Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Xenonscheinwerfer

Diskutiere Xenonscheinwerfer im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Tach auch, in meinem 05`er Mondi is ne Xenonanlage mit Niveauregulierung verbaut. Am Fr. war ich bei nem Fordhändler und der meinte, das beim...

  1. #1 mondeoracer, 17.05.2009
    mondeoracer

    mondeoracer Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2005, 2.0TDCI 115PS
    Tach auch,

    in meinem 05`er Mondi is ne Xenonanlage mit Niveauregulierung verbaut. Am Fr. war ich bei nem Fordhändler und der meinte, das beim Licht einschalten normalerweise, (er wusste es nicht mehr so genau) die Lampen sich nach unten und dann nach oben bewegen sollten, tun Sie aber nicht. Weiß jemand von euch ob das so ist????? Hab das Gefühl das die Niveauregulierung nicht funktioniert. :gruebel:

    Gruß
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spex

    spex Spaß-Tuner

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 01/06 74Kw 1,6ltr
    ich denke mal das kannste ganz einfach testen, stelldt dich in die garage, machst das auto an und schaust wo die oberkante vom licht is dan packste 4 leute rein und schaust nochmal wenn sie geht müste sie ja eigentlich wieder an der selben stelle sen damit du den ferkehr nicht belndest!
     
  4. #3 Mondifan, 17.05.2009
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    ich habe zwar die "normalen lampen "drin aber mit der Niveauregulierung aber beim einschalten gehen die nicht hoch und wieder runder

    MFG Mondifan
     
  5. #4 Schwally, 17.05.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    du hast niveauregulierung mit automatsicher leuchtweitenregulierung vertauscht..

    und letzteres gibt es nur in Verbindung mit Xenon.. bzw ist dabei auch pflicht..

    ich kenn das auch nur so das sich die Scheinwerfer so einstellen.. also einma hoch und wieder runter (oder grad umgekehrt) fahren..
     
  6. #5 mondeoracer, 17.05.2009
    mondeoracer

    mondeoracer Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2005, 2.0TDCI 115PS
    Hi,

    sorry habs vertauscht, meinte natürlich die automatische Lichtweitenregulierung, komm da manchmal durcheinander da ich im moment ne Hängerkupplung gesucht habe und da kommt ja immer die Frage von wegen niveauregulierung oder nicht.

    Aber danke für die Verbesserung:rotwerden:.

    Dem nach sollten sie sich also selber regulieren mit Scheinwerfer hoch und runter beim einschalten bzw. andersrum.


    Gruß
    Martin
     
  7. #6 Schwally, 17.05.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wie gesagt.. ich kenne das nur so.. aber halt von anderen autos.. würde mich aber stark wundern wenn das jetzt nur bei ford nicht so wäre..

    am einfachsten ist halt wirklich.. stell den wagen vor ne wand, mach licht an. ne markierung machen.. dann 4 leute einsteigen und guggn..
    da sich bei deinen SW nichts tut, müssten die sich auch nciht verstellen, also das licht etwas höher leuchten..
     
  8. spex

    spex Spaß-Tuner

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 01/06 74Kw 1,6ltr
    hmm also hatte ich garnichtmal so unrecht den ich kenne es auch nur so das die sich am anfang einjustieren und schauen wieviel gewicht da is und was ausgerichtet werden muss!
     
  9. #8 Mr.Mondeo, 17.05.2009
    Mr.Mondeo

    Mr.Mondeo Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X Turnier TDCI 131 PS Panther Schwarz
    Hallo Martin
    Ich habe Xenonlicht und damit auch die Leutweitenregulierung!
    Und es stimmt bei mir geht der Lichtkegel erst runter und dann wieder rauf , oder wenn sich hinten jemand reinsetzt wird auch automatisch nachreguliert.So soll es auch sein !

