zahnriehmen wechsel

Diskutiere zahnriehmen wechsel im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute muß erstmal euer forum loben,und dann hab ich mal noch ne frage bei welcher Kilometer laufleistung muss beim ford focus 1,6 74kw der...

  1. #1 focus_2007, 07.08.2007
    focus_2007

    focus_2007 Guest

    Hallo Leute

    muß erstmal euer forum loben,und dann hab ich mal noch ne frage
    bei welcher Kilometer laufleistung muss beim ford focus 1,6 74kw der zahnriehmen gewechselt werden werde mir morgen einen focus anschauen mit 118.500 km gelaufen fallen sonnst noch sachen an die man dabei beachten muss????


    danke an alle die schreiben
     
  2. #2 FocusZetec, 07.08.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der Zahnriemen ist alle 160.000km oder alle 10Jahre fällig.
     
  3. #3 duality, 08.08.2007
    duality

    duality Guest

    Waren es nicht 120000?

    Bin mir allerdings nicht ganz sicher ^^
     
  4. #4 FordFreak´89, 08.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Schau dir doch einfach das (wenn vorhanden) Service heft an,da sollte es drin stehn oder am aufkleber im Motorraum!
     
  5. #5 RB, 08.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2007
    RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    http://ford-forum.de/showthread.php?t=2199
    Ehrlich gesagt, 10 Jahre sind mir zu lang. Es kommt im Werkstatt Alltag immer wieder vor, das die Umlenkrollen deutlich früher den Geist aufgeben. Manchmal mekt man nicht mal was davon, da die automatische Nachstellung den Riemen noch geradeso stramm halten kann.
    Beachte: ohne Spezialwerkzeug sollte man es nicht machen. Das Zahnrad der Kurbelwelle ist lose ohne Keil angesetzt.
     
    MoSo gefällt das.
  6. #6 Deltaforce, 08.08.2007
    Deltaforce

    Deltaforce Veni, vidi, vici

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3
    also ich war vor ca. 1 woche noch bei einer Ford Werkstatt und die meinten zu mir alle 10Jahre oder 160.000km. ich würde aber trotzdem nicht so viel auf diese angaben geben, schau ihn dir lieber mal genauer an ob er spröde ist oder eventuel schon kleine risse aufweißt!
    Gruß Alex
     
  7. #7 FocusZetec, 08.08.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Dem Zahnriemen sieht man nichts an ... Ford hat keine Probleme mit dem Zahnriemen deshalb ist es nicht nötig den früher als Angegen zu wechseln.
     
  8. #8 focus_2007, 08.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2007
    focus_2007

    focus_2007 Guest

    das hört sich gut an
    schaut doch bitte auch mal unter carhifi dort habe ich noch ein tehma
     
  9. #9 GanjaBob, 09.08.2007
    GanjaBob

    GanjaBob The Dude

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST '08
    muss ich bei meinem ST auch den zahnriemen wechseln? das war damals bei meinem Alfa sehr teuer... :(
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  11. #11 GanjaBob, 09.08.2007
    GanjaBob

    GanjaBob The Dude

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST '08
    wer lesen kann... :rolleyes: thx! ;)
     
  12. #12 Deltaforce, 11.08.2007
    Deltaforce

    Deltaforce Veni, vidi, vici

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3
    Dem Zahnriemen sieht man nichts an ... Ford hat keine Probleme mit dem Zahnriemen deshalb ist es nicht nötig den früher als Angegen zu wechseln.

    wollte nochmal kurz dazu sagen das man dem zahnriehmen sehrwohl etwas ansehen kann...und ganz kurz noch...wir hatten diese woche einnen kunden mit einem Audi A4 bei uns bei dem der zahnriehmen gerissen ist(gesammtschaden von etwa2.500€)...er hatte sich bei audi informiert und die meinten der müsste erst bei 180.00km gewechselt werden jedoch hatte der audi erst 90.000km runter...also ich wär mir da nie so sicher bei diesen angaben!!
     
  13. #13 FocusZetec, 11.08.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    In solchen Dingen kann man die Hersteller nicht miteinander vergleichen.
    Von Audi und VW (und wie sie alle heißen) hört man öfters das es da Probleme gibt.
    Die neuen Diesel Motoren von Ford haben sogar einen Intervall bis zu 240.000km, Ford würde niemals so hohe Angaben machen wenn es da Probleme geben würde!
     
  14. #14 FordFreak´89, 11.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja aber früher passieren kann imer mal was, nur wenn es wirklic Probleme geben würde würde die die Wartungsintervälle nicht so hoch ansetzt!!!!!Wobei ja ein Auto mit 240.000km ja den Wechsel an sich kaum noch wert ist oder?
     
Thema:

zahnriehmen wechsel

Die Seite wird geladen...

zahnriehmen wechsel - Ähnliche Themen

  1. Radio wechsel problem

    Radio wechsel problem: Guten Tag liebe Ford Community, ich hab einen Ford fiesta Baujahr 2012 mit einem 1.25 Liter und 60ps Motor. Vor ein paar Tagen habe ich versucht...
  2. Wechsel des Seitenschweller

    Wechsel des Seitenschweller: Ford Focus Kombi Bj.1999, beide Seiten vorn und hinten die Schweller durchrostet. Hab jetzt jemand, der mir privat neue einschweißen würde. Kann...
  3. Zahnriehmen noch ok ?

    Zahnriehmen noch ok ?: Hallo, Ich plane meinen Focus 1.8 / 7.2004 Anfang 2018 abzugeben. Also in ca 6 Monaten. Er hat jetzt 163.000 runter. Eigentlich wäre jetzt...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...