zahnriemenwechsel

Diskutiere zahnriemenwechsel im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; heyho! bei mir isses dieses jahr so weit das der zahnriemen ma gewechselt werden muß. nu wollt mir der werkstattmann auch noch die rollen auf...

  1. #1 Anonymous, 08.03.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    heyho! bei mir isses dieses jahr so weit das der zahnriemen ma gewechselt werden muß. nu wollt mir der werkstattmann auch noch die rollen auf denen der zahnriemen läuft auswechseln und der spaß kostet 100 euro. davon hab ich aber noch nie was gehört und nu tät mich interessieren ob das unbedingt notwendig zu wechseln is, weil n kollege der kfz-schlosser is hat gemeint das wär schwachsinn sowas zu wechseln. die würden ewig halten. der wagen hat übrigens 53000 runter. so denn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jens140980, 08.03.2004
    jens140980

    jens140980 Guest

    hi

    das kommt drauf an welche rolle er meint. wenn es die rolle ist wo der riemen mit gespannt wirt würde ich sagen wechsel sie weil das lager schnell warm wird und bevor es kaputt geht und du dann noch mal ran mußt mach es gleich mit. aber wenn er die scheiben von der nockenwelle und von der kurbelwelle meint das würde ich es nicht machen weil das ist wirklich geld macher reih. ich hoffe ich habe dir geholfen

    gruß jens
     
  4. #3 Holger Haupt, 09.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Hy pumars!

    Ich kann dir eins mit Gewissheit sagen! Nicht alle Mechanicker sind Verbrecher! Ich bin auch einer! Und ich helfe gerne! Und versuche nicht das Maximale aus der Kundenbrieftasche zu holen!

    Was ich sagen kann, ist ...
    Die sogenannten Rollen die der Mechanicker wechseln wollte sind Spann- und Umlenkrollen des Zahnriemens! Diese sind bei jedem Zahnriemenwechsel mit zu wechseln! EMPFEHLUNG

    Begründung: Wenn diese nach ein paar 1000de Kilometern trocken laufen und somit fest gehen (fressen) kann dies zum Zahnriehmenriß führen und der Motor ist im schlimmsten aber wahrscheinlichsten Falle defekt! Das heißt die Ventile bleiben stehen und die Kolben bewegen sich weiter! Daraus folgt, der Kolben trifft auf das Ventil und schlägt es krumm!
    Ergebnis: hohe Reperatur!!!
    Auch wenn man es mitbekommt, das eine Umlenk- oder Spannrolle Geräusche macht, müssen die Rollen gewechselt werden! Aber nicht nur die sonder auch der vor kurzem schon gewechselte Zahnriemen! Denn der darf nur EINMAL gespannt werden! Ist vom Hersteller vorgeschrieben! Und wird auch kein Mechanicker, der Garantie übernehmen muß, sorgenfrei zweimal spannen!

    Hier mal ein Zahnriemenbeispiel:
    [​IMG]

    Die 3. und 4. sind Umlenkrollen!
    Und die 6. ist die Spannrolle!

    Wie gesagt! Lass es mit machen! Denn wenn man einmal den Zahnriemen wechselt ist es nur noch ein Finger zucken die Spann- und Umlenkrollen mit zu wechseln! Und man bezahlt zwar mehr aber nur einmal und nicht im nachhinein vieleicht einen neuen Motor!

    Ich hoffe ich habe Dir helfen können!


    Mfg Holger
     
  5. #4 burning-love, 09.03.2004
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Gebe Holger völlig Recht.

    ABER: muß denn bei 53.000 Km schon der Zahnriehmen gewechselt werden?
     
  6. #5 big.sharky, 09.03.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Wenn man die Spann -& Umlenkrollen drinne lässt, dann spart man am falschen Ende.

    Den Rest hat Holger ja schon gesagt.
     
  7. #6 Holger Haupt, 10.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Laut Hersteller müssen die Zahnriemen in einem Interval von z.B.: 5 Jahren oder 90000km gewechselt werden! Auch wenn das Fahrzeug schon 5 Jahre rumsteht muss der Zahnriemen gewechslet werden um Garantieansprüche gelten machen zu können!

    Ist genau meine Meinung! :)

    Mfg Holger
     
  8. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Ein Fordhändler hat nem Focusfahrer bei uns aus dem Club gesagt,das der Zahnriemen bei 90000 oder alle 10 Jahre gewechselt werden muss,
    gibt es ein Focusmodel bei dem das sein könnte,für mich ist das der erste!!
     
