Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zantralverriegelung | Kurzschluss mit Masse rechts

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von fofo.td, 14.04.2014.

  1. #1 fofo.td, 14.04.2014
    fofo.td

    fofo.td Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    meine Zentralverriegelung an der rechten Tür will nicht mehr. Der OBD-Vorläufer meldet einen Kurzschluss mit Masse. Wenn ich die Tür zu schlage funktioniert es wieder kurz.

    Hat jemand eine Idee wo und wie ich nach dem Kurzschluss suchen soll?

    Gruß Tobias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 14.04.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Kabel gehen besonders gerne dort kaputt, wo sie bewegt werden - also im Übergang zur Tür.

    Oft sind aber auch die Kontakte im Schloss kaputt.

    MfG, HeRo
     
  4. #3 fofo.td, 04.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2014
    fofo.td

    fofo.td Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab heute mal die Tür zerlegt und die Kabel durchgemessen. Leider keine Auffälligkeiten.
    Dann habe ich die Verbindungsbuchse zum Fahrzeugrumpf aufgedreht und mit Kontaktreiniger und Zahnbürste bearbeitet. Danach funktionierte zumindest die Zentralverriegelung wieder.
    (Ergänzung: es hat nicht geholfen, danach hab ich es nochmal mit WD40, auf die Kontakte und von oben durch die Fensterdichtung in die Tür, versucht. Mal schauen ob das was bringt.)


    Ob der Fehlercode noch da ist konnte ich noch nicht auslesen.
     
  5. #4 fofo.td, 04.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2014
    fofo.td

    fofo.td Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Der Fehlercode lautet übrigens "B2159 Ausgangssignal- Zentralverriegelung an Transponder Stromkreis kurzgeschlossen nach Masse."

    Dabei handelt es sich wohl um den Empfänger für die FB. Die Tür hat wohl nichts damit zu tun... . Er sitzt hinter dem Handschuhfach.

    Die Fernbedienung funktioniert schon länger nicht mehr. Wahrscheinlich ist er nass geworden, ich hatte einen unschönen Wassereinbruch durch die obere Scheibendichtung und den Holm.

    Kann man das Ding einfach abziehen oder gibt es dann Ärger (Kurzschluss, Wegfahrsperre)?
     
  6. #5 FocusZetec, 04.05.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    es gibt keinen externen Empfänger für die FB

    welchen Focus fährst du? Den bis 2001 oder den ab 2001?

    da ist normalerweise immer das Schloss kaputt^
     
  7. #6 fofo.td, 05.05.2014
    fofo.td

    fofo.td Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    es ist einer aus dem Jahr 1999... . Am Schloss konnte ich leider nix machen/erkennen. Ich bin gespannt ob er morgen noch funktioniert.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 rajabatis, 05.05.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo fofo

    Mit ähnlichen Symptomen habe ich mich auch rum geschlagen. Letztendlich war es der Mikroschalter im linken Türschloß.
    Diese Anleitung http://www.icuns-project.de/focus-umbau/turgriffe-und-turschlosser-ausbauen
    hat mir sehr geholfen.

    Ist ein herantasten, bist du sicher das es das Schloß ist kauf ein neues. Meins vom Verwerter hat nach kurzer Zeit (besonders bei Kälte und hoher Liftfeuchtigkeit)die selben Fehler gezeigt.

    Viel Erfolg
     
  10. #8 fofo.td, 05.05.2014
    fofo.td

    fofo.td Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Ich vermute auch das es Kälte und Luftfeuchtigkeit sind. An sonnigen Tagen ist alles i.O..
     
Thema:

Zantralverriegelung | Kurzschluss mit Masse rechts

Die Seite wird geladen...

Zantralverriegelung | Kurzschluss mit Masse rechts - Ähnliche Themen

  1. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Komfortblinker - schalten die Blinkerhebel Masse

    Komfortblinker - schalten die Blinkerhebel Masse: Hallo Leute, ...wenn da mal nicht mein Audi Wünsche bei meine Frau ausgelöst hat :) Das komfortblinken an meinem A4 soll auch in unseren...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Radio ohne Masse

    Radio ohne Masse: Hallo, heute festgestellt, dass ich die ganze Zeit ohne Masse (Minus) mit meinem Clarion Radio gefahren bin. Erst das Blaupunkt hat gemeckert,...
  4. Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten

    Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten: Hallo, mein Fiesta macht seit einiger Zeit beim Überfahren von deutlichen Straßenunebenheiten vorne rechts ein "Plog-Plog" Geräusch. Hört sich so...
  5. Suche Zierleiste für Sierra xr4x4 2,9l Für Tür hinten rechts.

    Zierleiste für Sierra xr4x4 2,9l Für Tür hinten rechts.: Hallo liebe Gemeinde. Für meinen xr4x4 brauche ich eine Türleiste. Leider ist die Tür im ganzen zerstört. Eine neue Tür habe ich bereits aber die...