Zeigt euren Fiesta MK8!

Diskutiere Zeigt euren Fiesta MK8! im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Zeigt euren Fiesta Mk8 - Foto Thread So könnt ihr eure eigenen Fotos veröffentlichen: 1. Benutzt die Forumsfunktion "Medien" und stellt die...

  1. #1 MucCowboy, 26.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.102
    Zustimmungen:
    1.309
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Zeigt euren Fiesta Mk8 - Foto Thread



    So könnt ihr eure eigenen Fotos veröffentlichen:

    1. Benutzt die Forumsfunktion "Medien" und stellt die Bilder dort in ein Album, oder
    2. ladet die Bilder auf einen Bilderhoster hoch und verlinkt sie hier, oder
    3. benutzt die Dateianhangs-Funktion des Forums.

    Beachtet: Nur Bilder, die in dieses Forum hochgeladen werden (Medien oder Anhänge),
    bleiben dauerhaft sichtbar. Bilderhoster löschen die Uploads nach einiger Zeit.
    Das macht dann auch Eure Beiträge wertlos.
     
  2. #2 Heselwood, 09.02.2018
    Heselwood

    Heselwood Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium 1.0 EcoBoost 100 PS 2018
    Okay, damit hier überhaupt mal etwas steht, ich habe gestern meinen Fiesta abgeholt. Der Wagen ist einfach in allem besser als der Vorgänger (hatte ich 2 Jahre). Die Soundanlage, die ganzen Extras, auch die Qualität, alles ist einfach deutlich gehobener als beim mk7. Aber auch der Neue hat noch vor allem an den Türen halt Hartplastik, mir macht das aber nichts aus.
    Er ist auch im Innenraum viel leiser jetzt, was mir sehr gut gefällt. Das Fahren an sich macht einfach sehr viel Spass, und ich finde auch, dass er besser aussieht als der mk7, obwohl ich an der gims 2017 von der Optik erst nicht so begeistert war.

    IMG_20180208_15005023.jpg IMG_20180208_150318234.jpg
     
    rabintramax gefällt das.
  3. #3 Rolli 3, 10.02.2018
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    C-Max 2,0TDCI Bj. 11.12 Focus MK2 Bj. 02.08
    Gratuliere dir. Wünsche dir allezeit einen knitterfreien Flug und keine außerplanmäßige Werkstattbesuche. Halte und über deine Erfahrungen auf den laufenden.
     
  4. #4 Der_Mindener, 11.02.2018
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Unser hat mittlerweile auch schon 2500km auf dem Tacho und bis dato nur Kleinigkeiten *aufholzklopf*
     

    Anhänge:

    rabintramax, benjaminkoenig und Heselwood gefällt das.
  5. #5 Heselwood, 11.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2018
    Heselwood

    Heselwood Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium 1.0 EcoBoost 100 PS 2018
    Vielen Dank!
    Dann hier schon mal ein paar Erfahrungen, zuerst das negative: Spotify wird seit dem 16. Januar nicht mehr von Sync 3 als mobile App erkannt, das kann man auch auf der Spotify-Seite nachlesen. Den Grund kenne ich nicht. Allerdings kann man trotzdem über Android Auto Spotify hören, Playlists auswählen usw, man ist über Android Auto eig. normal in Spotify. Es geht auch, wenn das Handy nicht mit Kabel, sondern nur über Bluetooth verbunden ist. Dann wählt man als Quelle einfach sein Smartphone aus, und die Songs, die man runtergeladen hat, werden abgespielt. Man kann so auch Musik streamen, also Songs über Spotify abspielen lassen, die man nicht lokal auf dem Handy gespeichert hat.
    Sprachbefehle wie 'spiel Metallica', bring mich nach Hause, ich muss tanken, ich habe Durst usw. gehen auch problemlos, egal ob über Sync 3 oder Android Auto (Google), allerdings kann der Gugl gefühlt schon noch mehr.
    Als einzige Mobile App hat mein Fiesta auf meinem Smartphone wetter.de gefunden, dies aber immerhin sofort, und die App funktioniert wirklich toll.
    Generell funktioniert der ganze tatsch-Sgriin sehr gut. Reagiert sehr schnell und ohne Verzögerungen.

