Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemenwechsel

Diskutiere Zahnriemenwechsel im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi , ich habe mal eine frage ... Hat jemand evtl eine pdf anleitung für den zahnriemenwechsel ? Möchte nur nicht zuviel abbauen . ist ein...

  1. #1 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hi , ich habe mal eine frage ...
    Hat jemand evtl eine pdf anleitung für den zahnriemenwechsel ?

    Möchte nur nicht zuviel abbauen .

    ist ein 1,6l 115ps glaub ich hat der dann ... bj 2008 .

    bei so wirds gemacht steht nichts darüber drin .

    glaube bei dem motor benötigte man ein nockenwellenliniel (zum feststellen) und eine führungsschraube für die Kurbelwelle ...

    Eine anleitung wäre echt super .

    MFG
     
  2. #2 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Lass die Finger weg von Zahnriemen bei 1.6 115 PS. Nicht jede Werkstatt es kann

    Mfg
     
  3. #3 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    wat ? das ist nen Zahnriemen , erklär mir mal deine aussage bitte :D
     
  4. #4 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Es ist zwar auf polnisch aber du siehst zumindest was für ne blokaden du brauchst. Die hintere ist kein thema kann mann selber machen aber die vordere glaub ich nicht.


    Mfg
     
  5. #5 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hm das macht für mich gerade wenig sinn das Video , warum soll ich die Nockenwelle und die Räder Vorne Blockieren .

    WEnn ich die nockenwelle via linieal Blockiere kann ich die räder vorne auch nicht mehr drehen ^^ ausserdem blockier ich sie ja nur für die OT Stellung , heisst beide Ventile erster Zylinder unbetätigt (zünd-OT) ...

    mir geht es auch darum nach einer anleitung .. heisst was muss demontiert werden , welche schrauben etc.

    Möchte nicht davor stehen und dann überlegen , was los muss um da ran zu kommen , da schau ich mir das lieber vorher einmal an .


    Kann es sein das zb. der Motor abgefangen werden muss da der (fahrtrichtung rechts) Motorhalter ab muss ?

    MFG
     
  6. #6 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Ich denke du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Duratec 1.6 115 PS. Der Motor hat verstellbare Nockenwellen bzw. Zahräder. Da gibts keine zeichnungen wo man die Räder einstellt deswegen sind die Blokaden da. Normaler Duratec braucht nur Lineal hinten Nockenwellen und ein Stift für die Kurbelwelle. Ti-vct braucht noch extra eine für die Zahnräder.

    Mfg
     
  7. #7 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    ---
     
  8. #8 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Mensch. Andere Motoren Zb von Opel haben markierungen am Gehäuse und Räder, mann braucht keine Blokaden nur wird an markierungen gestellt und dann ist der Motor in OT Stellung. Bei Ford Motoren gibts sowas wie markierungen nicht deswegen braucht man Blokaden. Wenn die alle in seine position stecken ist der Motor in OT Stellung deswegen ohne Blokaden braucht man überhaupt nicht anfangen.

    Wenn du die Filmchen richtig geguckt hast dann siehst du aber auch dass die Motoraufhängung abgebaut ist und unten steht ein Wagenheber. Denn rest sieht man auch was da abgebaut ist. Das ist der kleinste problem bei der ganze Sache.

    Mfg
     
    MArburg2019 gefällt das.
  9. #9 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mir ist das schon klar mit den Blokaden ... das wenn sie passen das der Die Steuerzeiten stimmen .

    Ja ich habe das in dem Video gesehen .
    Es hätte ja sein können das jemand evtl. FORD ETIS hat und dort mir die unterlagen senden könnte .

    denn bei so wirds gemacht band 141 steht dies nicht drin ^^ .

    Ich bin kein Ford Schrauber , daher Frage ich .

    Das ist das Auto meiner Eltern und sie Fragten mich ob ich den Zahnriemen wechseln würde da er nach den jahren dran wäre .

    Dazu sammel ich Infos , damit der wechsel schnell von der bühne geht .. da das auto jeden Tag bewegt werden muss .

    Das heisst es sollte sich in einen Zeitraum von 3-4h bewegen .. dazu ein paar vorabinfos ;) .

    MFG
     
  10. #10 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
  11. #11 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    steht sowas öffentlich für jeden ?

    gabs da nicht ein Händlerprogramm was ford ETIS hieß woa auch IDS mit dabei war .. ^^ aber ich schau mal .
     
  12. #12 corneliusab, 22.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Für ecat braucht man ein Zugang mit Login und Password. Aber wie gesagt lieber lass es ein Wekstatt ran. Machst du was falsch und bei dem Motor kann sowas schnell passieren eben wegen die variablen steuerzeiten und ist der Motor nur ein Schrott.

