Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zentralveriegelung - Probleme mit FFB

Diskutiere Zentralveriegelung - Probleme mit FFB im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute, bei meinem FoFo vFL '99 (mit ZV Modul) funktioniert seit einer Weile die ZV per Funk nicht mehr. Soll heissen: Mit dem Schlüssel...

  1. cyR

    cyR Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,8 vFL
    Hi Leute,


    bei meinem FoFo vFL '99 (mit ZV Modul) funktioniert seit einer Weile die ZV per Funk nicht mehr. Soll heissen: Mit dem Schlüssel funktioniert es einwandfrei und nur per Funk passiert nichts.


    - Batterie habe ich gewechselt - keine Änderung
    - neu Anlernen habe ich versucht, aber nach dem Piepen vom Zündungswechsel drücke ich auf die FFB und nichts passiert.
    - gebrauchten Schlüssel besorgt (paar € bei Kleinanzeigen) und die Platine genommen (alte sah etwas mitgenommen aus) - keine Änderung.


    Woran kann es denn nochliegen, dass NUR die FFB nicht geht? Etwa am ZV Modul selber?


    LG
    cyR
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 01.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn es piept ist das Modul normalerweise Ok ... Wahrscheinlicher ist dann schon das du jetzt zwei kaputte FFB hast :gruebel:

    du kannst zB. aber das Modul mal für ein Stündchen ausstecken (hinterm Handschuhfach, das mit den 2 Steckern), und schauen ob es dann geht ... ansonsten bei ebay für ein paar Euro ein anderes kaufen und versuchen ob es damit geht
     
  4. cyR

    cyR Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,8 vFL
    In den Monaten davor ist die FFB auch schon ab und zu ausgefallen (ca. einmal im Monat - bei erhöhten Außentemperaturen), aber nicht regelmäßig. Kaufen tu ich erstmal nichts, habe leider noch andere Baustellen an dem Auto die wichtiger sind.

    Ich probiere es mal mit dem Stecker ziehen und melde mich dann nochmal, danke erstmal.
     
  5. #4 FocusZetec, 01.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das spricht auch für eine kaputte Fernbedienung
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zentralveriegelung - Probleme mit FFB

Die Seite wird geladen...

Zentralveriegelung - Probleme mit FFB - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006

    Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zu meinem kürzlich gekauften Focus Kombi 1.6 Benziner aus 2006 und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen....
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe

    Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe: Hallo ihr, ich habe diverse Probleme und möchte diese hier gerne vorstellen mit der Hoffnung von erfahrenen Galaxy Besitzern o.ä. soweit Hilfe zu...
  3. Probleme mit "schluckauf "

    Probleme mit "schluckauf ": Moin. Ich habe einen Ford Focus 1999 benziner mit ner 1.4 l Maschine die ca 196.000 km runter hat. Mein treuer freund hat folgendes Problem: -...
  4. Probleme aus der P Stellung zu kommen.

    Probleme aus der P Stellung zu kommen.: Hallo zusammen, bin hier neu und habe da mal eine frage zu meinem Mavi, gelegentlich kommt es vor das ich nicht aus der P Stellung komme. Muss...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Probleme: Bj. 2003, 1.3 Benzin

    Probleme: Bj. 2003, 1.3 Benzin: Hallo, habe mir den o.g. Gebrauchten gekauft. Ich bin nur Student und musste für das Auto lange sparen. Leider haben sich bei der ersten Fahrt...