Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi

Diskutiere Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo User, habe einen Focus Tunier im Auge. Zwei Fragen hätte ich: 1. im Motoraum (gleich vorne) ist ein kleiner, blauer Aufkleber (mit...

  1. #1 Sgt.Lapdance, 29.01.2016
    Sgt.Lapdance

    Sgt.Lapdance Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.6l TDCi Bj. '08
    Hallo User,

    habe einen Focus Tunier im Auge.

    Zwei Fragen hätte ich:

    1.
    im Motoraum (gleich vorne) ist ein kleiner, blauer Aufkleber (mit Sichtfenster) aufgebracht, steht Ford (noch irgendwas mit Stempel+Unterschrift) drauf und Zahnriemen gewechselt bei Km xxx....

    Kann man annehmen, dass es dann auch wirklich echt ist?!

    (Ich habe auch schon Det Müller im Tv gesehen... klar, das man mit so einen Aufkleber auch betrügen kann)

    2.
    im "Scheckheft" steht, DPF gereinigt + ausgebrannt ?!

    Wäre das jetzt gut oder eher schlecht?

    Ich bin wirklich ganz neu im "Dieselbereich" - kenne mich noch nicht gut aus...

    Fzg.-Daten:

    EZ 02/08
    1te Hand
    KM 173.000
    war (angeblich) immer beim freundlichen zum Service...
    80KW/109PS

    Danke und LG & schönes WE :top:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinity, 29.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    wenn der zahnriemen gewechselt wurde sollte auch ein entsprechender eintrag im serviceheft vorhanden sein , ggf bei der werke anfragen die diese rep
    gemacht hat .
    DPF mit euro 4 unterliegen einem wechselintervall von 120.000 km !
    daher ist ein reinigen und freibrennen nicht die von ford vorgesehene wartungsmaßnahme.
     
  4. #3 Sgt.Lapdance, 29.01.2016
    Sgt.Lapdance

    Sgt.Lapdance Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.6l TDCi Bj. '08
    Dankeschön Trinity - weiß ich erstmal Bescheid ;)
     
  5. #4 Sgt.Lapdance, 29.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2016
    Sgt.Lapdance

    Sgt.Lapdance Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.6l TDCi Bj. '08
    Ich war vorhin nochmal da... ich konnte nur noch das mit dem Handy fotografieren...

    20160129_144616.jpg

    Keilriemen scheint neu. Danke nochmal.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen und DPF beim 1.6er TDCi - Ähnliche Themen

  1. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  3. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Drehzahlschwankung beim ausrollen

    Drehzahlschwankung beim ausrollen: Hallo, ich habe mit meinem C-Max ein Problem. Ich hab das Forum durchsucht aber nichts passt genau. Es ist der 1.8 mit 125 PS, EZ 12/2008 und...
  4. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  5. Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004

    Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004: Hallo, mein Motor ist hin. Nun habe ich aus einem Mondeo III 2.0 TDCI einen Motor. Was auffiel war schon mal das die Ansaugbrücke und AGR anders...