Zentralverriegelung und Heckklappe

Diskutiere Zentralverriegelung und Heckklappe im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe einen 2003er Focus gekauft, an dem die Heckentriegelung weder an der Fernbedienung noch am Schalter im Innenraum zu öffnen war -...

  1. #1 flyingdr, 28.02.2010
    flyingdr

    flyingdr Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, 2.0 TDCi
    Hallo,

    ich habe einen 2003er Focus gekauft, an dem die Heckentriegelung weder an der Fernbedienung noch am Schalter im Innenraum zu öffnen war - also nur mit Schlüssel im Schloss :gruebel:
    Nach einigem Stöbern im Forum fand ich ein Problem darin, dass die Kabel zur Heckklappe sich aufscheuern können und habe mal daran gewackelt und etwas an der Gummimuffe gezogen.
    Das ganze mit dem Erfolg, dass darauf hin nicht nur die Heckklappe, sondern überhaupt keine Zentralverriegelung mehr ging.

    Ein leichtes Klicken (beim Drücken der Fenbedienung) an der Beifahrerseite sagte mir, dass Schlüssel und Elektronik o.k. sein müssten.
    Also habe ich mich auf die Suche nach der Sicherung gemacht: Erfolg! Auf der Rückseite des zentralen Sicherungskasten findet sich die 20A Sicherung und die war nun durch.
    Ich gehe also davon aus, dass durch das Manipulieren der Kabel und danach Betätigen der Fernbedienung für hinten ich nun einen Kurzschluss im Kabel habe.

    Nun die Frage: Wie komme ich an der Gummimuffe Fahrzeug - Heckklappe vorbei an die Kabel und wie kann man diese am besten reparieren?

    Vielen Dank für Infos.
     
  2. #2 Janosch, 28.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab das mal zum "Focus"-Bereich verschoben
     
  3. #3 flyingdr, 21.03.2010
    flyingdr

    flyingdr Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, 2.0 TDCi
    Ha, in den ersten warmen Strahlen habe ich das Problem wirklich gefunden...
    Tatsächlich sind die Kabel (3Stk.) in der Gummimanschette gebrochen, dierekt in der Mitte der Manschette.
    Jetzt heißt es erst mal ein Reparaturkit besorgen. Leider sind diese z.Z. bei ebay für diesen typ nicht zu finden..
    Weiß da jemand eine Bezugsquelle?
    Dann einfach durchschneiden und das Reparaturkit einquetschen, sollte bei schönem Wetter kein Problem sein und dann geht sicherlich wieder alles.
    Gebe meine Erfahrungen dann hier wieder ein ....
     
Thema:

Zentralverriegelung und Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung und Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung Funkfrequenz

    Zentralverriegelung Funkfrequenz: ich brauche noch einen schlüssel. habe mir so ein klappschlüssel aus der bay gekauft. einschleifen ist klar. nun brauche ich noch einen...
  2. Anhängerkupplung und Sensorgesteuerte Heckklappe

    Anhängerkupplung und Sensorgesteuerte Heckklappe: Hallo Gemeinde, Ich bin am überlegen mir nen Galaxy zuzulegen, mein Favorit hätte eine Sensorgesteuerte Heckklappe aber keine Anhängerkupplung,...
  3. Heckklappe B-Max

    Heckklappe B-Max: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Wir möchten uns gern den Ford-B-Max als Neufahrzeug anschaffen. Da meine Frau leider zukünftig einen...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Heckklappe öffnet sich nur mit Schlüssel

    Heckklappe öffnet sich nur mit Schlüssel: seit wenigen Wochen lässt sich die Heckklappe nur mit dem Schlüssel öffnen. Wenn ich das Schloß drücke, passiert nichts. Neulich ist die...
  5. Austausch Taster Heckklappe

    Austausch Taster Heckklappe: Servus, meine Heckklappe (nicht elektrisch) entriegelt nicht mehr, wenn ich sie am Fahrzeug betätige, wohl aber, wenn ichs über die FFB mache -...