    Gruß Tilo
     
  10. #9 mondeoracer, 17.05.2009
    mondeoracer

    mondeoracer Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2005, 2.0TDCI 115PS
    Hi Tilo,

    Danke für die Aussage :top1:, mich wunderte es eben, das sich die Scheinwerfer nicht bewegen beim einschalten, aber mit deiner Aussage weiß ich jetzt das was nicht stimmt und kann morgen zum Händler fahren. Dann kann der sich darum Gedanken machen das das wieder funzelt, Gebrauchtwagengarantie sei Dank.:)

    Gruß

    Martin
     
  11. spex

    spex Spaß-Tuner

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 01/06 74Kw 1,6ltr
    ja das stimmt sollen die sich doch nen kopf zerbrechen und drum kümmern!
     
  12. #11 Mr.Mondeo, 17.05.2009
    Mr.Mondeo

    Mr.Mondeo Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X Turnier TDCI 131 PS Panther Schwarz
    ok super das es dir geholfen hat , und dank A1 kein problem.

    Gruß Tilo
     
  13. #12 marceltdci, 19.05.2009
    marceltdci

    marceltdci Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0 TDCI, 2005
    Ich habe es gestern an meinem mal ausprobiert. Beim Einschalten selber sieht man das justieren nicht unbedingt, weil das Licht ja erst "hochfährt" um die richtige Farbe zu erreichen. Wenn man aber vor dem Wagen steht sieht man ganz gut wie die Linse sich kurz zu neigen scheint und dann sich einjustiert.

    Wenn man sich bei eingeschaltetem Licht im dunkeln, oder in der Dämmerung in den Kofferraum setzt sieht man es auch ganz gut. Sobald hinten mehr Gewicht drauf ist gehen die Scheinwerfer erstmal hoch und nach 2-3 Sekunden sieht man, wie sich der Lichtkegel wieder einpendelt.
     
  14. #13 viktorw, 20.05.2009
    viktorw

    viktorw Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titatium TDCI 2005
    bei meinem mondi ist es auch so, dass sobald das licht angeht es nicht hoch und runter fährt wenn dann minimal weil sich an der lage des autos nichts verändert wenn ich alleine sitze auße es setzen sich leute rein, dass es sich anpasst, oder wenn das auto "schief"steht.
    also diesen runter und hoch spiel wie bei neuen xenon modellen hab ich nicht und bei meinem alten 2001 mondi xenon gab es auch nicht. also ich denke mal alles im grünen bereich bei dir...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mondeoracer, 20.05.2009
    mondeoracer

    mondeoracer Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2005, 2.0TDCI 115PS
    Hi,

    ich hab bei mir nochmal nachgeguckt, selbst bei direktem gucken in den Scheinwerfer is nix zu sehen. Zudem hab ich mit nem Nachbarn zusammen im Kofferraum gesessen und haben auf den Lichtkegel geachtet, aber nix, "Himmelsleuchten". Hab am Freitag Werkstatttermin, ich setz es mit auf die Ellen lange Mängelliste, soll die Werkstatt das prüfen.

    Gruß
    Martin
     
  17. #15 Al3xander, 20.05.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    wenn man zb in der garage vor der mauer steht,sieht man es ganz gut hochfahren. krass finde ich das beim neuen a4 mit xenon-plus paket, da geht es richtig geil hoch und runter beim anmachen
     
Thema:

Xenonscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Xenonscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Xenonscheinwerfer Fahrerseite ohne Funktion

    Xenonscheinwerfer Fahrerseite ohne Funktion: Nabend Gemeinde. Ich habe mir heute einen 2003er Focus Turnier mit Xenon zugelegt. Leider ist der rechte Scheinwerfer ohne Funktion, Brenner...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenonscheinwerfer schwitzen/kondenswasser

    Xenonscheinwerfer schwitzen/kondenswasser: Hallo, Wie die Headline schon sagt habe ich bei meinem ST Kondenswasser im Scheinwerfer... das sind Xenonscheinwerfer ein defekt würde den...
  3. Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Xenonscheinwerfer Einstellschraube

    Xenonscheinwerfer Einstellschraube: Tag Leute ich hab ein Problem, ich hab mich eh schon gewundert warum mein rechter Xenonscheini so tief steht und als ich mir das ganze von nahem...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Xenonscheinwerfer beschlagen

    Xenonscheinwerfer beschlagen: Hallo! Bei meinen Ford Focus III Caravan Bauj.15 ist mir heute das erste mal im Blinklichtbereich der Fronscheinwerfer links wie rechts...