    Der adaptive Tempomat funktioniert sehr gut, ich habe mich bereits komplett daran gewöhnt, und ich habe das Auto erst seit Donnerstag. Den Speedlimiter hab ich auch schon benutzt, ist ganz nett in 30er Zonen und so, aber selbst da kann man eig. den Tempomaten benutzen. Den Limiter werd ich wohl eher selten brauchen.

    Die aktive Parkhilfe ist einfach toll. Wenn man es ein paar Mal gemacht hat, ist man praktisch genau so schnell wie wenn man selber einparkt. Ich selber vermeide es sonst mangels Skill meistens, in enge, parallele Parklücken zu fahren (obwohl ich mich selber für einen ausserordentlich guten Autofahrer halte :D), aber der Assistent schafft das locker.

    Automatisches Fernlicht: Dem hab ich anfangs nicht so richtig über den Weg getraut (man will ja niemanden blenden), aber er funktioniert wirklich fast immer zuverlässig. Es gibt besondere Situationen, in denen er ein entgegenkommendes Auto zu spät erkennt, dann blendet man halt von Hand ab. Aber das ist selten der Fall, man kann sich im Grunde auf diese Funktion verlassen.

    Verbrauch: Bin jetzt ca. 500 Kilometer gefahren und habe einen Durchschnittsverbrauch von 5.6 Litern (100 PS 1.0 L EcoBoost). Das mit Landstrasse, Autobahn und Stadt, ziemlich ausgewogene Mischung. Ich fahre nicht sportlich (dafür fahre ich Kart). Mit dem Vorgänger (2015er 100 PS 1.0 Liter EcoBoost) hatte ich im Winter immer einen Verbrauch von 5.5 Litern, im Sommer 5.3. Liegt ev. an den Winterreifen oder an der Heizung, die dauernd läuft im Winter (hab wenig Ahnung von Autos, sie gefallen mir einfach).

    Sound: Ich habe die B&O-Anlage verbaut. Der Sound ist guuuuuuut, sehr gut. Ich liebe es. Man kann so laut Musik hören, dass man den Schalldruck in der Brust spürt (weiss nicht, wie man das besser beschreibt), und die Qualität bleibt trotzdem top. Kein Gequitsche oder Überschlagen oder sowas.
    Die Möglichen Klang-Einstellungen sind dafür eher rudimentär, man kann Höhen, Mitteltöne und den Bass anpassen, und auch die räumliche Verteilung (weiss grad nicht, wie die Funktion richtig heisst), ausserdem zwischen Stereo und Surround Sound wählen. Ich würde sagen, keiner wird Stereo wählen.

    Sitzheizung: Toll. Wird ziemlich heiss (wenn man das will) und bleibt auch heiss. Aber noch wichtiger ist mir die Lenkradheizung, würde ich jedem empfehlen, das einzubauen. Die weiss ich echt zu schätzen.

    Ambientebeleuchtung: Gefällt mir richtig gut. Leider nur 1 Farbe, aber dafür die richtige xd

    Innenraumbeleuchtung: Sehr hell! Komplett anders als im Vorgänger, gefällt mir richtig gut.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Auto. Der Vorgänger hatte in 2 Jahren nicht das geringste Problem, ich hoffe, das schafft der Neue auch.

    Edit: noch was vergessen, die Schaltung: Andere Welt als im Vorgänger, die Gänge gehen sehr präzise und leicht rein. Das haben sie hier deutlich besser gemacht. Ich wollte erst eig. einen Automaten, bin ich auch zweimal Testgefahren, aber hat mich nicht überzeugt, ich habe dauernd eingegriffen mit den Schaltwippen am Lenkrad. Hat auch immer beim Anfahren im ersten Gang so hoch gedreht, hat mir irgendwie keinen Spass gemacht.
     
    rabintramax gefällt das.
  6. #6 Sebastian28, 12.02.2018
    Sebastian28

    Sebastian28 Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich fahre den MK 8 als 5-Türer / Titanium Edition in Schwarz.

