Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemen tauschen? Und was noch?

Diskutiere Zahnriemen tauschen? Und was noch? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, vorab: Ich habe keinen Schimmer von Autos. Mir reicht es, dass er fährt. Nun hat unser Focus Bj.2003 schon fast 150.000 Km runter und ist...

  1. #1 Ahnungslos, 09.02.2009
    Ahnungslos

    Ahnungslos Guest

    Hallo,

    vorab: Ich habe keinen Schimmer von Autos. Mir reicht es, dass er fährt.

    Nun hat unser Focus Bj.2003 schon fast 150.000 Km runter und ist zum Tausch den Zahnriemen angemeldet (ist übrigens ein Diesel). Nun sagte man mir, dass sich dahinter ein Wassertank befindet, der in der Regel mit ausgetauscht wird, weil er oftmals kurz danach kaputt geht. Ist das so ne Ford-Macke oder will die Werkstatt nur wieder nen Extra-Euro machen?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Gruß
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Verrätste uns noch was de für nen Motor hast?
     
  4. #3 Ahnungslos, 09.02.2009
    Ahnungslos

    Ahnungslos Guest

    Ich meine 1,8 Hubraum und 75 PS
     
  5. #4 FocusZetec, 09.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.303
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Einen Wassertank gibt es dahinter nicht, die Werkstatt wird die Wasserpumpe gemeint haben ...

    Das mußt du wissen ob du sie zur Sicherheit mitwechseln lassen möchtest, es stimmt schon die Wasserpumpe ist beim Diesel etwas anfälliger, wenn sie momentan aber dicht ist und keine Geräusche macht macht könnte man sie aber noch drin lassen.
    Wenn man die Pumpe später wechselt muss man den Zahnriemen nicht nochmal neu machen, man hat dann nur die Arbeitszeit von der Wasserpumpe + Material ...
     
  6. #5 Ahnungslos, 09.02.2009
    Ahnungslos

    Ahnungslos Guest

    Also ist da für mich kein Risiko? Ich kann ja nicht vorsichtshalber alles austauschen, nur falls mal.....

    Wofür ist die Wasserpumpe da? Was für Geräusche wären das, wenn sie nicht in Ordnung ist? Wir haben im Moment ein schleifend, quietschendes Geräusch, welches in der Schnelligkeit abhängig vom Gasgeben variiert. Ich vermute aber eher, das ist der Keilriemen....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FocusZetec, 10.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.303
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Pfeifen wird schon vom Keilriemen kommen (am Besten auch erneuern lassen wenn man den Zahnriemen macht), wenn es dann immer noch da ist kommt es vom Keilriemenspanner. Normalerweise reicht es aber wenn man den Keilriemen erneuert ...

    Ob die Wasserpumpe Geräusche macht kann man erst prüfen wenn der Keilriemen ab ist, man muss sie dann von Hand durchdrehen und schauen ob sie laut ist (so wie man auch ein Radlager prüfen würde).

    Die Wasserpumpe bewegt die Kühlflüssigkeit im Kühlsystem, der Motor würde kaputt gehen wenn die Kühlflüssigkeit immer an der gleichen Stelle stehen würde, die Flüssigkeit muss ja irgendwie durch den Kühler kommen (alleine macht die das nicht ;-) ), du hättest auch keinen warmen Innenraum wenn es die Pumpe nicht geben würde ...
     
  9. #7 Ahnungslos, 10.02.2009
    Ahnungslos

    Ahnungslos Guest

    Danke für die Hilfe. Auto haben wir heute schon wiederbekommen. Neuer Zahnriemen, Ölwechsel, neuer Keilriemen, neue Batterie für Fernbedienung....420 EUR. Pumpe war noch okay. Bin ganz zufrieden.
     
Thema:

Zahnriemen tauschen? Und was noch?

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen tauschen? Und was noch? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner

    Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner: Hallo zusammen, mein MKII Style Bj. 2009 mit Duratec Ti 1,6 (115PS) wird im Mai 2017 (8 Jahre), er hat 87000 km auf der Uhr bei sachter...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tacho tauschen geht das so einfach????

    Tacho tauschen geht das so einfach????: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein alter Tacho hat ne Macke die man auch wahrscheinlich nicht mehr reparieren kann. Nun würde ich...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zahnriemen Übergesprungen

    Zahnriemen Übergesprungen: Hallo Leute ich habe da mal eine Frage .Habe einen Mondeo Mk 2 bekommen der ADAC meinte das der Zahnriemen übergesprungen ist.(während der Fahrt)...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radio tauschen

    Radio tauschen: Hallo. Habe jetzt mein original Sony Radio ohne ausgebaut,um ein ZubehörRadio mit navi einzubauen. Hat soweit geklappt,nur habe ich vom can-Bus...
  5. Zahnriemen

    Zahnriemen: Hallo...Hab nen Fiesta erworben...142000 km und Baujahr 2003. Der Zanhnriemen ist natuerlich faellig. Was kostet der Wechsel in ner Werkstatt (...