XR2i nimmt häufig schlecht Gas an / hoher Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von FoFi-Flitzer, 04.04.2007.

  1. #1 FoFi-Flitzer, 04.04.2007
    FoFi-Flitzer

    FoFi-Flitzer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich habe einen Fiesta Bj. 91 1,6 Liter mit 103 PS.
    Soweit ist er ganz ok. Nur wenn ich beim Fahren Gas gebe, nimmt er das häufig nicht so an. Es fühl sich etwa so an, als wenn ich mit dem Fuß, etwa im Sekundentakt, Gas gebe und wieder etwas weg nehme. Es ruckelt zwar nicht doll, aber man merkt es. Ab und zu ist das mal weg und er zieht wieder deutlich besser und gleichmäßig (unabhängig ob er warm oder kalt ist). Zudem ist der Spritverbrauch bei normaler bis sparsamer Fahrweise bei knapp 10 Litern.

    Könnte das Gemisch zu fett eingestellt sein? Oder wo könnt ich suchen?

    Desweiteren steigt meine Temperaturanzeige noch nicht einmal in den NORM Bereich an. Die Heizungsluft ist aber warm.

    (der Wagen hat gerade TÜV und AU bekommen)

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein paar Tipps für die Fehlersuche geben.

    Gruß
    Rebi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sportler, 05.04.2007
    sportler

    sportler Guest

    das er ne au bestanden hat sagt heutzutage leider nich viel über die gemischaufbereitung aus.da aus gemütlichkeit gern mal ein anderes fahrzeug an den tester gehangen wird.tippe auch die lambda sonde.klingt zumindest danach.
    kannste inner werkstatt aber testen lassen.kannst es auch selber machen.weiß ja nich in wie fern du dich mit prüfgeräten und der materie auskennst.

    gruß jan
     
  4. #3 FoFi-Flitzer, 05.04.2007
    FoFi-Flitzer

    FoFi-Flitzer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke schon mal für deinen Tipp, ich werde es testen lassen.

    Könnte es auch die Benzinpumpe sein? Durch den nicht mehr konstaten Druck könnte das leichte Stocken kommen. Es fühlt sich etwa so an, als wenn sich der Wagen leicht verschluckt, oder wie gesagt man Gas gibt und immer wieder etwas runtergeht.

    Gruß
    Rebi
     
  5. #4 Fireblade BFC, 05.04.2007
    Fireblade BFC

    Fireblade BFC Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia Exclusive
    Ford Cougar 2.0
    Tach FoFi-Flitzer, natürlich ist es möglich das es auch die Benzinpumpe ist! Macht sie denn geräusche?Müsste man eigentlich auch beim Standgas hören. Das deine Temp.-Nadel nicht einmal in den Norm-Bereich steigt könnte, so hört es sich jedenfalls für mich an, am Thermostat liegen! Passiert bei diesem Jahrgang ziemlich häufig. Ich sprech aus erfahrung:weinen:

    MFG Fireblade BFC
     
  6. #5 FoFi-Flitzer, 13.04.2007
    FoFi-Flitzer

    FoFi-Flitzer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Die Benzinpumpe macht keine Geräusche.

    Wenn ich endlich mal Zeit habe, werde ich die Lambda Sonde überprüfen und mir auch die Zündkabel und -kerzen nochmal anscheuen. Wenns da alles in Ordnung sein sollte, kann ich das schon mal ausschließen.

    Meine Temp-anzeige ist seit kurzem wieder im Norm-Bereich, allerdings grad so beim M. Bei eigentlich gleicher Fahrweise wie sonst. Ich werds mal beobachten. Wenn sich nichts ändert, werd ich das Thermostat mal prüfen.

    Grüße
     
  7. #6 autokaethe0815, 15.04.2007
    autokaethe0815

    autokaethe0815 Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra bj 93,Scorpio bj 92
    nur ein tipp bosch gibt an bei ca 120000 die sonde zu wechseln ,zähle die kabel und kauf ne neue im zubehör kostet ca 40 euro
    gruss autokaethe0815
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

XR2i nimmt häufig schlecht Gas an / hoher Verbrauch

Die Seite wird geladen...

XR2i nimmt häufig schlecht Gas an / hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Verschleiß von LMM und LLRV - Verbrauch

    Verschleiß von LMM und LLRV - Verbrauch: Habe letztens den Luftmengenmesser vom Corsa meiner Mutter gewechselt und mich davor mal schlau gemacht, was daran kaputt gehen kann. Dabei kam...
  2. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  4. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motorruckeln wenn man mehr Gas gibt

    Motorruckeln wenn man mehr Gas gibt: Hallo, Ich habe leider noch ein Problem mit meinem Mondeo mk2. 1796ccm 116PS Schlüsselnummer: 8566 / 306 Baujahr 07/98, 160.000km Gerade erst...