Zentralverrigelung ist komplett tod!!!

Diskutiere Zentralverrigelung ist komplett tod!!! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi ich bin total verzweifelt! Ich fahre jetzt seit 3 jahren einen 1995er Mondeo Tunier 1,8 16V. Mein Wagen hat wegen eines Auslandsaufentalts von...

  1. NiAn

    NiAn Guest

    Hi ich bin total verzweifelt! Ich fahre jetzt seit 3 jahren einen 1995er Mondeo Tunier 1,8 16V.
    Mein Wagen hat wegen eines Auslandsaufentalts von mir ca. 8 Monate in der Garage gestanden. Als ich ihn abgestellt habe lief alles zu 100%. Die batterie war nicht abgeklemmt.
    Als ich nun den Wagen gestern wieder erwecken wollte, bemerke ich erst nichts. Als jedoch meine freundin einsteigen wollte bemerkten wir das alle Türen noch zugeschlossen waren. Ich versuchte die Tür von innen zu öffnen, jedoch hatte der Griff noch nicht mal einen Widerstand beim ziehen. Ich musste aussteigen und die Beifahrertür von aussen aufschliessen. Die Türen hinten habe ich erst garnicht auf bekommen! Somit musste ich nach hinten klettern. Ebenfalls waren an den Griffen (innen) beim ziehen noch nicht mal ein Widerstand zu spüren.

    Hat jemand von euch eine idee was der Fehler sein kann???
    Ich kann nur sagen das die Zentranverriegelung vor 8 Monaten noch Problemlos funktioniert hat!!!!!!!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß Matze
     
  2. #2 Hacky67, 09.01.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Dass die Türen sich nicht von innen öffnen lassen, das nennt sich Doppelverriegelung.
    Ist ein zusätzlicher Diebstahlsschutz und in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs beschrieben.

    War während der "Wiederbelebung" denn die Fahrzeugbatterie bereits wieder aufgeladen?
    Wenn nicht, dann kann die (elektrische) Zentralverriegelung wohl auch kaum funktionieren.
    Andernfalls mal die Sicherungen der ZV in der zentralen Elektrikbox (ausklappbar im Fahrerfussraum) prüfen.
    Welche das sind, das steht ebenfalls in der Bedienungsanleitung.

    Wenn sich trotz intakter Stromversorgung und Sicherungen nichts tut:
    Dann hilft vielleicht noch ein Reset des Steuergerätes.
    Dazu für eine Minute die Fahrzeugbatterie abklemmen.
    Beim Wieder- Anklemmen führen die Steuergeräte dann einen Selbsttest durch.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  3. NiAn

    NiAn Guest

    Hallo.
    Danke für die schnelle Antwort.
    Also wegen der batterie bin ich Überfragt aber da ich sie nie abgeklemmt habe müsste sie die ganze zeit im geladenen Zustand gewesen sein. Könnte ev dafür ein kabelbruch im Beifahrefussraum verantwortlich sein? Habe das hier recht häufig gelesen.

    Gruß Matze
     
  4. #4 Fordtisimo, 09.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2008
    Fordtisimo

    Fordtisimo Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal sagen, dass nach acht Monaten Standzeit die Batterie nicht mehr Ihre volle Leistung erbringt. Auch eine längere Fahrstrecke wird die Batterie nicht mehr voll aufladen, da nur ein geringer Teil des Stroms von der Lima zur Batterie geleitet wird. Ich würde mal die Batterie ausbauen, und ans Ladegerät hängen.:gruebel:
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    der motor startet aber ohne probleme oder wie? wenn du die batterie nicht abgeklemmt hast, werden wohl stille verbraucher die batterie leergesaugt haben.
    normal klemmt man bei so einem zeitraum die batterie ab und hängt sie an einem ladegerät mit recover funktion.
     
  6. #6 NiAn, 09.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2008
    NiAn

    NiAn Guest

    Hm hört sich doch mal gut an. Naja ich dachte da er gleich angesprungen ist wär die Batterie ok. Werde das morgen mal testen. Aber nach meinem Verständniss der sache müsste die sich doch bei den 80 Km fahte etwas aufgeladen haben.
    Oder?????

    Danke schonmal.
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wenn der motor ohne probleme anspringt sollte die batterie auch genug saft für die ZV haben.:gruebel:
     
  8. #8 MucCowboy, 09.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.908
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ok, dann machst Du bitte jetzt mal genau das, was Du vor 8 Monaten besser getan hättest, und zwar die Batterie mal abklemmen. Aber nicht für 8 Monate sondern nur für 10 Minuten. Damit bekommt das ZV-Modul einen Reset und geht wieder in die Grundstellung. Wer weiß, in welchem Zustand es sich nach so langer Zeit wohl befindet......

    Grüße
    Uli
     
  9. NiAn

    NiAn Guest

    Ihr seit echt super.........:top1:
    batterie ab und 20 min warten.......dan ging sie wieder......naja zum teil......
    Von der Beifahrertür geht sie zu 100% und von der Fahrerseite geht auch nur die Fahrertür auf. Jedoch wenn ich den griff innen zu drücke schliest die komplette ZV und lässt sich auch durch wieder ziehen des griffes komplett öffnen.
    Habt ihr dafür noch ne Idee??????:weinen2:
     
  10. #10 Hacky67, 09.01.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
Thema:

Zentralverrigelung ist komplett tod!!!

Die Seite wird geladen...

Zentralverrigelung ist komplett tod!!! - Ähnliche Themen

  1. Biete Ranger 2014 komplettes Originalfahrwerk unbenutzt

    Ranger 2014 komplettes Originalfahrwerk unbenutzt: Hallo, habe ein komplettes Fahrwerk für einen Ranger 2014 Limited DoKa 2.2 Liter abzugeben. Das Fahrwerk wurde von meinem Vertragshändler...
  2. Suche Komplette Kardanwelle Maverick 2.0 Baujahr 2003!

    Komplette Kardanwelle Maverick 2.0 Baujahr 2003!: Hallo an die Gemeinde! Ich suche eine komplette Kardanwelle für meinen Maverick! Leider ist an meiner nicht nur das Mittellager defekt, sondern...
  3. Biete Komplette Sammlung Minichamps Ford Focus RS MK2 1:18 -Alle Farben- 10 Stück inkl. Grün, Weiß, Blau

    Komplette Sammlung Minichamps Ford Focus RS MK2 1:18 -Alle Farben- 10 Stück inkl. Grün, Weiß, Blau: Hallo, wenn jemand Interesse hat, kann er sich gerne melden :-) Alle weiteren Informationen, siehe Artikelbeschreibung bei Ebay Kleinanzeigen....
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hat jemand die Dachleiste schon einmal komplett versiegelt???

    Hat jemand die Dachleiste schon einmal komplett versiegelt???: Hallo, habe an meinen Focus das Problem, das der Wagen hinten undicht ist. Wo das Wasser herkommt, habe ich auch schon rausgefunden. Eine Seite...
  5. Su. Komplett oder Felgen für F-150

    Su. Komplett oder Felgen für F-150: Hallo Ich bin der Mike aus Fürstenfeldbruck (Nähe München). Ich suche Felgen oder Kompletträder für einen 2007er F-150. Einfach mal alles anbieten.