Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Zahnriemenwechsel und Keilrippenriemenwechsel

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Johnnybellosconi, 18.06.2014.

  1. #1 Johnnybellosconi, 18.06.2014
    Johnnybellosconi

    Johnnybellosconi Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport Facelift 1,4 16v 80Ps Bj 200
    Guten Abend,

    Ja wie oben schon steht, ist meiner dieses Jahr dran mit dem Zahnriemenwechsel. Habe da allerdiengs ein paar Fragen wo ich mir noch unsicher bin.

    Fahrzeug: Ford Fiesta 1,4l 16v 80PS

    1.So wie ich das jetzt Verstanden habe läuft der Zahnriemen einzeln sprich beim Wechsel wird Folgendes Material benötigt (Zahnriemen, Spannrolle und zwei Schrauben plus Ventildeckeldichtung).

    2.Die Aggregate laufen ja extra über den Keilrippenriemen sprich (Generator, Wasserpumpe, Klimakompressor) benötigtes Material (Keilrippenriemen)

    3.Da ich ja mit Klima habe wird die Servopumpe nochmals mit einem weiteren Keilrippenriemen angetrieben.



    So weit hab ich das jetzt verstanden, wenn ich falsch liege bitte korrigieren. Benötige ich ja jediglich beim Zahnriemen wechsel nur den Zahnriemen, Spannrolle und die 2 Schrauben an Material! plus Ventildeckeldichtung.

    Frage wäre es nicht besser wenn ich hingehe und nicht gleich die 2 Keilrippenriemen und Wasserpumpe mit Austausche ? einmal machen und ich bin auf der Sicherenseite???. Dazu würde ja noch Kühlmittel dazu kommen und eine neue Ventildeckeldichtung.

    Zahnriemen muss auf jedenfall dieses Jahr gewechselt werden da komm ich nicht dran vorbei, Infos hab ich aus dem Reparaturleitfaden!!!.

    Mfg
    Johnny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 19.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die antriebsriemen für die zusatzagregate müssen eh neu , da diese keinen spanner haben .
    einmal abgebaut müssen die erneuert werden ,
    wasserpumpe sollte man dann auch gleich mit neu machen .

    soll der ZR in eigenleistung gewechselt werden , wenn ja , dann sollte man genau wissen was man tut !!!
    es gibt schon genügend fälle bei diesem motortyp, wo ein kapitaller motorschaden die folge aus unerfahrenheit war !!!
     
  4. #3 Johnnybellosconi, 19.06.2014
    Johnnybellosconi

    Johnnybellosconi Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport Facelift 1,4 16v 80Ps Bj 200
    Also doch lieber alles einmal wechseln?, hatte ich mir auch schon gedacht ist einmal alles erneuern und einmal Geld ausgeben und man hat wieder ruhe ;).

    Hatte ich eigentlich vorgehabt das in Eigenleistung zu machen mit noch jemanden der viel Erfahrung hat, aber werd es machen lassen von nem Bekannten der ist gelernt und hat eine eigene Werkstatt. Sicher ist Sicher :).

    Muss jetzt wirklich beim ZR wechsel die Ventildeckeldichtung erneuert werden ? oder geht das auch so. Dan bin ich noch am überlegen muss ich wirklich das Material von Ford Original nehmen oder kann ich auch z.B auf Contitech umsteigen oder andere gute Hersteller ?.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 19.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die VDD braucht man , da der Ventildeckel ab muß damit man das einstellwekzeug für die NW anbringen kann .

    man muß auch nicht die teile original nehmen , hauptsache die teile entsprechen erstausrüsterqualität .
     
  6. #5 Johnnybellosconi, 19.06.2014
    Johnnybellosconi

    Johnnybellosconi Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport Facelift 1,4 16v 80Ps Bj 200
    Ok super Vielen Dank, jetzt weiß ich wenigsten 100% bescheid was ich brauch ect ;).

    Mfg
    johnny
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fiesta71, 25.06.2014
    fiesta71

    fiesta71 Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ist vielleicht ne blöde Frage, aber ich dachte Ford hat Kettenantrieb und keinen Zahnriemen, wie z.B. VW?
    Oder ist hier ein anderer Zahnriemen gemeint?
     
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 25.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Je nach motortyp ist entweder ZR oder kette verbaut ,
    auch beides gemeinsam ist möglich , aber das ist nicht nur bei ford so
    auch vw hat motoren mit kette und welch mit ZR . ;)
     
Thema:

Zahnriemenwechsel und Keilrippenriemenwechsel

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel und Keilrippenriemenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo Leute, hab da mal ne Frage, bin grad dran den Zahnriemen bei einem Motor 1,4 16V FXJA zu wechseln. Kann es sein, dass die Zahnriemenscheibe...
  2. Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe

    Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Frage zu einem Zahnriemenwechsel. Leider habe ich nun mein Zahnriemen-Wechselintervall (alle 8 Jahre) bei...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Kann mir evtl einer sagen wann der Zahnriemenwechsel bei meinen Focus fällig ist? Es ist ein 2011er 1,6 TDCI mit 130000km
  4. Biete Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren

    Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren: Verkaufe das Sonderwerkzeug für Zahnriemenwechsel bei verschiedenen Zetec-Motoren. Es besteht aus dem Nockenwellen-Lineal und 3 verschiedenen...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Zahnriemenwechsel beim 1.4 16V

    Zahnriemenwechsel beim 1.4 16V: Hallo, was ist beim Zahnriemenwechsel am oben genannten Motor zu machen und zu beachten? Grund, bei unserem Fusion wurde am Montag noch der...