    Ich habe jetzt 3000 km runter und bin hochzufrieden. Man merkt deutlich, dass der MK8 nochmal ein Stück "erwachsener" gegenüber dem MK7 geworden ist. Vor allem der Innenraum mit der Ambientebeleuchtung und dazu die B&O Anlage macht einfach Laune :)

    Das Fahrzeug fühlt sich sicher und straf an. Der Ecoboost-Motor mit 100 PS ist keine Rennmaschine, reicht aber für das alltägliche völlig aus und macht Spass. Aktuell haben ich einen Verbrauch von 6,5 Liter.

    Platz gibt es für einen "Kleinwagen" auch mehr als genug. Nur die Sicht nach hinten ist etwas eingeschränkt, da muss man etwas vorausschauend beim parken und rausfahren agieren. MIt der Einparkhilfe geht das aber ganz gut.

    Soweit funktioniert auch alles ohne Probleme und kann den kleinen Fofi nur weiterempfehlen :) Davor hatte ich den MK7 4 Jahre lang und war auch hochzufrieden.

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

    Heselwood gefällt das.
  7. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    Hallo,
    sind ja noch nicht so viele neue MK8 und Fahrer hier vertreten, damit es ein wenig mehr werden, geselle ich mich nun mal dazu.
    Ich habe mir am 12.04. einen neuen Fiesta Titanium 1.0 Eco Boost mit 100PS in Rubi Rot Metalic als 3 Türer bestellt.
    Als Ausstattungen habe ich noch dazu gewählt.




      • Scheibenwischer mit Regensensor und Innenspiegel, automatisch abblendend, sowie Zweiklanghorn
      • Schmutzfänger vorn und hinten
      • Cool & Sound-Paket IV +Navi + DAB + B&O PLAY = Klimaanlage mit automatischer Temperaturkontrolle • mit Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit Applink und 8“- Touchscreen (20,3cm Bildschirmdiagonale ) • digitalem Radioempfang DAB/DAB+ (Digital Audio Broadcasting) • B&O PLAY Sound-System
      • Design-Paket Titanium = Einstiegszierleisten vorn • Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt • 4 Leichtmetallräder7 J x 17 im 8-Speichen-Design
      • Easy-Driver-Paket I = Außenspiegel zusätzlich elektrisch anklappbar und mit Umfeldbeleuchtung • Park-Pilot-System hinten
      • Sicherheits-Paket I = Fernlicht-Assistent • Müdigkeitswarner • Verkehrsschild-Erkennungssystem
      • Winter-Paket I = Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen, beheizbar • Vordersitze, individuell und variable beheizbar
      • LED Scheinwerfer
    Damit hat er dann alles was ich unbedingt haben wollte, auch wenn das alles deutlich mehr ist, als zunächst beim Gedanken, einen "Preiswerten und kleinen" 2.Wagen als Neuwagen zu kaufen, eigentlich sollte es ein Ka+ werden, sein sollte und eingeplant war.
    Aber ich habe einen guten Preis bekommen und bin wirklich begeistert, nun genau das Auto zu bekommen, das ich auch haben möchte.
    Nun hoffe ich einfach, dass es mit der Lieferung auch klappt (Termin)...das warten ist schon etwas "nervig", aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

    Bilder stelle ich erst ein wenn ich ihn habe, habe bisher nur welche aus dem Netz von der Ford Seite...ihr wisst ja wie das mit dem "Klau" von Bildern so ist etc. ;-)
    In diesem Sinne, allen anderen Fahrerin und Fahrern des neuen MK( allseits gute Fahrt auf allen Wege, was selbstverständlich auch für alle anderen Autofahrer gilt, die das hier lesen ;-)
     
  8. f5g22

    f5g22 Neuling

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK8 ST-Line 1.0/125PS
    1F57E738-18A7-4AFE-8F9D-97389F6E067A.jpeg 89747B06-5CC8-46A5-8820-59D393F71269.jpeg D42E54AE-62A6-47A1-9ADD-763CDD06A0A7.jpeg Hi,

    Hier unser Familiennachwuchs (kleine Schwester zum S-Max)... am Dienstag abgeholt.

