Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zahnriemen Probleme beim 'Mondeo 12.98 1,8 16V

Diskutiere Zahnriemen Probleme beim 'Mondeo 12.98 1,8 16V im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, ich habe ein problem mit meinem zahnriemen Ford Mondeo Kombie bj. 12/98 1,8 16V ich habe einen kompletten zahnriemensatz...

  1. Klimas

    Klimas Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe ein problem mit meinem zahnriemen
    Ford Mondeo Kombie bj. 12/98 1,8 16V

    ich habe einen kompletten zahnriemensatz gekauft mit allen rollen und zahnriemen von conti...

    nu habe ich meinen zahnriemen gewechselt, habe zum teil alles zusammengebaut und habe ihn laufen lassen..... lief anfansg recht gut, doch dann sehr unruhig
    wobei ich sagen muss, das ein zündkabel beim 4 zylinder nicht richtig auf der kerze fest wird und man den funken springen hört ...
    die spannrolle vom zahnriemen gibt auch geräusche von sich, bei erhöhter drehzahl bzw wenn man ihn langsam hochdreht und wenn man dann schnell vom gas geht ... geräusche kommen mir vor als wenn was rutscht !!!

    weiter zum zahnriemen

    was mir dabei auch noch sehr komisch vorkommt, das der zahnriemen nicht richtig gespannt wird bzw das ich ihn nich ausreichend gespannt bekomme....
    (spannrolle mit feder)

    selbst wenn ich den motor an der kurbelwelle drehe, wird der riemen kurz fest und dann bewegt sich die spannrolle und der riemen gibt nach...

    kann mir vielleicht jemand sagen wo oder was ich falsch mache ???

    ich wäre über jede antwort dankbar
     
  2. #2 FocusZetec, 12.10.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.114
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Kraft der Feder reicht nicht aus, den Zahnriemen muss man einen Tick stärker spannen.

    Die Steuerzeiten stimmen? Du benutzt schon das Lineal für die Nockenwellen?

    Die Zündkabel solltest du schon erneuern, um die eindeutigen Fehlerquellen zu beseitigen.
     
  3. Klimas

    Klimas Guest

    hallo nochmal

    wie soll ich ihn stärker spannen ???

    der rest hat hingehauen mit dem lineal und so
     
  4. #4 Mondeo Skynight, 12.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2008
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    ich grüsse du musst drauf achten das es bei den Zetec motoren unterschiedliche zahnriemen gibt das heist die einzelnen (zähne) auf den riemen sind anders is gibt mal mehr mal wenige wenn du deinen alten riemen noch hast zähle mal die einzelnen zähne nach;) vieleicht hast du einen mit weniger zähnen gekauft :gruebel:
     
  5. #5 FocusZetec, 12.10.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.114
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Spannrolle einfach etwas nach vorne drücken
     
  6. Klimas

    Klimas Guest

    sears
    erstmal danke für eure hilfe

    echt suppi hier im forum

    man bekommt ja direkt geholfen

    heute habe ich gehört, das die eine feder mit der man die rolle einhängt, am besten weg lässt und dann könnte man viel besser spannen ....

    kann das vielleicht jemand bestätigen ???

    und mir wurde noch zu nahe gelegt
    das ich die zahnräder von den nockenwllen am besten lösen soll

    wäre euch dankbar wenn ihr mir nochmal helfen könntet

    will halt auch auf nummer sicher gehen

    also thx im voraus
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.102
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche

    Nicht nur sollen auch müssen;)
     
  8. Klimas

    Klimas Guest

    hallo nochmal

    so morgen bzw sonntag ist es wieder soweit
    ich will mich mal wieder an meine kiste ran wagen

    also wenn noch jemand ne suppi idee hat

    oder etwas genau alles beschreiben kann wie ich was mache um den zahnriemen fest zu bekommen

    würde ich mich wirklich sehr freuen

    ansonsten weis ich auch nicht weiter was ich noch machen könnte

    ausser das ich mein auto als stehen lassen muss

    wenn jemand aus dem postleitzahl bereich
    35398 ist
    soll mir bitte bescheid geben
    vielleicht kann mir jemand mal ein bissl helfen
    oder sich die sache mal anschauen

    also vielen dank schonmal im voraus

    mfg
     
Thema:

Zahnriemen Probleme beim 'Mondeo 12.98 1,8 16V

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen Probleme beim 'Mondeo 12.98 1,8 16V - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK3 Leistungsproblem

    Mondeo MK3 Leistungsproblem: Hallo Ich habe mit meinem Mondeo MK3 1,8 Duratec HE 125PS (Baujahr 2001) ein Leistungsproblem. Beim Anfahren fällt er erst in ein Leistungsloch...
  2. Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS

    Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS: Hallo, ich hab da ein Problem mit meiner Fernbedienung. Wenn ich die Bedienung benutze, wird alles verriegelt und gleich wieder entriegelt. Wenn...
  3. Leerlaufregelventil 2.0l 16V

    Leerlaufregelventil 2.0l 16V: Moin Wo genau sitzt das LLRV beim 2.0l 16V? Habe gerade die Drosselklappe ausgebaut, sehe aber kein LLRV. Danke
  4. Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik

    Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik: Hi Leute, nachdem wir Familienzuwachs erhalten haben und unsere Tochter nicht alleine bleiben soll, soll unser geliebter Focus Turnier MK3 vFL...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben

    Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben: Hat schon jemand beim Benziner die Bremsscheiben vom Diesel verbaut? Was muss noch getauscht werden?