Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Privet, 24.10.2005.

  1. Privet

    Privet Guest

    Kann mir mal einer sagen wie teuer so was normalerweise ist!
    Die wollen bei uns 500€ dafür haben ist das normal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 24.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    finde es ehrlich gesagt auch ein wenig teuer.. aber der zahnriemensatz kann man sicher für 150 oder so bekommen, dass heißt 350 arbeitszeit! find ich ein wenig übertrieben. aber mit 350 kannst du schon rechnen insgesamt.
     
  4. Privet

    Privet Guest

    jo danke
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    2.5 Stunden Arbeitszeit. Zum Material kommt außer dem Zahnriemensatz inkl Spanner noch ein geändertes Nockenwellenrad dazu - falls noch die alte Variante bei dir verbaut ist - und eine Ventildeckeldichtung.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi

Die Seite wird geladen...

Zahrimen wechsel beim 1.8 tddi - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...