Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi

Diskutiere Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Kann mir mal einer sagen wie teuer so was normalerweise ist! Die wollen bei uns 500€ dafür haben ist das normal?

  1. Privet

    Privet Guest

    Kann mir mal einer sagen wie teuer so was normalerweise ist!
    Die wollen bei uns 500€ dafür haben ist das normal?
     
  2. #2 Anonymous, 24.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    finde es ehrlich gesagt auch ein wenig teuer.. aber der zahnriemensatz kann man sicher für 150 oder so bekommen, dass heißt 350 arbeitszeit! find ich ein wenig übertrieben. aber mit 350 kannst du schon rechnen insgesamt.
     
  3. Privet

    Privet Guest

    jo danke
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    2.5 Stunden Arbeitszeit. Zum Material kommt außer dem Zahnriemensatz inkl Spanner noch ein geändertes Nockenwellenrad dazu - falls noch die alte Variante bei dir verbaut ist - und eine Ventildeckeldichtung.
     
Thema:

Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi

Die Seite wird geladen...

Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Starten

    Klackern beim Starten: Hallo Gemeinde, wenn ich mein Mondeo wenn der Kalt ist Starte Klackert der zimlich laut, sobald der Warm ist , ist das auch weg auch wenn ich den...
  2. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....
  3. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  4. Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?

    Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?: Der ausgelesene Ladedruck bei meinem Fiesta steht bei 13kPa und rührt sich nicht. Ich denk der Sensor ist defekt, verrusst oder das Kabel ist ab....
  5. B-Max Geräusch beim Türschließen

    B-Max Geräusch beim Türschließen: Beim schließen der Fahrertür komm es ab und zu einem Geräusch als würde ein Stellmotor etwas schließen. Hat dieses Geräusch jemand schon mal gehört.