Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zentralverrieglung oder falsche Schlüssel?

Diskutiere Zentralverrieglung oder falsche Schlüssel? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Das die Zentral Verrieglung gerne kaputt geht, ist mir bewusst. Ich habe heute einen Mondeo gekauft, wo die total am Spinnen ist. Also,...

  1. #1 iFlatland, 22.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das die Zentral Verrieglung gerne kaputt geht, ist mir bewusst. Ich habe heute einen Mondeo gekauft, wo die total am Spinnen ist.

    Also, die Fernbedienung geht gar nicht. Egal auf welchen Knopf ich drücke es passiert nichts.

    Steige ich aus dem Auto aus und schließe ich den Wagen ab (Manuel, FB geht ja nicht) dann passiert folgendes:

    - Die Fahrer Tür geht zu, ab die anderen Türen bleiben alle offen.
    - Wenn ich die Fahrer Tür aufmachen will, geht die Tür gar nicht auf.

    Ich weiß nicht was kaputt ist, aber es ist mega seltsam.

    Den Kofferraum kann man manuel abschließen, aber nicht wieder auf machen.
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 22.03.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    schon mal nach der sicherung für die ZV geschaut ?
     
  3. #3 iFlatland, 23.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte noch nicht so viel zeit mich mit dem wagen vertraut zu machen, könntet ihr mir sagen wo ich das finde?

    Ich scheine aber nicht der einzige zu sein der diese Probleme nach einer leeren Batterie hat. Ich habe des Öfteren von solchen fällen gelesen. Nur die alle waren so schlau und haben am Schluss kein Ergebnis genannt wie man zum Ziel kommt.
     
  4. #4 meiky, 23.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2013
    meiky

    meiky Guest

    Moin,Moin,

    der Mondeo hat 2 Sicherungskästen.
    Der erste im Motorraum links neben der Batterie.
    es ist eine 20 Amp. Sicherung in der farbe Gelb, für die Zentralverrieglung.

    Vg Meiky
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 23.03.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    sollte auch in der bedienungsanleitung stehen :)
     
  6. #6 MucCowboy, 23.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sicherung Nr. 24, in der Box im Motorraum.

    1. Schritt: diese Sicherung ziehen, durchmessen und wieder stecken. War die durchgebrannt, ist die Ursache klar. War sie ok, hat vielleicht der Reset was gebracht. Testen.

    2. Schritt (nur wenn der 1. ohne Erfolg war): Batterie mit beiden Polen abklemmen, nach 10 min wieder dran. Die ZV ist im elektronischen Zentralmodul (GEM) integriert, und dieses hat mehrere Stromversorgungen, nicht nur die Sicherung 24. Keiner weiß wie das im Modul drin alles zusammenspielt. Deshalb jetzt mal den "großen" Reset probieren.

    Auf die Ergebnisse bin ich gespannt.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 iFlatland, 24.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe beides versucht. Im Sicherungskasten habe ich alle Sicherung mit der 20 gecheckt.

    Die Batterie habe ich auch abgeklemmt.

    Beides leider ohne Erfolg.

    Zum Sicherungskasten, leider war ich etwas doof und weiß nicht ob ich die eine gelbe Sicherung neben der Sicherung mit dem E richtig platziert habe. Könnt ihr mir da auch noch kurz helfen? :D
     

    Anhänge:

  8. #8 MucCowboy, 25.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Welche "Sicherung mit E"? Meinst Du die grüne 30A-Sicherung oben mittig, die auf dem Kopf steht sodass "30" wie "0E" ausschaut? Ja, die 20er rechts daneben stimmt.

    Im Deckel sollten die Sicherungsnummern beschriftet sein. Die passenden Sicherungsstärken kannst Du in der Bedienungsanleitung nachlesen.

    Grüße
    Uli
     
  9. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    das klingt alles sehr eigenartig ?

    hast du mal daran gedacht, die Batterie in der Fernbedienung zu erneuern ?
    Da sollte doch was passieren, zumindest sollte der Kofferraum öffnen.
    Du kannst mal die Fernbedienung neu Anlernen, steht in der Bedienungsanleitung.

    VG Meiky

    PS. Normal ist das nicht !
     