    Best Greetz
     
  9. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    Hallo,
    Glückwunsch zu Eurem "Familienzuwachs"...sieht ja echt schickt aus:top:. Dann wünsche ich mal auf allen Wegen allseits gute Fahrt.:fahren:


    Bei mir dauert es noch etwas länger, ursprünglich war ja der 02.06. als "Liefertermin" an den Händler ausgegeben worden (von Ford Werke Köln). Nun soll es der 09.06. werden, also kommende Woche Samstag. Wobei mein Händler diesmal anfügte, dass der Termin +/-5 Tagen zu verstehen sei. Heißt also, es könnte auch im schlimmsten Fall der 14.06. werden und er braucht dann je nach dem wie schnell er die Papiere bekommt, die werden wohl selten mit dem Fahrzeug gleich mit geliefert, noch mal 3-7 Tage um ihn zuzulassen etc. Also wenn es ganz doof läuft bekomme ich ihn erst zum 21. oder 22.06. übergeben. Das wären dann doch fast 14 Wochen. Na ja es hilft ja nicht, aber langsam nervt das Warten wirklich. Zumal jetzt so schönes Wetter ist und war, da könnte man ein paar schöne Ausfahrten machen...na ja ich will hoffen, dass es wenn ich ihn endlich bekommen, dann auch noch schön ist. Ich denke in meinem nächsten Post gibt's dann endlich auch Fotos. ;)

    Also noch mal Glückwunsch zum Neuerwerb und Gute Fahrt!
     
  10. #10 Der_Mindener, 04.06.2018
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Moin!

    Sehr schick das magnetic! :)

    @Mano72: Wenn er denn dann kommt, ist die Freude umso größer!

    Aktuell scheint es ja mal wieder ein klitzekleines Problem zu geben was gewisse/bestimmte Reifen betrifft... :(

    Gruß, René
     
  11. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    ...ach ja Rene? Erzähl mehr, denn ich habe dazu keine Infos und konnte auch nichts finden. Ich vermute aber Du sprichst die Firme Michelin an und vermutlich das Thema, dass in Frankreich so viel gestreikt wird/wurde. Oder? Also, wäre nett, wenn Du etwas genauer schreiben könntest, was Du weißt oder die Info hier verlinken könntest, das interessiert bestimmt noch mehr Leute.
    Schönen Tag
     
  12. #12 Der_Mindener, 05.06.2018
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Moin!

    In der Fiesta MK8 Gruppe im sozialen Netzwerk mit dem F vorne drin hieß es, dass einige Termine nach hinten verschoben worden sind bei Fahrzeugen, welche mit dem Michelin Pilot Sport Reifen ausgestattet wurden. ANGEBLICH stehen die Fahrzeuge mit platten Reifen im Werk und man würde den Fehler suchen oder sowas...

    Wie viel Wahrheitsgehalt darin liegt, vermag ich allerdings nicht zu beurteilen! Deine Antwort würde aber ehrlich gesagt plausibler klingen, wobei sich mir dann noch die Frage stellt, ob es nicht Alternativen anderer Reifenhersteller gibt die man montieren könnte!?

    Gruß, René
     
  13. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    Hallo René,
    Danke für Deine Antwort, dass wäre natürlich auch eine Erklärung, da ich ihn mit dem Titanium Paket bestellt habe und er nun die 17" bekommt, die ja wohl mit den "guten" Michelin ausgeliefert werden. Leider hatte auch mein Autohändler keine Info, wieso es zu einer Verschiebung des Auslieferungstermines kam, er hätte es mir sicher erzählt. Und wie gesagt im Internet, ist dazu keine Info zu finden, ob es bzgl. der Reifen/Räder zu Verzögerungen kommt und die "Sozwerke" nutze ich nicht, damit werde ich jetzt auch nicht anfangen.
    Ich meine eine Woche ist ja nun auch wirklich nicht dramatisch, auch wenn es für mich schade und ein wenig "nervig" ist, da ich mich mittlerweile wirklich sehr auf den "Kleinen" freue und regelrecht darauf lauere :hauen:, das mein Händler sich endlich meldet, um mir zu sagen, dass er da ist und wann ich ihn abholen darf.
    Ich werde jetzt aber einfach noch mal bei meinem Händler rein schneien, muss eh mit dem Wuff gehen, da kann ich ja da einfach vorbei gehen, ist im Ort, und noch mal fragen, ob sich evtl., ich will es ja nicht hoffen:nene:, noch mal was verändert hat. Zwar habe ich darum gebeten, dass sollte das passieren, er mich informiert, aber er ist recht gut ausgelastet (einziger Verkäufer) und in solchen Dingen, leider nicht ganz so zuverlässig. Ansonsten heißt es einfach hoffen und abwarten = :kaffee:
    Ich halte "Euch" gerne auf dem Laufenden, so es wen interessiert. :gruebel:
    Bis dahin Gute Fahrt
    Grüße Mario
     
