin zwar nicht unzufrieden mit der lichtausbeute der originalen, aber neugierig ob es noch besser geht.

    Ich habe meine xenons letztens beim ffh nachstellen lassen. Also die grundeinstellung an den stellschrauben wurde geändert. Die waren viel viel zu tief eingestellt ab werk. Hatte damit ein sehr unsicherers fahrgefühl auf nächtlicher landstrasse. Die leuchtweite betrug gefühlte 50m. Nach korrektur, natürlich im erlaubten bereich, war das ein riesen unterschied.

    Da es meine ersten xenons sind, kann ich keinen vergleich zu andern xenons ziehen. Im vergleich zu meinem vorher gefahren golf 5 mit halogen linsenscheinwerfern hätte ich mir allerdings einen deutlicheren unterschied erwartet.
     
  4. #4 aspire77, 17.01.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Das kommt eben davon weil die Xenon beim MK3 so schlecht sind. Da werden aber andere Brenner auch kaum was daran ändern.

    Die meisten nehmens eh nur wegen dem coolen TFL ;)
     
  5. #5 n301987, 17.01.2014
    n301987

    n301987 ...

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Tita, 2013, 150PS EcoBoost
    Hallo,
    Ich war auch kurz vor Weihnachten zum nachstellen beim freundlichen. Sie waren auch deutlich zu tief voreingestellt.
    Jetzt bin ich wirklich begeistert von der Ausleuchtung im Vergleich zu vorher liegen Welten dazwischen.
    Habe beim stellen auch zu geschaut. War ca. 1cm zu tief mit dem einstellgerät. Der Mechaniker meinte, das macht mindestens 30m bei der Leuchtweite aus. Jetzt blenden nachts die Schilder förmlich, wenn man mit Fernlicht unterwegs ist. Bei der Grundeinstellung hat man sehr gut die Lichtkegel auf der Straße gesehen und dafür meist keine bzw. Nur den unmittelbar nächsten Leitpfosten.
    Im Vergleich zu den Halogen Scheinwerfer von einem Golf6 finde ich sie deutlich heller und besser.
    Seit dem Stellen sieht man auch seitlich die Lichtkante etwa waagrecht, wenn man parallel zu einer Wand fährt.
    Gruß,
    Leo


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  6. #6 MaxMax66, 17.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.975
    Zustimmungen:
    754
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich habe den DIREKTEN Vergleich 2er Focusse nebeneinander, der Unterschied in der Ausleuchtung und besonders im Fernlicht war ENORM!
    Xenon war deutlich besser als Halogen, und da habe ich in den Halogenern die Philips x-treme drin!

    leider weiss ich nicht, welche Bi-Xenon-DE-Linse bei Visteon in die Scheinwerfer eingesetzt wird...

    mit Xenon-Leuchtmitteln konnte ich bisher noch keine Erfahrung machen, hatte da aber letztens ne Seite entdeckt:
    http://www.lichtex.de/xenon-leuchtm...2s-d3s-d4s-d1r-d2r-d3r-d4r-4300k-5000k-6000k/

    ich glaube im Focus sind D3S verbaut?
    http://www.lichtex.de/xenon-leuchtm...2r-d3r-d4r-4300k-5000k-6000k/d3s-fassung-eco/
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.205
    Zustimmungen:
    555
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Es ist wie es immer ist.
    Die Einstellung der Scheinwerfer ist Sache des FFH vor Übergabe.
    Machen viele nicht, entsprechend sind die Scheinwerfer zu weit unten (klar, lieber unten als oben).

    Statt sich mal Gedanken zu machen und vielleicht einen der sich auskennt damit zu beauftragen die SW korrekt einzustellen sind die Xenons schlecht.

    Mir tut keiner leid der das immer noch glaubt, es gäbe da ja Lösungen dazu.
    Aber neeeein, erstmal wieder die zwanzigste Diskussion anbringen wie unzufrieden man doch ist.
     
  8. #8 n301987, 17.01.2014
    n301987

    n301987 ...

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Tita, 2013, 150PS EcoBoost
    Ich finde sie trotzdem toll! :)


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  9. #9 FocusFunX, 17.01.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Werden die "Xenons" an den Einstellschrauben eingestellt, oder wird dafür auch der Tester benötigt?
     
  10. #10 MaxMax66, 17.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.975
    Zustimmungen:
    754
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Grundeinstellung erfolgt IMMER an den Scheinwerfern mit den Schrauben,
    dann wird wird dem steuergerät gesagt, pass mal auf, hier ist null, alles was
    davon abweicht tuste mal ausregeln, nooor?! darauf sagt Steuergerät: mal sehen!
     
