Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zentralveriegelung geht nur bei warmen Wetter

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Steve89, 20.03.2012.

  1. #1 Steve89, 20.03.2012
    Steve89

    Steve89 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus / 1999 / 1.4 (75Ps)
    ja also ich habe den ford von meinem onkel bekommen bj 1999 und habe gemerkt das die zentralveriegelung nicht geht (zumindest dachte ich das)
    dann sagte er mir das sie wohl nur bei hitze geht sprich wenn das auto aufgeheizt ist von der sonne das habe ich heute gemerkt da die sonne den halben tag auf das auto schien ging die zv auf einmal aber wiederum nur kurzweilig.

    naja so also zu meiner frage wisst ihr bzw du vielleicht was das sein könnte?
    es ist egal ob ich die fahrer oder die beifahrer tür aufschließen möchte es geht nur die selbige auf. ich hoffe mir kann wer mündlich helfen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 20.03.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn es warm ist geht es? Dann werden die Schlösser (darin befindet sich die Zentralverriegelungseinheit) Defekt sein ... am Besten mit dem Fahrertürschloss anfangen
     
  4. #3 bokos, 20.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2012
    bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Das Problem hatte mein ´99er auch gehabt. sobald es unter 10°C draußen war ging die Zentralverriegelung nur noch mit Verzögerung und ab 5°C gar nicht mehr. Was nervig war, denn der Kofferraum ließ sich dann auch nicht von innen öffnen und hab mir dann ein neues Kofferraumschloß spendieren müssen.

    Hät ich auf meine Werkstatt gehört, hätten die für viel Geld am Kabelbaum rumgefuscht, weil die meinten dass wohl ein Kabel brüchig ist ...
     
  5. #4 Steve89, 20.03.2012
    Steve89

    Steve89 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus / 1999 / 1.4 (75Ps)
    hmm...also der knopf für den kofferaum links auf der fahrerseite geht auch ned jetzt so wo es erwähnst ob es auch damit was zu tun hat kann ich ned sagen...
    hmm und ob diese einheit defekt is das ist die frage kann man das denn im fehlerspeicher sehen? dann lass ich den mal auslesen wenn das gehen sollte.
     
  6. #5 TL1000R, 20.03.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    kannste Dir sparen.

    Mach erstmal genaue Fehlerbeschreibung.

    Wann geht was net.

    Falls nix Funk-FB:
    -Kiste abschließen ( .....nennt sich "verriegeln" )
    -Jetzt mit Schlüssel Fahrertür aufschließen ( ....nennt sich "entriegeln" )

    -wenn Fahrertür net funzt > Beifahrertür probieren
    Wenn jetzt ZV funzt > Microschalter Fahrertür defekt.

    Is zu 99 % der Microschalter in der Fahrertür.

    Abhilfe :
    -neues Schloß kaufen Material ca. 100 Euro
    -oder 2 Kabel durchzwicken,dann geht Fahrertür nur auf mit dem Schlüssel.
    -aber per Funk geht die ZV wieder.

    Wenn nix Funk-FB > auf Funk-FB umbauen.

    = billiger + weniger action.
     
  7. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Der Knopf ist soviel ich weiß mit der Zentralverriegelung gekoppelt. ist die Zentralverriegelung "abgeschlossen" geht der somit auch nicht. Ich meinte damit auch nur, dass ich das Kofferraumschloss neugemacht habe, damit ich mit den Schlüssel aufschließen konnte. Das Schloss war nämlich defekt, was ja bekanntlich eine Fordkrankheit ist und ich so im Winter nicht an den Kofferraum ran kam.
     
  8. #7 Steve89, 20.03.2012
    Steve89

    Steve89 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus / 1999 / 1.4 (75Ps)
    ich habe keine FB
    also manueles verriegeln geht, eben halt nur für die tür die ich in dem moment abschließe und das gleiche mitn entriegeln. fahrer und beifahrer tür haben die selben probleme wie beschrieben weder da noch da funzt die zentral.
    eben nur wenn die sonne drauf knallt da ging sie für einen moment.
     
  9. #8 TL1000R, 20.03.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Steve89, 20.03.2012
    Steve89

    Steve89 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus / 1999 / 1.4 (75Ps)
    genau das hatte ich ursprünglich auch vor nur dann meinte halt nen kumpel geht das überhaupt wenn das doch eh so rumspinnt...
    aber naja also nen kabelbruch können wa wohl ausschließen dann musses wohl wirklich nen defekt sein hmm...naja ich werds anfang des monats mal versuchen und mir son ding besorgen =)
     
  12. #10 TL1000R, 21.03.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Dein Kumpel hat keinen Plan.

    Gerade mit Umbau auf Funk-FB geht man dem ganzen aus dem Weg.
     
Thema:

Zentralveriegelung geht nur bei warmen Wetter

Die Seite wird geladen...

Zentralveriegelung geht nur bei warmen Wetter - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg
  5. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...