Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Zahnriemen Baujahr 1996 austauschen

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von SV-Schnarchi, 04.01.2011.

  1. #1 SV-Schnarchi, 04.01.2011
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Hey Leute,

    ich habe mir ja einen Escort Kombi 90PS Baujahr 1996 für 800€ gekauft. bei ~43.000km hat der Vorbesitzer den Zahnriemen gewechselt, das war im Jahr 2003.

    Auf anraten einiger Bekannten und Leute hier im Forum möchte ich mit einem Kumpel (KFZ Meister und Gutachter) nun den Zahnriemen wechseln!

    Kann mir jemand von euch sagen, wo ich den am billigsten bekomme? Ebay? Händler? Solche Spannrollen benötige ich dann ja auch, oder?

    Habe gelesen man solle die Wasserpumpe dann mit austauschen!!?

    Wer hat Erfahrung und kann mir da genauer Auskunft geben?

    Vielen Dank euch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blody-Men, 04.01.2011
    Blody-Men

    Blody-Men Tractorpuller

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 Kombi
    Dann leg ich mal los!

    Zahnriemen würde ich immer mit Wasserpumpe machen!
    (Wenn man schon mal dabei ist)

    Ich selber würde nichts billiges einbauen!Fahr lieber zu Ford hin und kauf dir da einen, ist zwar etwas teurer aber auch was gutes von der Qualität was man bei Ebay sachen nie genau weiß!

    Immer merken Billig muss man sich erstmal leisten können!


    Wenn ein billiger Zahnriemen nicht halten sollte kannst dein Motor in die Tonne kloppen!


    Das ist meine Meinung dazu!



    MFG Alex
     
  4. #3 Blody-Men, 04.01.2011
    Blody-Men

    Blody-Men Tractorpuller

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 Kombi
    Noch was vergessen!

    Zahnriemen als Satz holen da sind die Spannrollen mit dabei, die kriegen mit der zeit auch´Risse und wenn die brecehen nützt der beste Zahnriemen nichts.



    MFG Alex
     
  5. #4 SV-Schnarchi, 04.01.2011
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Danke schon mal für die Hilfe.

    Also bei den Egay AUktionen steht immer bei dass es sich um Marken-Teile handelt, in wie weit dass stimmt kann ich natürlich nicht nachvollziehen. Werd beim freundlichen Händler um die Ecke mal anfragen wieviel sowas kostet!

    Danke schonmal!
     
  6. #5 ralfcdc, 04.01.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Also Markenware ist ein Dehnbarer Begriff.
    Da könnte auch "Erstausrüsterqualität" stehen, und es steckt nichts dahinter.
    Ich hab bis jetzt immer gleich mehrere Händler angeschrieben über ebay, welchen Hersteller sie vertreiben. Wenn dann ne gute Antwort kommt, dann zuschlagen.
    Habe zwar keine Erfahrungen mit den Billigriemen, wie FK usw. aber ich legs erst garnicht drauf an.
    Wenn du schon Zahnriemen und WaPu machst (läuft über Keilrippenriemen), dann tausch gleich den Keilrippenriemen mit aus, wenn der auch schon älter ist.
    Wenn der mal abfliegt, läuft der Motor heiß, oder du hast Glück und die Batterie macht vorher Schlapp ;)
    Habe meinen letzten Zahnriemensatz (Motorcraft) privat von ebay für 10€ geschossen :D
    Einfach mal stöbern...
    Bei der WaPu aufpassen, dass sie Metallschaufeln hat. Hab da schon wilde Sachen über Plastikschaufeln gelesen.
    Und die Dichtung auch mittauschen.
     
  7. #6 SV-Schnarchi, 04.01.2011
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Habe von einem Händler schon eine Antowort erhalten, so kostet ein Satz Zahnriemen ~181€ und die Wasserpumpe 116€.

    Wahnsinn, wenn das so weitergeht übersteigt das ja den Wert der Karre! Werd mich mal übers Internet schlauch machen, warum die auch bei Ebay u.a. so günstig sind!
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    original ford (motorcraft), contitech oder gates.

    kosten 60-90Euro. alles andere und billigere würde ich bloß sein lassen. einen motorschaden zu beheben wird teurer als die 20euro mehr für einen guten zahnriemensatz.
     
  9. #8 seuterjung, 04.01.2011
    seuterjung

    seuterjung Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1.8 TDCI, 100 PS, EZ 09/2004
    moinsen, versuch es mal bei bandel-online. google benutzen.
    dort kaufe ich auch und die haben gute qualität und gute preise.
    habe dort meinen zahnriemenkit gekauft. kostet für dein modell 79euro, wasserpumpe ca. 20euro. kann man ohne bedenken nehmen.
    wasserpumpe immer gleich mit machen, denn wenn irgendwann mal die wapu kaputt ist, muss eh der zahnriemen runter und ist danach nicht wieder zu benutzen. also gleich alles komplett tauschen. den rippenkeilriemen habe ich ebenfalls mit gewechselt. habe also die nächsten 5 jahre oder 120tkm meine ruhe.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Stocky10131, 07.01.2011
    Stocky10131

    Stocky10131 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Kombi MK7 Bj 97 1.6
    Bandel kann ich auch nur empfehlen...Da kauf ich auch meine Teile wen ich sie neu kaufe....Günstigere neu Teile hab ich noch nicht gefunden als bei bandel

    1a XD
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    auch bandel lässt sich ab und zu noch unterbieten. man muss nur wissen welches fahrzeugteil wo günstig zu bekommen ist^^ :)
     
Thema:

Zahnriemen Baujahr 1996 austauschen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen Baujahr 1996 austauschen - Ähnliche Themen

  1. Austausch der LED's im Innenbereich

    Austausch der LED's im Innenbereich: Hallo ich habe mal ein neues Thema erstellt weil ich es sonst nirgends finden kann. Und zwar habe ich vor die grünen Standard LED's im...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Nach Zahnriemen- / Zündkerzenwechsel Leistungsverlust

    Nach Zahnriemen- / Zündkerzenwechsel Leistungsverlust: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier in der Gemeinde, drum kurz meine Vorstellung. Ich heiße Daniel und bin 28 Jahre alt und gelernter...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten

    Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten: Hallo zusammen, da an meinem 2.0 TDCi das ZMS mittlerweile nervt, werd ich es in naher Zukunft dann mal tauschen. Der Zahnriemen ist zwar erst...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?

    Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?: Hallo, Ich benötige leider Hilfe bei der Auswahl des richtigen Zahnriemens. Die Montage macht ein Bekannter, der bei Ford gelernt hat und eine...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..

    Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..: ..aber erst 91000 km drauf. Servus miteinander; bin neu hier mit meim neuen alten fofo turnier tdci 1,6(110ps) bauj. 06/2006. habe das Auto...