  14. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    So kleines Update:
    Die Lieferprobleme betreffen wohl hauptsächlich die "Racing" Modelle,und da besonders den Focus. Das Problem sind aber wohl nicht die Reifen, sondern die Felgen. Einer der Zulieferer kommt wohl mit der Lieferung nicht mit, da jetzt deutlich mehr geordert wurde, als ursprünglich mit dem Zulieferer vereinbart war. Daher kann es bis zu 6 Wochen Lieferverzögerungen geben, da nun einige Autos ohne "Schuhe" da stehen.
    Mein "Kleiner" ist vom Band und seit gestern mit dem Status "in Delivery" versehen...nun bleibt abzuwarten, wann ein freundlicher LKW kommt, der ihn hier her bringt und dann noch wie lange es dauert, bis die Papiere aus Köln beim Händler sind, ab da dann noch 1 Tag für die Zulassung. Es ist also absehbar, dass ich in den "nächsten " Tagen endlich mein Autochen bekomme :freuen:
     
  15. #15 Der_Mindener, 06.06.2018
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Supi!

    Dann ist ja ein Ende in Sicht!
     
  16. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    Hallo,
    wie versprochen hier das Updaten, seit heute ist der "Kleine" im Ort beim Händler und ich war heute Vormittag da, habe ihn mir schon angesehen und natürlich auch Fotos gemacht. :freuen:
    Spätestens am Mittwoch soll ich ihn bekommen, sollten die Fahrzeugpapiere am Dienstag zu spät eintrudeln, damit mein Händler noch zum KVA fahren und ihn zulassen kann, ansonsten noch am Dienstag Nachmittag. Wunschkennzeichen ist auch schon ausgesucht. Einen Tag danach, Mittwoch oder Donnerstag, je nach Übergabe, :fahren: ich dann gleich mal nach Bayern, um den "Keinen" mal richtig kennen zu lernen. Ich finde das geht auf einer längeren Strecke am Besten.

    Erklärung zu dem "Kleinen", er ist so gesehen mein "mittlerer" den mein "Kleiner" ist mein 35 Jahre alter Fiat 127, mit seinen 3,711m (4,04m) und den 1,536m (1,735m) breite, sowie seiner Höhe 1,370m (1,476m) ::augenbrauen:
    in Klammern die Werte des Fiesta

    So nun hier noch die versprochenen Fotos.
    DSCN2755-2.jpg DSCN2757.JPG DSCN2755-2.jpg DSCN2757.JPG DSCN2757-2.jpg DSCN2759-2.jpg DSCN2760-2.jpg DSCN2766-2.jpg
     
  17. #17 Schrauberling, 10.06.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.035
    Zustimmungen:
    475
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    sieht hübsch aus, auch wenn ich aus pragmatischen Gründen keine 3 Türer mag, sieht es in der Kombination schon lecker aus. Berichte uns dann auch mal von den LED Scheinwerfern.
     
  18. Mano72

    Mano72 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Tita.1.0 Rubi-Rot-Met.
    Octavia RS Combi
    Hallo,
    eigentlich müsste ich ja jetzt in Rot schreiben, aber das ginge wohl zu weit. :)

    Heute Nacht hat er seine 1. große Dusche (von der ich weiß) abbekommen. Es hat hier heute Nacht 3 Std. wie aus Kübeln gegossen.