    Ne sorry, das war ein polnische TIS aber da gibts sogar nichts über ti-vct, hab gerade geguckt.

    Mfg
     
  13. #13 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    sorry , aber warum soll dies schnell passieren ?

    Ich sag mal .

    Radhausverkleidung ab , Motorhalter ab , dann dreh ich den motor auf zünd OT . steck die blokaden rein .
    fummel mich weiter vor umd die verkleidungen abzunehmen sowie kurbelwellenrad ..
    Dazu kommt natürlich noch seitlich unten das der stift eingeschraubt wird zur arretierung .. (krubelwelle) .

    dann mal den spanner runter , neuen zahnriemen drauf und spanner drauf und 2 mal durchdrehen obs passt ... ( natürlich nach entfernen der blokaden ^^ ) .

    wenns passt alles wieder ran .

    kann sein das ich einzelne schritte noch vergessen habe .. bzw. weggelassen ... aber im groben und ganzen ist so der werdegang .

    (natürlich noch ventildeckel runter damit die nockenwellenblokade reingeht . )


    Ich bin zwar nichtmehr in der KFZ branche tätig aber habe vor 15 Jahrn Das mal gelernt KFZ Mechatroniker ..
    Daher denke ich das ich das hinbekommen werde ...

    oder fällt dir da schon ein grober fehler auf :D
     
  14. #14 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Ich bin auch KFZ-Mechaniker, habe gelernt wo die Autos noch Vergasser haben und erste Motronic auf dem Markt kommt. Wichtig ist dass du die alle 3 Blokaden hast, also Stift, Lineal und die X für Nockenräder. Vllt braucht man auch iwelcher speziele Werkzeug für Keilriemenspanner, das weiss ich nicht. Guckst du mal nach ob du ein Torx T55 hast, viele Wekzeugkoffersets haben nur bis T50, T55 brauchst du für die Nockenwellenzahnräder.

    Mfg
     
  15. #15 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    [​IMG] Was soll das nummer 9 und 6 sein ? ( ja das wäre der falsche motor ist glaub ich ein 2011er , aber intressiert mich trotzallem .


    ein 55er torx , da muss ich mal in de werkstatt schauen , aber daran sollte es nicht scheitern .
    Läuft über die nockenwellenräder nochmal ein Zahnrad oder warum soll ich da was mit nem tx55 montieren ?


    Andere vermutung ich stelle über die Kurbelwelle das nockenwellenlinial ein und dreh dann wenn diese arretiert ist , an den nockenwellenräder da diese frei verstellbar sind um das arretierwerkzeug reinzubekommen ;) was wohl ehr zutrifft , da etwas von dort abschrauben denke ich ist ehr unwahrscheinlich , da der riemen darüber gehen sollte.

    MFG
    (sorry für viele evtl. dumme fragen oder behauptungen , aber ich brauche Infos wie gesagt ;) )

    Versteh auch nicht warum das nicht beschrieben ist irgendwo .. MFG
     
    MArburg2019 gefällt das.
  16. #16 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Die Nr 9 verstehe nicht so ganz was es sein könnte, vllt gabs da iwelcher abdeckung noch [​IMG]

    Mfg
     
  17. #17 Clyde Shelton, 22.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    ah ok , ich denke ja mal das dies für en 2011er motor ist .
    für meinen , sind ja nur die 3 arretierungswerkzeuge gedacht .

    find es auch wahnsinn das da steht das der Hilfsriemen durchgeschnitten wird ... (bei 2011er)


    wenn da abdeckung steht , dann wird das die abdeckung sein für den zahnriemen die hinter dem Kurbelwellenrad sitzt sein .. *denk ich *
     
  18. #18 corneliusab, 22.07.2017
    corneliusab

    corneliusab Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2.5V6 170PS, C-Max 2006 1.8 125PS
    Könnte sein dass der Ford iwelcher extra abdeckung hinten Kurbelwellenrad sich noch ausgedacht hat

    Mfg
     
  19. #19 Punisher, 22.07.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    nockenwellenlineal braucht man bei dem motor nicht ,
    man muß nicht mal den ventildeckel abbauen !
    man braucht nur den ot- stift für die
    kurbelwelle und die brille für die nockenwellenräder.
    zum blockieren der kurbelwellel beim lösen der schraue von der riemenradscheibe wir das 3.werkzeug benötigt welches an stelle des anlassers eingebaut wird.
    der 1,6 tivct ist beim mk2 baugleich
    mit dem vom mk3 .
    für das aufziehen des neuen keilriemen wird ein weiteres spezialwerkzeug benötigt ,
    unbedingt alle drehmomente und
    arbeitsanweisungen
    nach herstellervorgabe einhalten !!!
    das zahnrad auf der kurbelwelle
    ist lose und frei drehbar auf der kurbelwelle und wird nur durch den anpressdruck der riemenradschraube
    gehalten .
    eim fehler bei der geschicht umd der motor ist es auch ,
    wäre nicht der erste der den selbstversuch auf dem schrottplatz
    beendet.
     
