Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Zahnriemen tauschen

Diskutiere Zahnriemen tauschen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, hab einen Fieste 14 tdci Bj. 2003 mit 90000 Km. Das Auto steht in Spanien und ich fahre damit ca. 7000 Km im Jahr. Kann mir bitte jemand...

  1. grüni

    grüni Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta 14tdci, bj. 2003
    Hallo,
    hab einen Fieste 14 tdci Bj. 2003 mit 90000 Km. Das Auto steht in Spanien und ich fahre damit ca. 7000 Km im Jahr. Kann mir bitte jemand sagen wann bei dem Auto der Zahnriemen getauscht werden sollte ?
    Danke und Gruß,
    Elmar:weinen2:
     
  2. #2 vanguardboy, 26.11.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
  3. grüni

    grüni Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta 14tdci, bj. 2003
    Hallo und danke für die Info. Kann die Seite von etis.ford nicht öffnen. Woher hast du die Informationen ? Ich möchte keinen Motorschaden riskieren. Und warum muss man zB. bei VW oder Skoda den Zahnriemen schon nach 60000 bzw. 90000 KM tauschen ? Das wird doch das gleiche Material sein. Habe ich das nun richtig verstanden: wenn ich in 10 Jahren nicht 240 tkm fahre muss ich dennoch nach 10 Jahren den Zahnriemen tauschen, daher altersbedingt.
     
  4. #4 vanguardboy, 26.11.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Aus den Wartungsplänen von Ford :) die 240tkm hat schon seine richtigkeit.
    Genau, nach 10Jahren wegen der alterung.

    http://www.etis.ford.com/ dann auf FordService -> Wartungspläne
     
  5. telli

    telli Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta mk6
    Zahnriemen

    Hallo,
    Muß meinen wegen Alters 10J. bald wechseln. Habe das bei anderen Fz. immer
    selber nach Anleitung gemacht. In den 2 Reparaturanleitungen, die ich habe,
    für 1,4ltr. 16V, 80 PS lese ich nur: fahren Sie zum Wechsel in die Werkstatt.
    Was soll das denn? für Zündkerzen wechseln,... brauche ich keine teuren Bücher.
    Wer hats schon fachkundig gemacht. Bitte kurz erklären. Bedanke mich. telli
     
  6. #6 Flips1991, 07.12.2012
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Also ich würde von Do it yourself abraten, da man schon einiges falsch machen kann. Und wegen 300-500 euronen nen kapitalen motorschaden zu riskieren, wäre mir persönlich der Wechsel in einer Werkstatt lieber... muss ja nicht beim freundlichen sein
     
Thema:

Zahnriemen tauschen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen tauschen - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Teile Zahnriemen

    Teile Zahnriemen: Hallo Ich habe die Boardsuche schon verwendet,aber nichts gefunden (Teile Zahnriemen). Meine Frage: Was für Teile benötigt man beim Zahnriemen...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Auto Tausch ?

    Auto Tausch ?: Plage mich einige Zeit schon damit meinen FF Kombi Titanium nach vier Jahren für einen garantierten Festbetrag von knapp 8000 Euronen abzugeben um...
  3. Glühbirne tauschen beim Schalter der Klimaanlage

    Glühbirne tauschen beim Schalter der Klimaanlage: Hallo. Bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage.. Bin seit ein paar Monaten Besitzer eines Mavericks von 2003, bis jetzt das neuste Auto,...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Kraftstoffpumpe läuft nicht nach ZEB-Tausch

    Kraftstoffpumpe läuft nicht nach ZEB-Tausch: Liebe Gemeinde, ich will mal wissen, ob die alten Escort- Elektriker noch lebendig sind in diesem Forum hier und deswegen trage ich mein Problem...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?

    Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?: Hallo, da die Nockenwellen des FoFo 1.8er eingelaufen sind und wahrscheinlich auch die Ursache für die Kaltstartprobleme (unrunder Motorlauf bis...