S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Zahnriemen beim 2.0 TDCI 140 PS wechseln

Diskutiere Zahnriemen beim 2.0 TDCI 140 PS wechseln im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Tagchen zusammen, ich wollte euch mal fragen, ob einer von euch in dem Besitz einer Anleitung, wie man den Zahnriemen beim Ford S-Max 2.0 Tdci 140...

  1. #1 Enkelmann, 15.11.2020
    Enkelmann

    Enkelmann Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2006 2.0 TDCI 140 PS
    Tagchen zusammen, ich wollte euch mal fragen, ob einer von euch in dem Besitz einer Anleitung, wie man den Zahnriemen beim Ford S-Max 2.0 Tdci 140 PS ist oder mir paar Tipps geben kann, wie man sich bei dem Zahnriemen leichter machen kann. Für eure Antworten und Vorschlagen bin ich im voraus sehr dankbar.
     
  2. #2 Caprisonne, 15.11.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.919
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Erstmal die Frage, schon mal einen Zahnriemen gewechselt ?

    Das wichtigste beim 2,0 ist das die Schraube der Riemenscheibe
    angewärmt werden muß bevor man sie löst
    und das man den Stift für die KW Stellung beim Anziehen selbiger nicht drin lassen darf beim MT.
    Heist Anlasser ausbauen zum Blockieren der Kurbelwelle.
     
  3. #3 Enkelmann, 15.11.2020
    Enkelmann

    Enkelmann Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2006 2.0 TDCI 140 PS
    Zahnriemen habe ich schon mal gewechselt, zwar nur zwei Mal bis jetzt aber erfolgreich, bin Selbstlerner. Da ich es nur in der VAG Gruppe gemacht habe, mit Ford habe ich leider nicht viel zu tun bis jetzt gehabt.

    In Bezug auf deinen Tipp kann man die Schraube ganz normal mit dem Brenner bisschen anwärmen?
    Du meinst, wenn man den Anlasser ausgebaut hat, wird man den Zugang zur Blockierung der Kurbelwelle haben, habe ich das richtig verstanden?
     
  4. #4 Caprisonne, 15.11.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.919
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ist auch kein Ford Motor sondern ein PSA
    Heisluftpistole reicht , mit offener Flamme würde ich da nicht dran gehen .
    Ja , zum einen kommt man dann besser an die Bohrung für den Einstellstift wenn der Anlasser raus ist
    und erst dann kann man das Blockierwerkzeug für die KW Anstelle des Anlassers einbauen .
     
  5. #5 Enkelmann, 15.11.2020
    Enkelmann

    Enkelmann Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2006 2.0 TDCI 140 PS
    Das habe ich schon mal gehört, dass dieser Motor in z. B. Citroën oder auch Volvo eingebaut wurde. Jetzt weißt ich, was du meintest mit der Bohrung für die Blockierung der KW. Ich habe den Brenner erwähnt, da bei mir auf der Werkstatt sehr oft benutzt wurde.
    Könntest du bitte noch sagen, wie lange es man mit der Heißluftpistole drauf halten soll, damit die Schraube bisschen angewärmt wird?
     
  6. #6 Schrauberling, 15.11.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    611
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Ford Economy Programm erspart viel Ärger ;)
     
  7. #7 Enkelmann, 15.11.2020
    Enkelmann

    Enkelmann Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2006 2.0 TDCI 140 PS
    Könntest du mir bisschen mehr davon erzählen, wenn es geht. Hab bist jetzt niee davon gehört.
     
  8. #8 Caprisonne, 15.11.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.919
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Zahnriemen & Wasserpumpe
    Aber beachten , da steht ab und meistens kommt da noch einiges oben drauf .


    Ca 5 min anwärmen
     
  9. #9 Enkelmann, 21.11.2020
    Enkelmann

    Enkelmann Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2006 2.0 TDCI 140 PS
    Prima, ich danke euch für die Antworten, ich werde laufe nächster Woche den Zahnriemen wechseln, sobald ich es gewechselt habe, melde ich mich bei euch mit dem Feedback wieder.

    MfG
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.911
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Das Zahnrad der Kurbelwelle hat Spiel, worüber der Riemen gespannt wird. Also erst Spannung einstellen, dann unten zusammen bauen.
     
Thema:

Zahnriemen beim 2.0 TDCI 140 PS wechseln

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen beim 2.0 TDCI 140 PS wechseln - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemen überspringt beim Motordurchdrehn

    Zahnriemen überspringt beim Motordurchdrehn: Hallo, ich wollte den Zahnriemen an meinem Mondeo wechseln. Nach dem ich mir die Anleitung besorgt habe und den Motor in Position Drehn wollte...
  2. Ranger '98 (Bj. 98-02) hilfe beim zahnriemen

    hilfe beim zahnriemen: kann mir jemand tips für den zahnriemen wechsel für meinen ranger bj 2000 geben ?
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi

    Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi: Hallo User, habe einen Focus Tunier im Auge. Zwei Fragen hätte ich: 1. im Motoraum (gleich vorne) ist ein kleiner, blauer Aufkleber (mit...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Surrendes Geräusch beim Zahnriemen

    Surrendes Geräusch beim Zahnriemen: Hallo, Ich habe einen '08 FoFo mit 127tkm . Auto stand eine Woche, dann damit nach Hause gefahren und mir fiel ein unangenehmes Geräusch auf was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden