Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zahnriemenwechsel Zwischenmodell?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von mondeo123, 01.11.2012.

  1. #1 mondeo123, 01.11.2012
    mondeo123

    mondeo123 Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir vor kurzem mal meinen Zahnriemen genauer angesehen und mir ist aufgefallen, dass dieser mittleweile nach 100 000 km einen Riss hat und somit dringend erneuert werden muss.

    Also habe ich erstmal nachgeschaut welchen ich denn brauche, dabei gab es ja zwei verschiedene. Einmal den für den silbernen Ventildeckel und den für mit dem schwarzen Deckel.
    Meiner hat schon den schwarzen Deckel drauf( Erstzulassung 6.99). Habe mitn dann den passende raus gesucht, aber vor der Bestellung nochmals nachgefragt(beim Ford-Händler) ob das der richige Riemen ist. Jetzt sagen die mir ich müsste nachschauen, ob ein oder zwei Umlenkrollen verbaut worden sind, da mein Fahrzeug genau zum Zeitpunkt des Wechseln gebaut wurde.
    Na gut, hab ich das auch gemacht und es stellte sich heraus das noch zwei (bei den neueren wird eigentlich nur noch eine verbaut) Rollen verbaut worden sind. Also nun doch der alte Riemen? Nein! Mein Fordhändler schreibt, dass es ein Zwischenmodell ist und er mir einen Satz zusammenstellen kann für 150 Euro! (Anstatt 80 bzw. 120 Euro) schon ne Ecke mehr!
    Wie kann das sein das man keine Aufzeichnungen darüber hat, somit würde ja jeder Werkstatt den falschen Riemen bestellen?!

    Na ja. Also werde ich jetzt wohl diesen Satz bestellen und will den verbauen. Habt ihr mit diesem Zwischemmodell schon irgendwelche Erfahrungen gemacht? Gibt es was zu beachten? Kann mit jemand eine Anleitung zum Wechsel des Riemens schicken? Würde den gerne selber wechseln damit ich nicht noch mehrere hundert Euro ausgeben muss.

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tunier Fahrer MK1, 01.11.2012
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Also hier in der SUFU gigt es genug anleitungen, wenn du es aber nicht selbst gemacht hast würde ich an deiner stelle es machen lassen, es ist beim einbau soviel zu beachten das man vieles falsch machen kann, wie du jetzt schon gemacht hast!! hast du auch eine neue Wasserpumpe denn die macht man mit beim Zahnriemen wechsel, die Wasserpumpe ist HINTER dem Zahnriemen, geht die nach 2000 Km kaputt hast du die ganze Arbeit noch mal und die kosten für einen neuen Zahnriemen auch, suche dir eine Freie Werkstatt, die kosten für den wechsel sollten nicht mehr wie 200-250 € kommen und du bist auf der sicheren seite.
    Gruß Stefan
    und gebe doch mal durch was für ein Motor du hast.
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 01.11.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es gibt beim ffh für den zetec-blacktop nur einen zahnriemenbausatz für den motor mit einer umlenkrolle , deshalb müssen die benötigten teile einzeln bestellt werden und deshalb kostet das ganze etwas mehr ( wird ja auch eine spannrolle mehr benötigt ) .


    beim blacktop kann die wapu auch ohne ausbau des zahnriemens gewechselt werden im gegensatz zum silvertop ;) da der motorblock anders gebaut ist und die wapu an einer anderen stelle sitzt .
     
  5. #4 Tunier Fahrer MK1, 01.11.2012
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    OHHH ich hatte aber einen blacktop mal den Zahnriemen gemacht und da war die Wasserpumpe hinter dem Zahnriemen und der Wagen war auch genau im Modelwechsel, drum meine aussage neue Wasserpumpe
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 01.11.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und ich habe schon mehr als eine wapu gewchselt und muste noch nie den zahnriemen abnehmen ;)
     
  7. #6 mondeo123, 01.11.2012
    mondeo123

    mondeo123 Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke erstmal,

    achso, ich habe die 1,8 Liter Maschine.

    Irgendwie ist das ein ganz schönes durcheinander. Ein anderer Fordhändler tippt eher auf den alten Motor, aber nur mit falschen Ventildeckel. Kompliziert.

    Habe vorab schon bei freien Werkstätten nachgefragt, das günstigste Angebot waren 340€ ohne Wasserpumpe, allerdings wissen die noch nichts von der ganzen Problematik!

    Der Ford Vertragshändler möchte 650€ haben :)

    Ich werde mir wohl ein Buch kaufen und es selbst in die Hand nehmen.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 01.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.11.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 dridders, 01.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    der FFH muss sich nicht wundern wenn keiner zu ihm kommt... 500 Euro Arbeitslohn? Nett...
    Vom schwarzen Zetec gab es halt nunmal 2 Varianten, eben mit 1 und mit 2 Umlenkrollen. Das hat nichts mit dem silbernen Zetec zu tun, dessen Riemensatz kannst du auf keinen Fall verwenden. Der schwarze hat immer einen automatischen Spanner, der silberne nie. Von der Anleitung her spielt es keine Rolle ob sie für 1 oder 2 Rollen ausgelegt ist, so weit sollte man noch allein klar kommen ;-) Außer der weiteren Rolle gibts sonst auch nichts besonderes zu bedenken.
    Tja, Riss drin... 100tkm... also wohl noch der allererste. Schwein gehabt das die Rollen noch leben!
     
  11. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    @mondeo123
    Las dir nichts erzählen wen du 100% sicher sein willst was du brauchst ruf beim ford in köln an, die können dir nach Fahrzeugnummer exakt genau sagen welche teile du brauchst und da kannst du dann auch sicher sein das es die richtigen teile sind.


    Henry-Ford-Straße 1
    Köln
    TEL: 0221 9033333
     
Thema:

Zahnriemenwechsel Zwischenmodell?

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel Zwischenmodell? - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo Leute, hab da mal ne Frage, bin grad dran den Zahnriemen bei einem Motor 1,4 16V FXJA zu wechseln. Kann es sein, dass die Zahnriemenscheibe...
  2. Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe

    Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Frage zu einem Zahnriemenwechsel. Leider habe ich nun mein Zahnriemen-Wechselintervall (alle 8 Jahre) bei...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Kann mir evtl einer sagen wann der Zahnriemenwechsel bei meinen Focus fällig ist? Es ist ein 2011er 1,6 TDCI mit 130000km
  4. Biete Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren

    Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren: Verkaufe das Sonderwerkzeug für Zahnriemenwechsel bei verschiedenen Zetec-Motoren. Es besteht aus dem Nockenwellen-Lineal und 3 verschiedenen...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Zahnriemenwechsel beim 1.4 16V

    Zahnriemenwechsel beim 1.4 16V: Hallo, was ist beim Zahnriemenwechsel am oben genannten Motor zu machen und zu beachten? Grund, bei unserem Fusion wurde am Montag noch der...