  11. #11 Autofahrer74, 17.01.2014
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    Bei mir wurde dem steuergerät nix gesagt :gruebel:. Die scheinwerfer wurden einfach nur höher justiert und seit dem wurde und blieb es hell :cool:.
     
  12. #12 electrogeek, 17.01.2014
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
    Die von lichtex habe ich selber drin, super licht und halten schon 1 jahr

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.205
    Zustimmungen:
    555
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    "Schon" ein Jahr? Die sind ja spitze. :lol:
     
  14. #14 MaxMax66, 18.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.975
    Zustimmungen:
    754
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich bin mir mittlerweile auch nicht mehr soooo sicher, ob das so funktioniert, ODER ob das Steuergerät
    immer davon ausgeht, dass die Scheinis korrekt eingestellt sind und nur die (Last)Zustände verstellt...
     
  15. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.205
    Zustimmungen:
    555
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Da es zu den Stellschrauben keine elektronische Verbindung gibt hat das Steuergerät nicht den Hauch einer Ahnung was da vorne los ist.

    Das STG kriegt seinen Nullpunkt programmiert und den hält es. Mehr auch schon nicht.
     
  16. usu792

    usu792 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium MK3 2012
    1,6l TdCi
    85kw
    Scheinwerfer habe ich vor dem übernehmen beim Händler neue bekommen da die 1 Jahre alten innen angelaufen sind (komplett angelaufen. ..).

    Auf jeden Fall besser als Halogen, nur bleibt der große Aha Effekt halt aus ;)

    Habe jetzt schon einiges gutes über die alpha lights 5000k gelesen. ..
     
  17. #17 Rolli 3, 19.01.2014
    Rolli 3

    Rolli 3 Feinstaubterrorist

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    C-Max 2,0TDCI Bj. 11.12
    Golf+ in Pflege
    Welche von lichtex hat du denn drin?
     
  18. #18 aspire77, 19.01.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Wie sieht das beim Kombi mit der automatischen Niveauregulierung aus?
     
  19. #19 electrogeek, 19.01.2014
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
  20. usu792

    usu792 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium MK3 2012
    1,6l TdCi
    85kw
    Die haben keine d3s wie mir scheint. ..
     
Thema: Xenonbrenner --> Erfahrungen mit Alternativen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus st mk3 xenon brenner

    ,
  2. focus mk3 xenon brenner

    ,
  3. xenon brenner ford focus 3

    ,
  4. ford focus mk3 xenon,
  5. ford focus st mk3 bi xenon bezeichnung,
  6. ford focus 2014 xenon,
  7. ford focus mk3 xenon wann,
  8. bessere Scheinwerfer focus mk3 dyb,
  9. bi xenon scheinwerfer ersatz. ford focus bj 2013,
  10. xenon ford focus mk3,
  11. ford focus mk3 st xenon Brenner ,
  12. Ford Focus mk3 welche xenonbrenner,
  13. xenon focus mk3,
  14. Ford focus rs xenonlicht schwach,
  15. focus 3 bj 2014 xenon brenner wechseln,
  16. welce xenonbrenner für ford focus mk3,
  17. focus xenon schwach,
  18. dyb focus xenon brenner,
  19. xenon scheinwerfer im ford focus verbaut,
  20. focus mk3 brenner wechseln,
  21. xenon lampen Ford focus MK3,
  22. ford focus mk3 xenonbrenner,
  23. ford focus mk3 d3s xenon,
  24. focus st mk3 xenon brenner,
  25. ford focus mk3 xenon brenner
Die Seite wird geladen...

Xenonbrenner --> Erfahrungen mit Alternativen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Darf ein Xenonbrenner explodieren?

    Darf ein Xenonbrenner explodieren?: Nabend! Heute hätt ich dann auch mal wieder ein Problem. Gestern, aus heiterem Himmel (vermutlich als die Lichtautomatik das Licht einschalten...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenonbrenner lässt sich nicht lösen! Brauche Hilfe

    Xenonbrenner lässt sich nicht lösen! Brauche Hilfe: Habe mir die Osrams schicken lassen. Scheinwerferausbau war schon fast unheimlich einfach. Aber dann war schluss mit lustig. Im Forum wird immer...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Tausch Xenonbrenner

    Tausch Xenonbrenner: Hi, nachdem mir jetzt schon die 2. Xenonlampe kaputtgegangen ist möchte ich mir dieses Teil gerne selber tauschen. Hab jetzt mal vorne...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welcher Xenonbrenner?

    Welcher Xenonbrenner?: Moin Leute, kurze Frage, ich brauch neue Brenner für meinen FoFo C-Max Bj 2003 . EZ 2004. Weiß jemand sicher, welchen Sockel ich brauche?...