Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zentralverriegelung eingefroren?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von kimba123, 03.12.2013.

  1. #1 kimba123, 03.12.2013
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab Mondeo 4 Türer mit ZV. Keine Funk Fernbedienung. Schliesse die Türen mit Schlüssel.

    Normalerweise funktioniert die ZV einwandfrei, d.h. alle Türen schliessen auf.

    Hab den Wagen erst seit kurzem.

    Jetzt beim ersten Frost hab ich bemerkt, das die hintere Tür sehr verzögert öffnet. d.h. ich schliesse die Fahrertür normal mit dem Schlüssel auf und sie öffnet sich. das schliessgeräusch für die hintere tür ist aber nicht zu hören und die tür bleibt verschlosssen.

    während des freikratzen bei laufendem motor (ich weiss, darf man nicht) ertönt dann das schliessgeräusch der hinteren tür und sie lässt sich öffnen.

    ist da die mechanik eingefroren?

    was kann ich tun um das zukünftig zu verhindern? irgendwo schmieren?

    danke vorab
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    könntest die Schlösser hinten reinigen (bremsen reiniger) und dann mit Maschinen öl sprühen
     
  4. #3 kimba123, 03.12.2013
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    einfach so in die verriegelungsmechanik reinsprühen oder ausbauen dazu?
     
  5. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    brauchst nichts ausbauen einfach in die hintere Tür Schlösser satt mit bremsenreiniger (Sprühdose) danach mit mit machinen öl gibts auch als sprühdose und ein tuch zum abwichen
     
  6. #5 Zottel1982, 03.12.2013
    Zottel1982

    Zottel1982 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    02/2005
    2,0 TDCI
    171 PS
    Habe zur Zeit das gleiche Problem und das mit reinigen und ölen hilft.leider aber immer maximal 2 Tage. Hat jemand noch nen Tipp? Kann man die Mikroschalter aus dem Schoß ausbauten und separat reinigen?

    Gesendet von meinem Xperia Z mit Tapatalk 4!
     
  7. #6 peto1, 03.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2013
    peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    nein schau hier http://www.ford-forum.de/showthread.php/129813-Problem-mit-ZV

    aber je nach modell ist es anders hast ja ein Focus ich weis nicht ob die frei zugänglich oder anders sind...hier gehts um Mondeo MK2
     
  8. #7 Zottel1982, 03.12.2013
    Zottel1982

    Zottel1982 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    02/2005
    2,0 TDCI
    171 PS
    Ich habe Focus und Mondeo ;)

    Gesendet von meinem Xperia Z mit Tapatalk 4!
     
  9. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    wegen Mondeo siehe link oben......
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    jemand hatte mal geschrieben das er oder sie....weis nicht mehr...den Stellmotor (das weise Dreieck in dem bild im Link oben) angebohrt hat und rein gesprüht hat weis aber nicht mehr wo das geschrieben steht...jedenfalls würde das auch funktionieren...finde den Beitrag aber nicht mehr.
     
  12. #10 MucCowboy, 03.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...außer wenn er/sie dabei die Mikroschalter in der Einheit flutet. Öl leitet keinen Strom. ;)

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Zentralverriegelung eingefroren?

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung eingefroren? - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hallo- die Kontrollleuchte in der Armatur leuchtet bezüglich der Türen je nach Lust und Laune, das obwohl alle Türen geschlossen sind! Problem...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich

    Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich: Ich hab das Problem, dass bei mir die Fernbedienung der ZF nicht funktioniert. Ich wollte sie nach den Infos vom Handbuch neu programmieren,...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zentralverriegelung reagiert Zeitverzögert

    Zentralverriegelung reagiert Zeitverzögert: Hallo zusammen Ich hab ein kleines Problem mit dem Mondeo meines Kumpels. Zunächst mal ging die Beifahrertür nicht mehr auf weil das Schloß hin...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zentralverriegelung geht mehr Schlecht als Recht

    Zentralverriegelung geht mehr Schlecht als Recht: :hilfe:Hallo, ich weiß nicht ob dieses Problem hier schon einmal angesprochen wurde, aber ich habe folgendes Problem::gruebel: Ich fahre einen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektikprobleme Zentralverriegelung/Klima/Bordcomputer

    Elektikprobleme Zentralverriegelung/Klima/Bordcomputer: Hallo Leute, hoffe mir kann hier jemand helfen. Habe bei meinem Auto sporadisch das Problem, dass die Zentralverriegelung ausfällt. Als wäre...