Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemenwechsel Kurbelwellenriemenscheibe Schraube

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von sascha2506, 11.12.2015.

  1. #1 sascha2506, 11.12.2015
    sascha2506

    sascha2506 Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun heute erst angefangen alles gut soweit.

    bin nun dabei die Kurbelwellenschraube zu lösen leider klappt das absolut nicht nun ist die Schraube auch schon leicht abgedreht und bin mit dem Latein am ende



    Was ich versucht Habe:

    Gegenhalter (klappt nicht)

    5 Gang rein einer bremst (klappt nicht)


    Habe nun einen Schlagschrauber aber da die Schraube schon leicht abgedreht, ist Habe ich keine Ahnung ob der, noch was bringt, das sehe ich erst morgen ...


    Hat wer noch einen Tip... bin grad bisschen am verzweifeln :/



    Nächste Frage:

    Die Spannrolle von Keilrippenriemen zwitschert. Ist es möglich nur die Rolle davon, ohne Spanneinheit zu tauschen?

    >>> eBay Keilrippenriemenkit <<<

    Also in dem Kit sind jeweils die Umlenkrolle sowie die Spannrolle ohne Spanneinheit dabei.
    Also gibt es bestimmt einen Weg nur die Rolle zu wechseln...

    Jemand eine Idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 11.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    möglich wäre auch den Schraubenkopf mit einem Heisluftfön etwas warm zu machen, dann ist das Lösemoment etwas geringer, und die Schraube geht leichter auf ... entweder mit einem Schlagschrauber arbeiten, oder den Anlasser ausbauen und das Schwungrad blockieren


    das einfachste ist das das Kit bei ebay zu kaufen ... für 50€ ist das ja schon fast geschenkt :gruebel:
     
  4. #3 MucCowboy, 11.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wieder ein neuer Weg, mit kleinen Preisen zu punkten, indem was weggelassen wird. Und ich dachte immer, dass die Rolle auf dem Spannmechanismus unlösbar fest draufsitzt.

    Der kompetente ex-User RST meinte einmal, dass man den Schlagschrauber durchaus verwenden kann, um diese Mutter zu lösen. Das würde sogar in den Wartungsunterlagen so drinstehen (Suchfunktion). Ansonsten bitte nur passende Schraubenschlüssel verwenden, keine Zangen oder so. Denn ist die Schraube erstmal rund, hast Du ein echtes Problem.
     
  5. #4 sascha2506, 12.12.2015
    sascha2506

    sascha2506 Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0


    Wie heiß soll ich die ungefähr machen?
    Nicht das etwas kaputt geht, da die Wärme ja dann nach innen gezogen wird
     
  6. #5 FocusZetec, 12.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    von Ford steht das auch so in den Reparaturanleitungen (bei anderen Motoren), mit dem Fön 2-3min ist kein Problem ... aber du kannst es ja erstmals mit dem Schlagschrauber versuchen, wenn du einen guten hast sollte das ohne warm machen gehen
     
  7. #6 sascha2506, 12.12.2015
    sascha2506

    sascha2506 Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Stufe 1 350°C

    oder

    Stufe 2 550°C :D
     
  8. #7 FocusZetec, 12.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    höchste Stufe, also die 2

    nach Möglichkeit ein Blech zwischen Kurbelwellenrad und Zahnriemenabdeckung schieben, so das sie nicht schmilzt
     
  9. #8 Focus-CC, 12.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Flamme. Kräftig !
    Ob dann mit Schrauber oder per Hand ist egal. An der KW ist sicher ein Schlagschrauber besser. Aber bitte ein "Profigerät"
    Auf jeden Fall dem Erwärmen den Vorzug vor dem vergnaddeln geben !
    Den Simmerring kann man leichter wechseln als einen runden Bolzen ausbauen.

    Ich stand auch schon mal vor genau dem Problem, an einem Daihatsu. Es half nur:
    9 bar auf dem Schrauber
    und reichliches Erwärmen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Trinity, 12.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    hinter der riemenscheibe befindet sich eine plastikabdeckung für den zahnriemen ,
    wenn die sich beginnt zu verformen , dann war es zu heiß . ;)

    @ MucCowboy : die aussage von RST in bezug auf die verwendung eines schlagschraubers bezog sich aber bestimmt nicht auf die
    Zetec-S(e) bzw Duratec-16V motoren , da ging es soweit ich mich erinneren kann um die 1,6 l PSA Diesel

    ich habe schon von fällen gehört , da wurde die Nuß auf der kurbelwellenschraube festgeschweißt um diese zu lösen .

    unbedingt sollte man aber dann die KW blockieren um ein verdrehen selbiger zu verhinter , nicht das es zu beschädigungen am ventiltrieb gibt .
     
  12. #10 Plastevieh, 12.12.2015
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    mir ist auch aufgefallen, dass er weg ist

    weis irgendjemand warum, wieso, weshalb....?
     
Thema:

Zahnriemenwechsel Kurbelwellenriemenscheibe Schraube

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel Kurbelwellenriemenscheibe Schraube - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  2. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo Leute, hab da mal ne Frage, bin grad dran den Zahnriemen bei einem Motor 1,4 16V FXJA zu wechseln. Kann es sein, dass die Zahnriemenscheibe...
  3. Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe

    Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Frage zu einem Zahnriemenwechsel. Leider habe ich nun mein Zahnriemen-Wechselintervall (alle 8 Jahre) bei...
  4. Umfrage zum Schrauben am Oldtimer

    Umfrage zum Schrauben am Oldtimer: Liebe Ford-Klassiker-Freunde, ich bin Student an der TU-München und beschäftige mich für eine Studienarbeit mit dem Thema "Schrauben am Oldtimer...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Kann mir evtl einer sagen wann der Zahnriemenwechsel bei meinen Focus fällig ist? Es ist ein 2011er 1,6 TDCI mit 130000km