Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zentralverriegelung spinnt

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Dennis.Crack, 24.04.2012.

  1. #1 Dennis.Crack, 24.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2012
    Dennis.Crack

    Dennis.Crack Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3
    BWY Turnier
    Diesel 2.0
    96
    Zentralverriegelung nach langem stehen defekt

    Hallo Ihr,
    ich will mich kurz vorstellen, da ich hier neu bin.
    Hey, ich bin Dennis komme aus NRW in der Nähe von Siegen und bin 20 Jahre alt. Ich besuche derzeit noch ein Gymnasium und besitzte einen Ford Mondeo MK3 2.0 TDCi. Da die alte Dame, mein erstes Auto ist häng ich ziemlich dran und repariere nach 3 Monaten alles um sie wieder ans laufen zu bekommen. Bekommen hab ich sie von meinem Vater, nachdem er den VW kaputt gefahren hat der eigentlich mein sein sollte. Vielleicht auch besser so, ist nämich ein spitzen Auto! Sie hat mich lange begleitet und letzten Endes im Winter schlapp gemacht und musste aus finanziellen Gründen abgemeldet werden. Jetzt bin ich bereit und habe bereits Gelenkköpfe, Rost, etliche Kleinigkeiten und den Auspuff erneuert. Zum Glück habe ich einen Opa der Ford Mechaniker war, aber auch nur für Scorpio aber wir bekommen eigentlich immer alles hin. Jetzt fehlt mir noch der Einbau einer Servopumpe und einer Spritzwasserpumpe. Naja das dazu. [​IMG]

    Seit mir nicht bös, ich wusste nicht ob ich dies hier oder in der Elektrik posten sollte? Wenn doch bitte einmal schieben :)

    Also ich hatte meinen Mondeo seit Dezember ungenuzt stehen gelassen. Darauf hin war er natürlich ein wenig Beleidigt und die Batterie war leer. Vor 2 Wochen habe ich diese dann an ein Aufladegerät angeschlossen. VORHER funktionierte die Zentralverriegelung auch noch! Nach erfolgreichem Laden funktioniert zwar die Batterie wieder und das Auto lässt sich anmachen und Radio hören usw... Nur meine Zentralverriegelung spinnt ein wenig.

    Auf bekomme ich mein Auto mit der Fernbedinung und mit dem Schlüssel. Alle Türen gehen automatisch auf.
    Wenn ich nun das Auto schließen möchte egal mit Schlüssel manuell oder mit Fernbedinung oder mit dem Riegel in der Tür, es schließt sich nur die Fahrertür und alle anderen Türen bleiben offen. Sehr zu meinem Bedauern.
    Wenn ich nun mit der Fernbedinung die Türen schließen will, hört man das Geräusch welches meiner Meinung nach sehr dem nahe kommt, wie wenn man die Türen schließen will nur die Fahrertür ist auf. Dieses Klickklack. Ich hab das Gefühl dann wollen sie zu und gehen wieder auf.
    Wenn ich aber manuell schließe hört man dieses Klacken nicht.
    Wenn ich alle Türen geschlossen hab kann ich auch durch 2 mal klicken auf "zu" die Blinker leuchten lassen. Also es reicht eigentlich wenn die Fahrertür zu ist. Alle anderen Türen bleiben davon unbetroffen.
    Wisst ihr was ich machen soll oder kann? Hier im Forum bei euch hab ich schon ein bisschen was durchsucht aber nichts passendes gefunden. Also hoffe ich ihr könnt mir helfen [​IMG]
    Wäre echt Gold wert!

    Ps: Eine neu Programmierung der Schlüssel und Doppelschließung hab ich bereits versucht. Autobatterie war auch schon gut 20 Sek vom Netz ab.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    so wie es sich anhört ist das Fahrertürschloss auf jeden Fall Defekt, das sollte man als erstes tauschen

    möglich das noch ein anderes betroffen ist, aber das kann man erst feststellen wenn das Fahrertürschloss getauscht wurde
     
  4. muuuli

    muuuli Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    und niemals beim Aussteigen den Schlüssel stecken lassen - noch niemalser wenn der Motor läuft. Meiner verriegelt spontan und überraschend...

    Waschanlage: austeigen um Tor zu öffnen, zurück zum Auto. zu. :rasend:
    ADAC: geht nicht auf ohne Beschädigung. Da holen wir mal den Ersatzschlüssel
     
  5. #4 Fishhunter, 25.04.2012
    Fishhunter

    Fishhunter Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 icom LPG
    Das gleiche ist mir auch passiert.
    Motor läuft, ich steige kurz aus, Tür fällt zu und die spinnende ZV verriegelt !!:rasend:
    muuuli: Ich weiß wie du dich gefühlt hast *auf die Schulter klopft*
     
  6. #5 Frank Focus, 25.04.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Das Problem hat der Mondeo MK 2 meines Vaters auch. Die Türen gehen nach Lust und Laune mal auf und mal zu. Auch er hatte schon den Schlüssel stecken und war dann ausgesperrt.

    Aber bereits bei meinem Sierra Bj. 92 war das so.
     
  7. #6 Dennis.Crack, 26.04.2012
    Dennis.Crack

    Dennis.Crack Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3
    BWY Turnier
    Diesel 2.0
    96
    Hm. Ich will nichts falsch machen also frag ich lieber einmal nach ;)

    Was genau brauch ich jetzt?
    Ich würd das gern auf ebay kaufen ist das ungefähr das hier?
    http://www.ebay.de/itm/Turschloss-v...451613724?pt=DE_Autoteile&hash=item53ec97241c

    oder brauch ich ne neue ZV?

    Kann ich mir vielleicht auch das Problem auslesen lassen wenn ich mit dem Laptop den Speicher meines Mondeos anschließe?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zentralverriegelung spinnt

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Gebrauchts getriebe Spinnt...

    Gebrauchts getriebe Spinnt...: Mahlzeit zusammen. Habe ein neues Getriebe bekommen, nachdem das alte (zumindest der 3. Gang) den Geist aufgegeben hat. Das Getriebe ist kein...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hallo- die Kontrollleuchte in der Armatur leuchtet bezüglich der Türen je nach Lust und Laune, das obwohl alle Türen geschlossen sind! Problem...
  3. Autoradio spinnt CD 6000EON

    Autoradio spinnt CD 6000EON: Hallo Ford Freunde Meine Scheibe Fahrerseite läuft wieder einwandfrei. Ich hatte jedoch ein anderes Problem. Mein Autoradio fing völlig...
  4. Drehzahlnadel im Kombiinstument spinnt

    Drehzahlnadel im Kombiinstument spinnt: .
  5. Maverick (Bj. 00-07) Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich

    Zentralverriegelung geht nicht - Programmieren der Fernbedienung nicht möglich: Ich hab das Problem, dass bei mir die Fernbedienung der ZF nicht funktioniert. Ich wollte sie nach den Infos vom Handbuch neu programmieren,...