Zahnriemen

Diskutiere Zahnriemen im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi, hat schonmal jemand von euch bei einem Mondeo 1.8 (Benziner) nen Zahnriemen gewechselt oder wechseln lassen? Sieht ja ziehmlich eng aus....

  1. #1 Anonymous, 28.02.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    hat schonmal jemand von euch bei einem Mondeo 1.8 (Benziner) nen Zahnriemen gewechselt oder wechseln lassen? Sieht ja ziehmlich eng aus. Braucht man Spezialwerkzeuge oder muss sonst irgendetwas besonderes beachten?
    Was kostet soetwas in einer Ford-Werkstatt?

    Mercy
    Matthias :roll:
     
  2. #2 big.sharky, 28.02.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Was hat der Mondeo denn für ein Baujahr?
     
  3. #3 Anonymous, 29.02.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    baujahr

    92er glaube ich. ist nicht meiner aber ich gehe mal von 92 aus.
     
  4. #4 Holger Haupt, 26.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Ich würde an Deiner Stelle die Finger davon lassen den Zahnriemen selber zu wechseln! Dan gebe lieber das Geld aus und genieße die Gewährleistung Deiner Werkstatt!

    Denn dafür sind ca. 3 Stunde (für einen geübten Mechanicker) vorgegeben und dafür braucht man auch Spezialwerkzeug um den Zahnriemen optimal einzustellen zu können! Ich glaube nicht das Du das Risiko übernehmen möchtest, dass Dir Dein Motor in den ersten 100 km um die Ohren fliegt! Denn dann ist er hin! Und dann wirds teuer! Lass es lieber machen Glaub mir!

    Mfg Holger
     
  5. #5 burning-love, 26.03.2004
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Da gebe ich Holger Recht.
    Solche Sachen lasse ich auch lieber direkt bei Ford machen.

    Und überlege mal, wenn ein Ford-Mechaniker schon 3 Std benötigt (mit Spezialwerkzeug, welches Du wahrscheinlich nicht hast), dann brauchst Du bestimmt 5 Std................also lieber ab in die Werkstatt.
     
Thema:

Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?

    Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?: Hallo, da die Nockenwellen des FoFo 1.8er eingelaufen sind und wahrscheinlich auch die Ursache für die Kaltstartprobleme (unrunder Motorlauf bis...
  2. Zahnriemen ?

    Zahnriemen ?: Hallo, Zuerst mal mein Wagen - Ford Escort Cabrio, Bj. 1994, 13320km, Ich denke daran den Zahnriemen erneuern zu lassen. Sollte man die Rollen...
  3. Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?

    Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?: Hallo :) Focus Mk1 Bj 2002 1.4L 75PS Der letzte Zahnriemen wurde im Jahr 2014 bei Kilometerstand 110000 gewechselt + Keilrippenriemen und...
  4. Zahnriemen getauscht

    Zahnriemen getauscht: Hallo Leute ich habe einen Ford Focus MK2 Titanium mit 2l Hubraum und 100kw Motor G6DB ich habe meinen Zahnriemen heute getauscht und auf die...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemen Teile etc

    Zahnriemen Teile etc: Servus zusammen, habe mir vor ein paar Monaten nen Focus Turnier DNW 1,6 gebraucht gekauft. Nun bin ich darauf gekommen des der Zahnriemen...