    MArburg2019 und corneliusab gefällt das.
  20. #20 Clyde Shelton, 23.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2017
    Clyde Shelton

    Clyde Shelton Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    warum nicht das erste mal ?

    Find es zwar merkwürdig , dass das untere Zahnrad nur vom anpressdruck gehalten wird , aber wenn ihr sagt das bei diesen motor keine Makierungen vorhanden sind ,braucht es ja auch nicht unbedingt ein mitnehmer .

    welches spezialwerkzeug benötige ich beim Keilriemen ?

    Wegen den Anzgsdrehmomenten und der Arbeitsanweisung , fragte ich hier ja .

    Vllt. hat dies ja jemand .


    Da würde ich dann auch sehen welches werkzeug ich benötige etc.

    hab ja jetzt 2 unterschiedliche aussagen hier im forum .

    MFG

    und könnt ihr blockierwerkzeugsets empfehlen . gibts ja von 50-200 euro ^^ .
    brauch es ja nur 1 - 2 mal ...
     
Thema: Zahnriemenwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk2 zahnriemenwechsel

    ,
  2. ford focus 2 zahnriemenwechsel

    ,
  3. ford focus mk2 zahnriemen wechseln anleitung

    ,
  4. ford focus 2009 zahnriemenwechsel,
  5. ford focus bj 2006 zahnriemenwechsel,
  6. zahnriemenwechsel ford focus mk2,
  7. ford focus mk2 zahnriemen,
  8. timingbelt ford focus 1 6 16v,
  9. ford fokus 1.8tddi zahnrimenwechsel ,
  10. Zahnriemen Focus Mk2 2 0,
  11. zahnriemenwechsel ford focus 1.6 benziner anleitung,
  12. Ford focus 2 zahnriemen wechseln oder nicht,
  13. ford focus da3 1.6 tdci zahnriemenwechsel,
  14. Ford Mondeo 2.0 tdci bj 2012 zahnriemen,
  15. zahnriemenwechsel escort 1.4 mk7,
  16. focus 1.6 tdci zahnriemenwechsel anleitung,
  17. ford focus mk2 keilriemen wechseln anleitung,
  18. Ford focus 1.4 2009 zahnriemen anleitung,
  19. ford focus 1.8 85 kw zahnriemenwechsel,
  20. focus mk2 zahnriemenwechsel,
  21. ford mk2 zahnriemen,
  22. ford fiesta Bj 2009 zahnriemenwechsel Anleitung,
  23. Zahnriemenwechsel focus mk2 Werkzeug,
  24. ford focus 2006 Nockenwelle Zahnriemen,
  25. 1 6 tdci ford zahnriemen
Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Fusiion Diesel Bj. 2009

    Zahnriemenwechsel Fusiion Diesel Bj. 2009: Hallo, wo findet man die Motornummer? Und gibt es nur eine Zahnriemengröße? Viele Grüße Silke
  2. Zahnriemenwechsel Fragen

    Zahnriemenwechsel Fragen: Hallo zusammen, Habe einen Fiesta (seit 2000km) von 10/2011 mit 74000km auf der Uhr. Benziner 1.4l Jetzt ist ja leider der Zahnriemen dran....
  3. 2.500 EUR Reparatur-Kosten Zahnriemenwechsel/Inspektion Focus 3

    2.500 EUR Reparatur-Kosten Zahnriemenwechsel/Inspektion Focus 3: Hi zusammen, ich habe gerade einen milden Schock bekommen da ich eine SMS von meiner Werkstatt erhalten habe und mein Auto abholen kann...gegen...
  4. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Zahnriemenwechsel, ja oder nein? Was meint ihr?

    Zahnriemenwechsel, ja oder nein? Was meint ihr?: Ich möchte mir mal eure Meinung anhören. Mein Mondeo, siehe Signatur, hat jetzt 182.000 km. Nächste Woche hab ich einen Termin zur Inspektion. Auf...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo, bei meinem C Max (1,6 Ti-VCT)ist demnächst der Zahnriemenwechsel dran. Ford Motorcraft bietet den Zahnriemenwechsel incl. Wasserpumpe für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden