zahnriemenwechsel beim Sierra Turbodiesel

Diskutiere zahnriemenwechsel beim Sierra Turbodiesel im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Ford Schrauber ich habe ein großes oder gottseidank gutes problem ein Zahnriemenriss beim Sierra 1.8 Turbodiesel. Gut das es nur der...

  1. #1 pepo2110, 24.03.2010
    pepo2110

    pepo2110 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1.8TD 1990
    Hallo Ford Schrauber

    ich habe ein großes oder gottseidank gutes problem
    ein Zahnriemenriss beim Sierra 1.8 Turbodiesel. Gut das es nur der Pumpenantrieb war und nicht der Nockenwellen antrieb.!! eshalb gutesproblem.
    mein problem sind jetzt allerdings die markierungen der Wellen, mamit alles wieder richtig rund läuft, wie muß ich die KW positionieren ? dann die position der E-Pumpe sowie die NW??
    Wer kann mir schnell eine reparaturanleitung mit markierungshinweisen geben.?:auto:ich muß den Hobel wieder Schnell flott machen

    mfg
    peter

    .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Jetzt mal eine ganz dumme Frage: Hat der Turbodiesel 2 Zahnriemen?

    Ansonsten verstehe ich die Frage nicht.

    Normalerweise wird ein Zahnriemen bzw. Steuerkette nur an Stellen eingesetzt, an denen sich die beteiligten Wellen in Gleichklang bewegen müssen (Beispiel Kurbelwelle genau 2 Umdrehungen, Nockenwelle(n) genau 1 Umdrehung).

    Und eine Pumpe muss normalerweise nicht genau gleich mit der Kurbelwelle laufen, oder habe ich da was verpasst?

    Wenn es nämlich nur der Keilriemen ist, der gerissen ist, sind die Stellungen egal. Wenn es ein Keilrippemriemen ist, sieht der fast wie ein Zahnriemen aus. An dem hängt normalerweise Wasserpumpe, Lichtmaschine und evtl. vorhandene Servopumpe.

    MfG

    Pommi
     
  4. #3 OHCTUNER, 25.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.914
    Zustimmungen:
    36
    Es geht um die Einspritzpumpe und die muß genau passend zum Motor eingestellt werden wegen den Einspritzzeiten da mechanisch !
    Diesel ist nicht so mein Ding !
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Dann bin ich mal wieder etwas schlauer.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zahnriemenwechsel beim Sierra Turbodiesel

Die Seite wird geladen...

zahnriemenwechsel beim Sierra Turbodiesel - Ähnliche Themen

  1. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...
  2. Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI

    Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach jemandem der sich mit dem EGR beim Ford Fusion auskennt. Es geht mir hauptsächlich um die Anschlüße des...
  3. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch

    Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch: Hallo, Ich bin neu hier und habe schon in den anderen Themen gesucht aber leider noch nichts gefunden. Es handelt sich um den 1,6er Benziner mit...
  5. Erste Enttäuschung beim neuen Fiesta 2017 Mk8.

    Erste Enttäuschung beim neuen Fiesta 2017 Mk8.: Ich beabsichtige im Herbst 2017 den neuen Fiesta zu bestellen. Und da Ford auf ihrer Webseite die erste Preisliste für den Mk8 vor ein paar Tagen...