Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zentralverriegelung sehr komisches Problem =D

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von VirusPlayer, 08.10.2015.

  1. #1 VirusPlayer, 08.10.2015
    VirusPlayer

    VirusPlayer Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem was mich eigentlich nicht so stört aber nja ich will es doch endlich mal hinkriege.Es geht um meine Zentralverriegelung und zwar sie geht im Sommer wenn das Auto knallheiss ist ='D hört sich komisch an aber es ist wirklich so.Habe leider keine Schaltplan gefunden das so zu meinem passt.Die Sicherung hinterm Sicherungssystem und alle anderen sind alle I.O das Steuergerät bzw das mit 16 Pins was in meinen Augen ein doppelte schaltete relaise ist =D müsste auch I.O sein da es ja im Sommer geht aber nja kennt jemand das Probleme will ned so ewig auf der Fehlersuche sein =D .

    Versorgungsspannung ist I.O und Masse auch vom Steuergerät der ZV .

    Kaltelötstelle und ich jetzt keine gesehen unter der Lupe.

    HAb was von einem relaise für die ZV gehört wo und welches ist das ?

    Habe ZV ohne Funkfernbedienung


    MfG VIrusPlayer

    - - - Aktualisiert - - -

    Des für die Fehler liebt am folgen wörterbuch am tablet

    - - - Aktualisiert - - -

    Sry für die fehler lag an auto korrektur vom tablet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 08.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was für ein Problem hast du genau? Normalerweise sind immer die Schlösser kaputt ...


    ein extra Relais (abgesehen vom ZV-Modul) gibt es nicht
     
  4. #3 VirusPlayer, 08.10.2015
    VirusPlayer

    VirusPlayer Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also .... Ich hab das auto gebrqucht gekauft es war ziemlich günstig aber der verkäufer hat gleich gesagt das die nicht geht also die ZV. Im Sommer als es sehr heisswar und mein autonin der Sonne stand ging es wieder was mich sehr gefreut hat es hat 100% funktioniert bis das auto wieder kalt wurde also abends.Es ging alles zu 100% . Aber in der regel bzw jetzt ist ja sommer vorbei uns mich nervt es bisschen das die Zv nicht geht es geht garnicht 0 .Der knopf für kofferaum auch nicht.Nix geht ich muss alles mit schlüssel auf machen bzw von innen mit hand.

    Kann mir nur wackelkontakt vorstellen aberdasdann alles nicht geht ist komisch ....
     
  5. #4 MucCowboy, 09.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ein Focus MK1 FL Bj 2001-2003 hat kein eigenes ZV-Modul mehr. Diese Funktion sitzt jetzt im zentralen GEM-Modul, das auch viele andere Dinge steuert. Externe Relais gibt es für die ZV garnicht mehr. Was an Relais gebraucht wird, sitzt im Modul drin. Eine Kaltlötstelle im Modul ist nicht so sehr wahrscheinlich, und wenn doch, kann man es selber nicht mehr instandsetzen.

    ZV-Funktionsstörungen haben ihre Ursache zumeist in den externen "Partnern", mit denen das Modul zusammenarbeitet. Und das sind hier die Türantriebe der beiden Vordertüren. Wenn darin die Mikroschalter nicht korrekt zurückmelden, reagiert das Modul entsprechend falsch oder garnicht. Das ist aber bei Ford weiß Gott ein bekanntes Altersproblem, hervorgerufen durch Feuchtigkeit und Korrosion der Kontakte dieser Mikroschalter.
     
  6. #5 Trinity, 09.10.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    nur mal so gefragt , handelt es sich den überhaupt um einen FL ?
    man weiß ja nie ;)
     
  7. #6 FocusZetec, 09.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hast du auf der Beifahrerseite einen Schließzylinder (für den Schlüssel)?

    so wie es sich aktuell anhört ist das Fahrertürschloss Defekt ... darüber wird die ZV gesteuert, und auch der Kofferraumöffner funktioniert nur wenn das Fahrertürschloss i.O ist
     
  8. #7 MucCowboy, 09.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zumindst hat der Threadstarter "FL" als Prefix gesetzt. Und die Baujahre hab ich extra angegeben, damit er selber merkt wenn's doch nicht stimmt.
    Die ZV arbeitet im vFL gleich, nur eben gesteuert durch ein separated Modul.
     
  9. #8 VirusPlayer, 09.10.2015
    VirusPlayer

    VirusPlayer Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also mein ford ist bj 2001 mit dem 1,4 motor 75ps , er hat hinter dem hanschufach dieses modul mit 16 pins. kann man das zündschloss "überbrücken" um zu prüfen ob es daran liegt ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FocusZetec, 09.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was genau soll das bringen? Das Zündschloss hat mit der Zentralverriegelung nichts zu tun, oder an was hast du gedacht? :gruebel:
     
  12. #10 FocusZetec, 09.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Zündschloss ist das beim Lenkrad, mit dem du den Motor startest, das hat wie gesagt nichts mit der Zentralverriegelung zu tun


    ob und wie man das Türschloss überbrückt kann ich dir gerade nicht sagen, eventuell meldet sich aber noch MucCowboy zu dem Thema

    andererseits, tausch das Ding einfach, die sind so anfällig es ist kein Fehler die auf gut Glück zu tauschen
     
Thema:

Zentralverriegelung sehr komisches Problem =D

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung sehr komisches Problem =D - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...