  10. #10 Blade181168, 25.03.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    das hat aber mit dem anlernen der FB nix zu tun...denn er müsste ja dann wenigstens mit schlüssel alle türen öffnen oder schliessen
    ziehe dein handschuhkasten raus und unten rechts siehst du dann das modul mit 3 bzw 5 steckern...diese kannst mal abziehen und 15 minuten warten
    kannst du von der beifahrerseite aus das fz verriegeln und entriegeln so das die zv geht???
    es hört sich nämlich alles schwer nach defektem fahrertürschloss an
     
  11. #11 iFlatland, 25.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mit der "e" Sicherung meine ich eine Lila Sicherung . Ich merke grad das es kein e ist sondern eine 3 ( nur eine 3 keine 30 ). Also steckt die Sicherung neben der umgekehrten 3 richtig?

    Kommen wir zu blade: welches Fach meinst du genau? Auf der Fahrer Seite links neben dem Lenker oder das ganz normale Fach auf der Beifahrerseite?

    "kannst du von der beifahrerseite aus das fz verriegeln und entriegeln so das die zv geht???" was kann ich herunter verstehen?

    Vielen dank für eure Bemühungen!
     
  12. #12 Blade181168, 25.03.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    das Handschuhfach auf der Beifahrerseite
    und gemeint damit ist ob die ZV von der beifahrerseite funktioniert oder auch nicht
     
  13. #13 iFlatland, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So um dieses Thema auf eine Lösung zu bringen.

    Wir wollten unsere Polnische Verwandtschaft besuchen und sind einfach mit meinem Auto nach Polen gefahren ( ja das Auto war unabschließbar und wurde nicht geklaut :D ). Wir haben das schloss ausgebaut und es reparieren lassen. Nun konnte man alle Türen mit dem Schlüssel öffnen und wieder zu machen.

    Mit der Fernbedienung gingen witzigerweise nur die vorderen Türen auf und zu. Das Steuergerät hat eine überlastung festgestellt und das war der Grund..

    Unser Bekannter meinter, dass das "reparierte" Schloss unbrauchbar ist. Wir haben für die reperatur auch nur 7,50€ gezahlt, wäre auch zu schön gewesen.
    Leider waren auch die Motoren alle defekt und am Spinnen.

    Also haben wir uns von einem ausschlacht Mondeo neue Motoren und ein neues Schloss geholt.

    Alles eingebaut und passt jetzt. Nur dummerweise war der Schlacht Mondeo ein Rechtslenker und das Schloss ist auf der anderen Seite... :D

    Aber mir ist es um ehrlich zu sein egal... Hauptsache mit Fernbedienung auf und zu machen.. :D
     
Thema:

Zentralverrieglung oder falsche Schlüssel?

Die Seite wird geladen...

Zentralverrieglung oder falsche Schlüssel? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW WFS neuer Schlüssel klappt nicht

    WFS neuer Schlüssel klappt nicht: Hi, ich habe im restlichen Forum keine 1:1 Situation wie meine gefunden. Fofo 1 Bj99, neuen Schlüssel mit Fernbedienung und WFS bestellt, kam an,...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuen Schlüssel kaufen

    Neuen Schlüssel kaufen: Hallo, ich habe meinen Fiesta vor kurzem gekauft. Es sind 2 Schlüssel dabei 1x mit FFB und ein normaler. Leider funktioniert die FFB nicht, hab...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bestimmung Transponder Schlüssel Fernbedienung

    Bestimmung Transponder Schlüssel Fernbedienung: Servus, ich hab' einen meiner Schlüssel verloren.... jaja, ich weiß. Und bin gerade dran, mich um Ersatz zu kümmern. Es geht um den...
  4. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Schloss und Schlüssel Hilfe !

    Schloss und Schlüssel Hilfe !: Nabend zusammen. erstamal zur person , ich bin der Denis , komme aus Wassenberg kreis Heinsberg nähe Aachen .freue mich den ein oder anderen...
  5. Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel

    Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel: Hallo zusammen, leider habe ich zu folgendem Thema keine Lösung finden können, daher hier mein Problem: Ich habe einen Ford Focus C-Max MK1 mit...