  9. #8 Holger Haupt, 12.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Ich schau mal nach! Melde mich wieder!

    Mfg Holger
     
  10. #9 Holger Haupt, 12.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Hast Recht!

    Bei den älteren Maschienen, wie zum Beispiel Escort 93er mit nem 1,6l dort war der Wechselintervall 5 Jahre und 90000km!

    Bei den Zetec Motoren bis 05.1998 ist das Intervall auf 10Jahre und 120000km heraufgesetzt wurden!

    Bei den ganz neuen und besonders mit dem "schwarzen Ventildeckel" ab 05.1998 ist der Zahnriemenintervall auf 10 Jahre und 150000km heraufgesetzt wurden!

    Mfg Holger
     
  11. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Danke :wink:
     
  12. #11 Holger Haupt, 13.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Dafür bin ich doch da! Aber man freut sich trotzdem auf ein "Danke"!

    Mfg Holger
     
  13. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Holger
    das ist nicht selbstverständlich,denn das hätte mir meine Werkstatt doch auch sagen können(haben sie aber nicht getan :oops: )
    Aber zum Glück gibts ja dieses Forum :wink:
     
  14. #13 big.sharky, 15.03.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Manche Werkstätten tun sich da was schwer.
     
  15. #14 Holger Haupt, 16.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Die Werkstatt sollte aber dafür da sein!
    Um für Fragen aller Art da zu sein! :discussion:

    Mfg Holger
     
  16. #15 Anonymous, 17.03.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    heyho! danke für die tipps, hat mir echt geholfen. hätt mich ja a schu längst ma eingeloggt und vorgestellt aber ich krieg ewig die e- mail net. so denn
     
  17. #16 Anonymous, 21.03.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin ...
    gelten die 120tkm beim Zahnriemenintervall auch für den Focus 1,8DI ???
    ich möchte mir einen Focus zulegen und wollte dazu gerne wissen, in welchem Intervall der gemacht werden muss. Mit welchen Kosten muss ich bei dem Motor rechnen?

    Danke und Gruß
    Jan
     
  18. #17 Holger Haupt, 24.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Hallo peschke!

    Werde das mal abchecken und melde mich wieder!

    Mfg Holger
     
  19. #18 Holger Haupt, 26.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Nein für dem Focus 1,8l DI ist ein Zahnriemeninterval von 150000km oder 10 Jahren gegeben!

    Mfg Holger
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 20.04.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bei meinem Focus 1.8 Diesel ist nach knapp 67000 km die Zahnriemenspannrolle gebrochen. Also lieber zu oft als zu selten wechseln, sonst ist der Motor im A...
     
  22. #20 big.sharky, 20.04.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Die ist dann aber warscheinlich aufgrund eines Materialfehlers gebrochen. Kommt bei VW auch vor.

    Das ist aber dann auch kein Grund, den Zahnriemen schon 100.000 km früher zu wechseln finde ich.

    Wenn man alle Inspektionen Regelmäßig macht, dann haftet für sowas noch die Garantie oder Kulanz.
     
Thema:

zahnriemenwechsel

Die Seite wird geladen...

zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hi , ich habe mal eine frage ... Hat jemand evtl eine pdf anleitung für den zahnriemenwechsel ? Möchte nur nicht zuviel abbauen . ist ein...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemenwechsel bei TDDI 66kW bei 300tkm

    Zahnriemenwechsel bei TDDI 66kW bei 300tkm: Hallo, mein 2001er Focus ghia TDDI 66kW braucht den dritten zahnriemen nach fast 300tkm. Ich habe schon mal den Riemen bei einem 1,9er VW caddy...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemenwechsel 1.6er Benziner

    Zahnriemenwechsel 1.6er Benziner: Moin, kurz zu meiner Person: Bernd ist mein Name. Wohnhaft in der Hallertau und Fahrer eines Focus Mk.2 Kombi, 1.6er Benziner 100 PS. Vorab habe...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Unrunder Lauf nach Zahnriemenwechsel

    Unrunder Lauf nach Zahnriemenwechsel: :( Hallo, ich habe ein kleines Problem. Nach dem Zahnriementausch (der erste ist das Spannlagerkaputt gegangen, hatte 8 verbogene Ventile zur...
  5. Zahnriemenwechsel wann?

    Zahnriemenwechsel wann?: Hallo liebe Fordgemeinde, wann ist bei einem Focus MK2 EZ: 08/2010 1.6 Benziner mit 100 PS der Zahnriemensatz zu wechseln? Ich dachte immer alle...