Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ xr2i Probleme bitte um Hilfe

Diskutiere xr2i Probleme bitte um Hilfe im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Ford gemeinde Ich hab anscheinend eine kleine zicke als Auto... ich fahre einen Fiesta xr2i mit einem 1.6l 103 PS Motor (laufleistung...

  1. #1 kirby123be, 24.06.2008
    kirby123be

    kirby123be Guest

    Hallo liebe Ford gemeinde

    Ich hab anscheinend eine kleine zicke als Auto... ich fahre einen Fiesta xr2i mit einem 1.6l 103 PS Motor (laufleistung 187000km).

    Jetzt zu meinem Problem...
    wenn er runter tourt und ich die kupllung trete geht er aus :verdutzt:(nicht immer aber zu 90%) und im Stand läuft er sehr unruhig und die drehzahl schwankt zwischen 500 und 1500 u/min. Manchmal läuft er auch ganz normal (ca bei 1100 u/min).:mies:
    Wir haben die Zündkerzen überprüft diese sind in ordnung und die stecker der zündkabel sehen auch gut aus (nicht verdreckt o.ä.).
    der Luftfilter ist neu.

    Vielleicht hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?? Wäre über jede hilfe sehr dankbar!!!;)

    und dann noch eine frage...
    Verträgt der xr2i Super?:gruebel:
    denn beim letzten tanken habe ich super getankt und dannach lief und noch unruhiger und hatte bis ca 3500 u/min ein großes leistungsloch.
    Jetzt ist wieder normal benzin drin und er läuft wieder besser (außer dem oben geschriebenen Problem halt).

    Lg Kirby
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 24.06.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich werfe mal den Begriff Leerlaufregelventil in den Raum. Nutz mal die Forensuche, solltest du fündig werden.

    Eine höhere Oktanzahl kannst du eigentlich immer tanken. Super anstatt Normal-benzin tut keinem Auto weh ;)
    Beseitige erstmal dein Leerlaufproblem und dann schau weiter.
     
  4. #3 kirby123be, 24.06.2008
    kirby123be

    kirby123be Guest

    Danke für die schnelle Antwort und sorry das ich die suchfunktion nicht genutzt habe:rotwerden:
    ich werd das teil mal überprüfen lassen.

    Lg Kirby
     
Thema:

xr2i Probleme bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

xr2i Probleme bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Probleme mit Motorlauf

    Probleme mit Motorlauf: Hallo Leute, Die Reparaturen bei meinem Sierra neigen sich dem Ende aber ich musste heute feststellen, das es noch Probleme beim Motor gibt, es...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  4. Probleme beim Losfahren

    Probleme beim Losfahren: Hallo, ich hoffe, dass ich meine Frage hier an der richtigen Stelle loswerde. Habe mich bereits im Neulingsbereich vorgestellt. Ich habe in...
  5. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...