Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechseln 1.6l Ecoboost

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von CcRyder86, 29.07.2016.

  1. #1 CcRyder86, 29.07.2016
    CcRyder86

    CcRyder86 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi Zusammen,

    weiß jemand von euch wann genau für meinen Motor der Zahnriemen fällig ist ?

    Etis gibt mir folgendes aus:

    "Alle 200.000 km (spätestens alle 10 Jahre) - Erneuern (Arbeitsposition 21 567 5)"


    Beim Kauf habe ich aber, soweit ich mich erinnere, gesagt bekommen:

    "Bei 100.000 oder nach 10 Jahren."



    Kennt jemand das richtige Intervall oder sollte ich diesbezüglich noch einmal bei Ford anrufen ?



    Vielen Dank im Voraus !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FredPES, 29.07.2016
    FredPES

    FredPES Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 (2009, 1.6 TDCi, 109 PS)
    Moin,

    also ich kenne es auch so: Alle 200.000 Km oder 10 Jahre.

    MFG
     
  4. #3 JoergFB, 29.07.2016
    JoergFB

    JoergFB Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK III FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW
    Also, da würde ich Etis eher glauben, als meinem Gedächtnis.
     
  5. #4 Ghost-Driver, 29.07.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    den anruf kann man sich sparen , wenn im etis 200.000km oder 10 jahre drin steht , dann wird genau dies die antwort sein .
     
  6. #5 CcRyder86, 29.07.2016
    CcRyder86

    CcRyder86 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mannomann,

    entweder werde ich alt oder man hat mir was falsches gesagt..hehehe.:gruebel:

    Also wenn man dem Etis so trauen kann, dann hab ich ja noch ne Menge Zeit. :top:
    Hätte aber nicht gedacht dass der Zahnriemen so lange hält. Muss aber dazu sagen, dass meine vorherigen Fahrzeuge immer Steuerkette hatten. Hab also diesbezüglich keine Erfahrungen.

    Danke schonmal für eure Antworten.


    BTW: Welches Öl fahrt ihr bei eurem Focus? Ich weiss es gibt schon einige threads dazu aber wenn man schonmal im Gespräch ist...:
    Oder fahrt Ihr garnicht den 1.6 Ecoboost ?
     
  7. #6 Ford_Power, 30.07.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Eine Kette ist heutzutage oft anfälliger wie der Zahnriemen. BMW hat da öfter Problem zum Beispiel.
    Beim 1,0 Ecoboost hast einen Intervall von 240 000 km. Allerdings frage ich mich, wie unfassbar teuer da ein Wechsel sein würde.
     
  8. #7 dario74, 30.07.2016
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Der 1.0 hat doch einen Zahnriemen.
     
  9. #8 CcRyder86, 30.07.2016
    CcRyder86

    CcRyder86 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem BMW den ich vor dem Ford hatte fingen auch langsam die Steuerkettenprobleme an.
    Kettenspanner hatte ich glücklicherweise schon die überarbeitete Variante verbaut.

    Das war auch mit ein Grund weshalb ich den BMW vor kurzem verkauft habe. Wollte den noch verkaufen, solange noch ein guter Restwert vorhanden ist.
    Da ich täglich 42 Km für den Weg zu Arbeit und zurück habe, wollte ich außerdem zusehen, dass ich einen neuen gebrauchten mit weniger Kilometern bekomme.

    Hab wie gesagt keine Erfahrung mit Zahnriemen. Aber wenn man bis 200.000 Probleme mit der Steuerkette hat, dann ist es ja fast schon günstiger nen Zahnriemen zu haben, der zwar zwecks Austausch kosten verursacht, aber dann ja letztlich güntiger ist als wenn man ne Reperatur an der Steuerkette vornehmen muss.

    Was kostet denn so ungefähr der Zahnriemenwechsel in einer Wekstatt ? Gibts da nen ungefähren Schätzwert ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ghost-Driver, 30.07.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    ehrlich gesagt macht es keinen unterschied ob man eine steuerkette hat oder einen 1,0 l Ecoboost ,
    der aufwand diesen zuwechseln ist genauso groß wie eine steuerkette zu erneuern .

    beim 1,6 ecobost sollte der ZR tausch so um die 400-500 € beim FFH liegen
    beim 1,0 sind das dann so um die 1200 - 1400 €
     
  12. #10 dario74, 30.07.2016
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Wie bitte?mindestens 1200€??
     
Thema:

Zahnriemenwechseln 1.6l Ecoboost

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechseln 1.6l Ecoboost - Ähnliche Themen

  1. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS

    Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen merke ich wenn ich an der Ampel oder im Stau stehe und der Motor läuft einen etwas unrunden Lauf. Es vibriert...
  3. Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost

    Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost: Hallo Leute, ich bin neu hier aber auch was das Thema Autos angeht wohl eher "Neueinsteiger". Ich bin zwar schon zuvor mit einem Auto unterwegs...
  4. VMax Begrentzung Ecoboost 2.0 241PS?

    VMax Begrentzung Ecoboost 2.0 241PS?: Hallo ihr lieben, kann mir jemand weiterhelfen bei der VMax vom Mondeo Ecoboost 2.0 241 PS ? leider kann man heutzutage sein Auto nur noch selten...
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Anhägerbetrieb 1,5 Ecoboost

    Anhägerbetrieb 1,5 Ecoboost: Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen, wie der Kuga mit dem 1,5 Liter Ecoboost im Anhängerbetrieb fährt. Ich habe einen 3 Meter langen und 2...