Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Zahnriemen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Tuermerin, 28.08.2011.

  1. #1 Tuermerin, 28.08.2011
    Tuermerin

    Tuermerin Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1993,Otto
    Hallo miteinander!

    Ich stehe vor der Frage, meinen geliebten Mondeo zu verschrotten oder durch den TÜV zu bringen. Da er allerdings "erst" ca. 180.000 km gelaufen und mich auch sonst nie enttäuscht hat, tendiere ich dazu, es noch einmal mit dem TÜV zu versuchen. Bei einem Km-Stand von irgendwas in den 90tausendern (nicht mehr gut zu lesen) hat er einen neuen Zahnriemen bekommen. Meine Frage: Gibt es so Faustregeln, wie lange so ein Teil hält? Ich fahre den Wagen schon lange und bin eine normale, eher auf Schonung der Teile bedachte Fahrerin. Jetzt den Zahnriemen zu ersetzen, würde die Kosten nochmal erheblich in die Höhe treiben. Kann irgend jemand etwas dazu sagen?:gruebel:

    Viele Grüße
    Marianne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 28.08.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.524
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn der Zahnriemen seinerzeit schon durch den Neuen mit der automatischen Spannvorrichtung ersetzt wurde (den gab es ab dem Zetec Upgrade ab Mitte 1998), darf der 10 Jahre oder 150.000 km drinbleiben - je nachdem, was früher eintritt.

    Dem TÜV ist der Zahnriemen wurscht, daher ist es bei so einem Wackelkandidaten sinnvoll, zuerst den TÜV zu machen. Wenn da zu viele Mängel auftauchen oder sonstwie abzusehen ist, dass seine Tage gezählt sind, kann man sich die Kosten sparen.
     
  4. #3 Tuermerin, 28.08.2011
    Tuermerin

    Tuermerin Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1993,Otto
    Danke, insbesondere auch für den fachlichen Hinweis. Ich werde es wohl so machen, sonst wird es irgendwann ein Fass ohne Boden.

    Danke noch einmal
    Marianne
     
  5. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Ich habe bei meinem festgestellt, du kannst das Rippenriemen (Keilriemen) sehen, wen du mit einer Taschenlampe dir näher anschaust, erstens schau dir die dicke des riemens an, den unterschied siehst du wen du es mit einem neuem riemen vergleichst, zweitens an den rippen sind tiefe risse sichtbar. Dann solltest du wechseln den die risse gehen meistens durch.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Nach Zahnriemen- / Zündkerzenwechsel Leistungsverlust

    Nach Zahnriemen- / Zündkerzenwechsel Leistungsverlust: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier in der Gemeinde, drum kurz meine Vorstellung. Ich heiße Daniel und bin 28 Jahre alt und gelernter...
  2. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten

    Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten: Hallo zusammen, da an meinem 2.0 TDCi das ZMS mittlerweile nervt, werd ich es in naher Zukunft dann mal tauschen. Der Zahnriemen ist zwar erst...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?

    Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?: Hallo, Ich benötige leider Hilfe bei der Auswahl des richtigen Zahnriemens. Die Montage macht ein Bekannter, der bei Ford gelernt hat und eine...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..

    Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..: ..aber erst 91000 km drauf. Servus miteinander; bin neu hier mit meim neuen alten fofo turnier tdci 1,6(110ps) bauj. 06/2006. habe das Auto...
  5. Zahnriemen und Aggregateantriebsriemen wechsel Kosten und Rückfragen.

    Zahnriemen und Aggregateantriebsriemen wechsel Kosten und Rückfragen.: Servus, sorry falls es hier schon einen ähnlichen Thread gibt, ich habe leider nichts in die Richtung gefunden. Bei meinem Auto (Ford Focus...