Zentralverrigelungsproblem mit der Fahrertür

Diskutiere Zentralverrigelungsproblem mit der Fahrertür im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe seit einiger Zeit ab und zu Probleme mit dem Verrigeln der Fahrertür, allerdings nur mit der Fernbedienung. Beim Abschließen...

  1. addidi

    addidi Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit einiger Zeit ab und zu Probleme mit dem Verrigeln der Fahrertür, allerdings nur mit der Fernbedienung. Beim Abschließen verrigelt sich die Fahrertür nicht und alle anderen Türen öffnen sich nach kurzer Verrigelung wieder. Mit dem Schlüssel kann ich die Tür jederzeit verrigeln.
    Dann aus heiterem Himmel (z.B. am nächsten Tag, nach zwei Tagen oder einer Woche) funktioniert wieder alles????:denkend:
    Hat vielleicht jemand einen Tip?????
    Ich fahre einen Mondeo Kombi, Bj. 2002, erst 50000km gelaufen.

    Gruß

    Andreas
     
  2. #2 petomka, 12.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Zu 99% ist dein Fahrertürschloss defekt, der ZV Motor will anscheinend nicht mehr so richtig.
     
  3. addidi

    addidi Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, dann werde ich mal bei der Fordwerkstatt meines Vertrauens vorsprechen.
    Hast Du eine Vorstellung wie teuer der Spaß werden kann???
     
  4. #4 petomka, 14.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Auf jeden Fall sollte der Fehler in der Werkstatt nachvollziehbar sein, sonst sucht der Mechaniker sich zu Tode, oder fängt erst gar nicht an, oder schlimmer, er wechselt auf Verdacht Teile (wenn du Glück hast, sogar die richtigen).
    Die Kosten? Genau kann ich es dir nicht sagen, ich schätze mal so um die 200,-€.
     
  5. addidi

    addidi Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Preis....

    So, nun war ich beim Händler und hab es checken lassen. Es war wirklich das Schloss, welches ja gröstenteils aus Kunststoff ist...mmmhhhh...wo sind die guten alten Zeiten, als solche Teile noch solide aus Metall gebaut wurden.:weinen:
    Das Schloss hat 100€ gekostet + 34€ Einbau...

    Vielen Dank noch für die Antwort.

    Gruß

    Andreas
     
  6. #6 petomka, 19.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Gern geschehen.
    Mit dem Preis bist du ja besser als von mir geschätzt davon gekommen. :)
     
Thema:

Zentralverrigelungsproblem mit der Fahrertür

Die Seite wird geladen...

Zentralverrigelungsproblem mit der Fahrertür - Ähnliche Themen

  1. Fahrertüre knackt

    Fahrertüre knackt: Hallo Leute, Bei meinem Focus mk3 Bj.16 knackt die Fahrertüre beim öffnen wie wenn das Schanier kaputt wäre. Die 2 Schrauben wurden bereits...
  2. Suche Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006

    Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006: Moin, ich bin auf der Suche nach einer Fahrertür für einen Ford Fiesta JD3, EZ.2006. oder nach der kompletten mechnischen Fensterhebergarnitur,...
  3. Nur noch die fahrertür lässt sich manuell öffnen Rest bleibt zu von innen und aussen.

    Nur noch die fahrertür lässt sich manuell öffnen Rest bleibt zu von innen und aussen.: Hallo ich habe schon im Forum gesucht auch gefunden aber leider ohne Endergebnis. Allso bei mir im maverick war die sicherung der...
  4. Fahrertür lässt sich schwer öffnen

    Fahrertür lässt sich schwer öffnen: Mein Schüssel mit der Fernbedienung ist definitiv defekt (Waschmaschine). Da mein Wagen bereits 15 Jahre alt ist möchte ich mir die Anschaffung...
  5. Türschloß bzw zylinder aus der Fahrertür ausbauen

    Türschloß bzw zylinder aus der Fahrertür ausbauen: Hallo , kann mir jemand helfen . Ich habe das Schloß in der Fahrertür defekt. Habe mir ein gebrauchtes besorgt. Möchte ich jetzt einbauen ,...