Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zentralverriegelung einschließlich Kofferaum

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Chrischn, 13.08.2013.

  1. #1 Chrischn, 13.08.2013
    Chrischn

    Chrischn Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus da3 1,6 TDCI
    Moin moin,

    ich hab da ein Problem:weinen2:

    Bei meinem Ford Fokus (DA3 Bj. 2004, 109 PS Diesel) funktioniert die Zentralverriegelung nicht mehr und auch der Kofferaum spinnt rum.

    Eine neue Baterie habe ich schon in den Schlüssel getan und auch versucht ihn anzumelden...Schlüssel drehen, warten bis es piept usw. Dennoch funktioniert nix mehr. Ich kann nur noch manuel mit dem Schlüssel aufschließen, dann sind aber alle Türen offen.

    Jetzt wird es aber noch etwas merkwürdiger, mein Kofferaum lässt sich nicht mehr öffnen. Ich habe die Wippe hinten herausnehmen müssen um an den kleinen Schalter zu kommen. Wenn ich dann auf diesen kleinen Stift drücke funktionierte es ehe willkürlich, aber mit Wippe nicht. Zusätzlich öffnet sich der Kofferaum auch von alleine und schließt teilweise garnicht mehr ab...so das ich gezwungen war in das Auto zu steigen, den Kofferaum schließen zu lassen und dann von innen die Türen zu schließen. Erst dann blieb er auch zu. Macht sich bei der Fahrt einfach besser :verdutzt:

    Jetzt, seit 2 Tagen, funktioniert nix mehr...und ich komme an meinen Kofferaum nicht mehr ran, was bei einem Kombi eher schlecht ist.

    Ich habe ja das Gefühl, dass meine Komplette Elektronik im Eimer ist...Zentralverriegelung, Kofferaum und Teilweise nur noch Musik aus einer Box.

    Mit der Musik kann ich leben, auch mit der Zentralverriegelung würde es gehen aber dieser Kofferaum regt mich auf...mit einer kleinen Familie wegfahren oder mal kurz einkaufen is nicht drin.

    Würde es reichen diesen Schalter zu erneuern oder liegt das Problem an anderer Stelle? Wenn ich nur den Stecker austauschen muss, wo bekommt man diesen her?

    besten Dank schonmal für eure Hilfe :top1:

    Grüße
    Chrischn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maddin21, 13.08.2013
    Maddin21

    Maddin21 Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titan
    2,0TDCi 136 PS
    Moin Moin erstmal
    versuche als erstes mal bevor du etwas tauschen willst oder zu ford fährst.
    Klemm mal die batterie ab. trink ein kaffe oder rauch eine zigarette oder trink ein tee. danach klemm sie wieder an und probiere es nocheimal alles aus. hilfst manchmal kann nämlich sein das sich ein steuergerät aufgehängt hat.
    MFG Maddin
     
  4. #3 Chrischn, 13.08.2013
    Chrischn

    Chrischn Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus da3 1,6 TDCI
    und der kofferaum???
     
  5. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Bist du in so einer schlimmen Gegend wo alle am Kofferraum schauen ob dieser eventuell offen ist? Der bleibt bei der Aktion offen.

    Gruß Marco
     
  6. #5 Chrischn, 13.08.2013
    Chrischn

    Chrischn Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus da3 1,6 TDCI
    das nicht...aber ich würde ganz gerne meinen kofferaum öffnen wenn ich es möchte und auch wieder verschließen...nur spielt er da nicht mit:lol:

    ich probier es mal aus

    danke
     
  7. #6 Chrischn, 17.08.2013
    Chrischn

    Chrischn Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus da3 1,6 TDCI
    :):):):):):):freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2:

    Leutchens und vor allem Maddin21....vielen vielen Dank für den Tipp!!! Now it works...zwar geht der Kofferaum manuel immernoch nicht zu öffnen ( Wippe und Schalter wohl defekt) aber dafür funktioniert die ZV wieder und der Kofferaum geht per Schlüssel auf.

    I m sooooooooo Happy :freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2::freuen2:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zentralverriegelung einschließlich Kofferaum

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung einschließlich Kofferaum - Ähnliche Themen

  1. Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6

    Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6: Moin, Hab schon überall im Internet nachgeschaut, aber nicht wirklich was gefunden, deswegen hab ich mich jetzt hier mal registriert :D Also, mein...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hallo- die Kontrollleuchte in der Armatur leuchtet bezüglich der Türen je nach Lust und Laune, das obwohl alle Türen geschlossen sind! Problem...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich

    Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich: Ich hab das Problem, dass bei mir die Fernbedienung der ZF nicht funktioniert. Ich wollte sie nach den Infos vom Handbuch neu programmieren,...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zentralverriegelung reagiert Zeitverzögert

    Zentralverriegelung reagiert Zeitverzögert: Hallo zusammen Ich hab ein kleines Problem mit dem Mondeo meines Kumpels. Zunächst mal ging die Beifahrertür nicht mehr auf weil das Schloß hin...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zentralverriegelung geht mehr Schlecht als Recht

    Zentralverriegelung geht mehr Schlecht als Recht: :hilfe:Hallo, ich weiß nicht ob dieses Problem hier schon einmal angesprochen wurde, aber ich habe folgendes Problem::gruebel: Ich fahre einen...