    Da ich die meiste Zeit eh alleine, oder mit Hund und allerhöchstens mal mit der besseren Hälfte Fahre und mir der 3-Türer optisch besser gefällt, habe ich mich so entschieden. Und mein Wuff kennt das ja vom Oldi schon, dass er hinten "reinklettern" muss, und hier ist die Tür ja deutlich größer. Ich bin aber sehr gespannt, wie er sich auf der Rückbank machen wird. Die vom Fiat ist sehr schräg nach hinten gekippt und auch sehr weich (ausgesessen), das ist wie auf einer weichen Couch, hier wird er deutlich straffer liegen. Keine Sorge, alle Schutzmaßnahmen, Rückbankschutzdecke inkl. Seitenwände, Luftpolster zwischen den Sitzen, damit er beim Bremsen nicht zwischen Vordersitz und Rückbank rutschen kann und ein entsprechender Sicherheitsgurt zum Anleinen, sind schon lange vorhanden.
    Ja sicher werde ich berichten, da bin ich auch sehr drauf gespannt, unter anderem. Ich fahre ja noch den RS mit Xenon Licht inkl. adaptivem Kurvenlicht und hatte davor einen 5er BMW mit eben solchen Scheinwerfern, auch da ist schon ein Unterschied zu erkennen. Mal schauen wir mir nun LED's vorkommen. Ich werde ihn ja dann hoffentlich kommende Woche ausgiebig testen können, werde danach mal einen "Eindrucksbericht" verfassen. Mal schauen, ob es hier schon sowas gibt, sonst mache ich eine neue Rubrik auf.
    Wünsche allen einen schönen Sonntag und hoffe es ist keiner abgesoffen, letzte Nacht ;)
     
  19. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    212
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    3AD8710B-DF30-4BD0-89E2-4AC505896007.jpeg D14B3EB2-31FD-4D1B-B560-A8282344CA3B.jpeg 41E53383-ED12-4274-BC83-E3BEB18AF604.jpeg 52A8E2D3-9FAA-4C4B-BC01-0229E2D38B9F.jpeg 89DE026C-BC81-40C1-A88E-B1568D50B549.jpeg Erste Bilder beim Händler
     
    0Andy0 gefällt das.
  20. 0Andy0

    0Andy0 Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 ecoboost
    Gefällt mir :top: mein ST wird erst Voraussichtlich in der 39KW ausgeliefert :skeptisch:
     
Thema: Zeigt euren Fiesta MK8!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta mk 8 hintergrundbild ändern

    ,
  2. fiesta st jhh welche Felgen mit schneeketten

    ,
  3. Ford Fiesta MK8 Tacho

    ,
  4. Hat der ford fiesta St-Line mk8 einen Tempomat
Die Seite wird geladen...

Zeigt euren Fiesta MK8! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta Vignale - leiser im Innenraum als andere Ausführungen?

    Fiesta Vignale - leiser im Innenraum als andere Ausführungen?: Hallo Leute, mein Händler sagte mir, dass alle Ford Vignale Modelle, also auch der Fiesta, eine aufwändigere Geräuschdämmung besitzen. Dadurch...
  2. Radio zeigt Sender an, Parksensoren Hinten ohne Funktion

    Radio zeigt Sender an, Parksensoren Hinten ohne Funktion: Hallo Meine Frau und ich haben uns einen gebrauchten (Super zustand) Ford Mondeo Turnier, 2012 BJ. gegönnt. allerdings hat der Vorbesitzer...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta verliert Öl

    Fiesta verliert Öl: Hallo zusammen, ich brauche mal euer Schwarmwissen. Ich glaube ich habe die Katze im Sack gekauft. Habe mir letzte Woche einen Ford Fiesta 1,3 l...
  4. Türkantenschutz MK8 nachrüsten?

    Türkantenschutz MK8 nachrüsten?: Hallo zusammen, wir haben uns die Woche für einen neuen Fiesta ST Line entschieden, welcher aber schon auf dem Hof des FFH stand. Leider hat er...
  5. Sant‘s Rallye Fiesta St

    Sant‘s Rallye Fiesta St: Hallo, Ich komme aus Lippe, bin 28 Jahre alt und fahre seit kurzem einen Fiesta St. Ich bin Motorsport begeistert und nach 2 Jahren Pause wollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden