Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP zahnriemen wechsel

Diskutiere zahnriemen wechsel im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; servus und ein gesundes neues euch allen.. Fahrzeug Mondeo Mk2 bj. 12/97 1,8l zetec mit silbernem ventildeckel ich hab derzeit folgendes...

  1. Inside

    Inside Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK II 09/99 BAP 2,5l V6 170 PS Ghia Automatik
    servus und ein gesundes neues euch allen..


    Fahrzeug Mondeo Mk2 bj. 12/97 1,8l zetec mit silbernem ventildeckel

    ich hab derzeit folgendes problem. meine wapu hällt das wasser nicht mehr im motor sondern befördert es aus diesem was nicht sinn der sache ist.
    was nun den tausch erforderlich macht was ja normalerweise kein problem wäre wenn da nicht dieser blöde zahnriemen den weg zu eben dieser pumpe verstellen würde... nun habe ich da ein paar fragen dazu...

    welcher zahnriemen muss da rein? 131 zähne oder 129?
    soll ich nen ganzen satz verbauen also alle rollen erneuern?

    gibt es in diesem forum vllt jemanden aus markkleeberg oder leipzig der das schon mal SELBST gemacht hat und vllt das spezial werkzeug dafür hat um mir eventuelle fehler zu ersparen?

    mfg René
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Denny1990, 02.01.2013
    Denny1990

    Denny1990 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2
    BJ: 1997
    1.8l
    also ich hab auch nen mondi mit silbernen ventildeckel. Und ich knn dir mit ziemlicher sicherheit sagen das du den zahnriemen nicht unbedingt wechseln musst wenn er nicht im intervall ist. 120.000km oder 5 jahre je nach dem was zuerst eintritt. Die Wasserpumpe läuft nicht übern Zahnriemen deswegen ist die im satz auch nicht enthalten sondern nur die spannrolle, umlenkrollen und der riemen selbst.
     
  4. #3 Denny1990, 02.01.2013
    Denny1990

    Denny1990 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2
    BJ: 1997
    1.8l
    so wurde es mir zumindest von ford mal erklärt.
     
  5. #4 Tunier Fahrer MK1, 02.01.2013
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
  6. Inside

    Inside Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK II 09/99 BAP 2,5l V6 170 PS Ghia Automatik
    genau ohne neuen zahnriemen geht nix. nunja nach stundenlanger recherche hab ich ich nun nen ziemlich genauen einblick und werde es am we machen. ich schraube auch nicht erst seit gestern.. mit ein paar hilfeichen tips ausm netz spar ich mir auch das bedürfnis nach spezial werkzeug.. bin ja nen ossi da geht alles ;-)
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 03.01.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das ganze geht auch ohne spezialwerkzeug ;)
    nur nen gutes torx sortiment sollte vorhanden sein .
     
  8. Inside

    Inside Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK II 09/99 BAP 2,5l V6 170 PS Ghia Automatik
    um nicht noch ein thtead zu starten poste ich das hier mal rein.

    beim wechsel des zahnriemens ist mir be genauerer betrachtung aufgefallen das die zylinderkopfdichtung hinüber ist. da ich nun einmal alles auseinander hab mach ich das gleich mit. ich brauch nur mal ne genaue auflistung was ich an material alles dazu brauche. dichtung und schrauben sind klar zahnriemensatz hab ich logischweise schon. was brauch ich außerdem noch?

    mfg rené
     
  9. #8 salihbey, 12.01.2013
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Was soll man da noch brauchen?
    Du brauchst die Anzugswerte, das auf jeden Fall. Kannst ja nicht irgendwie festschrauben.
    Ventildeckeldichtung.
    Zylinderkopfdichtung
    Zylinderkopfschrauben
    Zahnriemenset
    Wasserpumpe samt Dichtung.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Inside

    Inside Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK II 09/99 BAP 2,5l V6 170 PS Ghia Automatik
    nunja danke für deine antwort. ichhabs erstmal ohne kopfdichtung gemacht. hab bis gestern abend halb 10 draußen bei der kälte geschraubt..um dann festzustellen das die kopfdichtung doch teils verbrannt sein muss. naja nochmal schrauben morgen und die drecks dichtung wechseln. aber danke für eure hilfe....
     
  12. #10 GeloeschterBenutzer, 13.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und was bestädigt deine vermutung in bezug auf die ZKD ?

    welches problem hast du ?
     
Thema:

zahnriemen wechsel

Die Seite wird geladen...

zahnriemen wechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemen Teile etc

    Zahnriemen Teile etc: Servus zusammen, habe mir vor ein paar Monaten nen Focus Turnier DNW 1,6 gebraucht gekauft. Nun bin ich darauf gekommen des der Zahnriemen...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  4. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  5. Wechsel der Bremsflüssigkeit

    Wechsel der Bremsflüssigkeit: Habe demnächst vor die Bremsflüssigkeit an meinem Fiesta zu wechseln. Der Schwiegervater hat da nicht gerade penibel auf die Einhaltung der...