Zahnriemen wechseln

Diskutiere Zahnriemen wechseln im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, Als erst mal Info von mein Auto: Ford Mondeo 2.0 TDCI Automatik 163PS Bj.10/2012 ich werde demnächst bei meinem Auto Zahnriemen...

  1. #1 MondeoX, 07.07.2020
    MondeoX

    MondeoX Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2012, 2.0TDCI
    Hallo zusammen,

    Als erst mal Info von mein Auto:
    Ford Mondeo 2.0 TDCI Automatik 163PS Bj.10/2012

    ich werde demnächst bei meinem Auto Zahnriemen wechseln.
    Laut Ford Herstellerangabe hält der Originale Zahnriemen bis 200.000km/10Jahre.

    Ich habe aber Zahnriemen von Continental/Contitech CT1140WP1 gekauft, wisst Ihr wie lange der Zahnriemen hält von Continental/Contitech ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Zahnriemen wechseln. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caprisonne, 08.07.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.600
    Zustimmungen:
    3.603
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Auch Teile aus dem Zubehör müssen die vom Fahrzeughersteller vorgegebenen Intervalle einhalten .
    Bei CT sollte das auch kein Problem sein .
    Auf jeden fall gleich die wapu mit machen .
    Viel Spaß beim lösen der KW-Schraube ! Keinesfalls mit dem Schlagschrauber dran gehen !
     
  4. #3 MondeoX, 08.07.2020
    MondeoX

    MondeoX Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2012, 2.0TDCI
    Danke für die Info.
    Die Wapu wird auch erneuert.
     
  5. #4 alex0582, 01.12.2022
    alex0582

    alex0582 Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford KA RU8 Grand Prix 2
    Hallo auch wenn der Beitrag etwas älter ist mein Mondeo hat nun auch 200000km runter, habe mir bei Ford einen Kostenvoranschlag geholt. (auch der 163PS Diesel)

    Zahnriemen mit Wasserpumpe und Keilriemen

    1211€

    finde ich etwas hoch oder ist das ein normaler Preis ?
     
  6. #5 Caprisonne, 01.12.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.600
    Zustimmungen:
    3.603
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Beim FFH nach dem conomy Angebotspreis fragen .
     
Thema:

Zahnriemen wechseln

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen wechseln - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemen wechseln Ford Fiesta 1.4 TDCI

    Zahnriemen wechseln Ford Fiesta 1.4 TDCI: Hallo,bin neu hier und brauche eure hilfe. Habe mir vor neun Jahren ein Fiesta 1.4 Tdci zugelegt und bin bis jetzt auch zu frieden, leider sprang...
  2. Zahnriemen wechseln - wann?

    Zahnriemen wechseln - wann?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mir gerade meinen 3. Focus gekauft - bei dem neuen steige ich allerdings nicht so ganz durch. Ich weiß...
  3. Keilriemen/Zahnriemen wechseln

    Keilriemen/Zahnriemen wechseln: Hallo zusammen, Ist es nötig bei 55500 Kilometer (von 8/2012) den keilriemen/zahnriemen zu wechseln? 1) ford sagte alle 8 Jahre...
  4. Ford Fiesta 2005-2008 Wasserpumpe+ Zahnriemen wechseln

    Ford Fiesta 2005-2008 Wasserpumpe+ Zahnriemen wechseln: Hallo zusammen, hätte wer eine gute Anleitung wie man die Wasserpumpe + Zahnriemen und Spannrolle von einem Ford Fiesta BJ.2006 austauscht? Danke...
  5. Wasserpume wechseln mit zahnriemen ?

    Wasserpume wechseln mit zahnriemen ?: Hallo erstmal Ich habe neulich bemerkt das die Wassertemperatur an einer Stelle undicht ist, ist nur minimal feucht an der Stelle. Was meint ihr...