Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Zentralverriegelung öffnet sofort nach dem Schließen

Diskutiere Zentralverriegelung öffnet sofort nach dem Schließen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Ford-Fahrer, ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit der Zentralverriegelung bei meinem Fiesta Mk6. Unmittelbar nach dem...

  1. #1 AndPre77, 02.05.2013
    AndPre77

    AndPre77 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ 2007, 1,3l Benzin
    Hallo liebe Ford-Fahrer, ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit der Zentralverriegelung bei meinem Fiesta Mk6. Unmittelbar nach dem Abschließen der Fahrer oder auch Beifahrertür öffnet sich die Zentralverriegelung wieder von selbst. Mal gehts und mal nicht. Zuerst habe ich gedacht, eine Tür ist nicht richtig zu, bei zwei Türen ist die Auswahl ja nicht groß. Wo sitzt der Sensor, der für die Tür-zu-Kontrolle zuständig ist? Ich gehe davon aus, dass es daran liegt, oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Schlüssel ist ohne Fernbedienung. Wie kann ich die Zentralverriegelung ausschalten? (bei zwei Türen brauch ich die nicht wirklich)
    Wäre schön, wenn mir jemand Ratschläge geben könnte.
    Vielen Dank sagt Andreas

    PS: komme erst heute abend zum Antworten, die Arbeit ruft.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schraubenvergesser, 02.05.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Die Sicherung ziehen, ich meine das ist die Nr. 24.

    Die Schalter befinden sich übrigens im Schloss in der Türe.
     
  4. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Schau dir mal das Türschloss an, bei mir war das ziemlich verkeimt somit konnte sich dort drinne nur schwer noch was bewegen, bissel sauber machen wd40 drauf und seit dem hab ich ruhe :)
     
  5. #4 MucCowboy, 02.05.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Sicherung 24 ist für ZV zuständig, aber auch noch für andere Dinge. Denn die ZV ist nur ein Teil der gemeinsamen elektronischen Steuerung, dem GEM-Modul. Wird die Nr. 24 gezogen, könnten auch andere Steuerfunktionen ausfallen.

    Richtig. Da ist einer der Kontakte nicht in Ordnung sodass die Steuerung glaubt das die Tür nicht zu ist. Diese Kontakte sitzen in den ZV-Antrieben in den Türen.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 Timmy86, 02.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    mach mal die schlösser mit etwas wd40 wieder sauber. dann sollte das schon wieder gehen.

    ich weis jetzt nicht genau wie das beim fiesta ist. fährt beim zuschließen der türen die griffe ein?! ist das freigängig? setz dich mal ins auto und schließ den wagen ab. zieht sich ein griff nicht richtig ein, hast den fehler schon gefunden....
     
  7. #6 AndPre77, 02.05.2013
    AndPre77

    AndPre77 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ 2007, 1,3l Benzin
    Hallo, erstmal vielen Dank für die Tips und Hinweise. Ich werde mich der Sache am Wochenende mal annehmen. Kann ich das Schloss ohne Bedenken zum reinigen ausbauen oder muss ich da auf irgendwas achten? Dürfte ja nichts dran sein oder? Im eingebauten Zustand will ich da nicht wirklich Bremsenreiniger oder so reinsprühen...
    Danke und Gute Nacht sagt
    Andreas
     
  8. #7 AndPre77, 04.05.2013
    AndPre77

    AndPre77 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ 2007, 1,3l Benzin
    So, bin nun am bauen. Muss ich wirklich die Scheibe ausbauen oder gib es noch ne andere Möglichkeit an das Schloss zu kommen?
     
  9. #8 Schraubenvergesser, 04.05.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Ja, die ist aber nur in zwei "Haltenasen" drin, die siehst du durch
    die abgeklebten Löcher bei circa halber Höhe.

    Ich persönlich bevorzuge dann einfach oben ankleben mit gutem Tape.
     
  10. #9 onlydriver, 07.05.2013
    onlydriver

    onlydriver Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Futura, 2004, 1.4
    hallo. hab das gleiche problem aber von autos keine ahnung. wie kann ich mein auto abschliessen? will es ungern offen stehen lassen.und von innen lässt sich nur die beifahrer aber nicht die fahrertür schliessen?! Danke
     
  11. #10 Schraubenvergesser, 08.05.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Wie bereits geschrieben, du kannst du Sicherung ziehen und dann probieren.
     
  12. #11 AndPre77, 16.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2013
    AndPre77

    AndPre77 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ 2007, 1,3l Benzin
    Kleine Antwort von mir: Ich habe das Ausbauen des Schlosses aufgegeben, weil mir der Ausbau der Scheibe doch zu heikel war. Habe das Schloss mit Bremsenreiniger bearbeitet und anschließend mit Haftfließfett leicht gefettet. Bis jetzt gehts, mal sehen, wie lange...
    Andreas
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. fofifa

    fofifa Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3 60PS
    Hallo!
    Das selbe Problem habe ich bei dem Fiesta meiner Frau. Manchmal erkennt er nicht das alle Türen geschlossen sind und öffnet deshalb direkt die Zentralverriegelung wieder. Ich konnte das Problem mal kurzzeitig mit WD40 beheben (in die Türschlösser gesprüht). Jetzt ist das Problem wieder da und Frau fährt momentan ohne Sicherung, damit sie ihr Auto überhaupt abschließen kann.

    Frage 1: Kann man per Diagnose bestimmen welcher Türkontakt fehlerhaft ist?

    Frage 2: Hat jemand zufällig einen Schaltplan von der Belegung der Steckverbindung im Einstieg? Bei einem 5-Türer würde das die Suche ja enorm vereinfachen.

    Frage 3: Sitz der Türkontakt direkt im Türschloss das den Bolzen an der Säule greift?

    Vielen Dank!
    Thorsten
     
  15. #13 Schraubenvergesser, 14.07.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Zu 1: Ja

    Zu 2: Siehe 1, damit erledigt sich die Frage denn so siehst du wo es klemmt

    Zu 3: Ja, aber das ist eine geschlossene Einheit



    Mein Tipp nach wie vor:
    Ausbauen, trocknen und mit WD40 Fluten, und sei es einer Schale in die man
    eine ganze 400ml Flasche rein haut.
     
Thema:

Zentralverriegelung öffnet sofort nach dem Schließen

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung öffnet sofort nach dem Schließen - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe öffnet nur mit schlüssel

    Heckklappe öffnet nur mit schlüssel: Hallo, folgendes PRoblem mein mondeo bj 2001 kombie lässt sich nur noch per Knopfdruck durch Schlüssel Fernbedienung öffnen. Weder vom...
  2. Schluessel Zentralverriegelung

    Schluessel Zentralverriegelung: Hallo, ich habe mal eine Frage zu den Schluesseln 3 Tasten Fernbedienung blau. Ich kann ueber das Schloss an der Fahrertuer die...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen)

    Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen): Hallo! (mein erster Beitrag :D) Ich habe mir einen FoFi Bj 02/2011 (JA8) gekauft und mir ist aufgefallen (abgesehen von der nicht vorhandenen...
  4. Zentralverriegelung Heckklappe

    Zentralverriegelung Heckklappe: Hallo. Ich bin seit einiger Zeit Besitzer eines Ford c max 2.0 Bj 2004 und eigendlich rundum zufrieden mit meinem Fahrzeug.Leider spinnt seit...
  5. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...