Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Zierleisten lackieren bzw. austauschen

Diskutiere Zierleisten lackieren bzw. austauschen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin, da sich meine Zierleisten auch langsam beginnen abzulösen, wollte ich mal fragen, ob man die Dinger abmachen, lackieren und mit z.B....

  1. aertro

    aertro Guest

    Moin,

    da sich meine Zierleisten auch langsam beginnen abzulösen, wollte ich mal fragen, ob man die Dinger abmachen, lackieren und mit z.B. 2-K-Kleber wieder anbringen kann?

    Oder muss man sich neue, grundierte besorgen?

    (Ich habe auch noch Garantie, könnte man das beim Austausch eventuell verrechnen?)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AceBleiche, 14.06.2009
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Sind geklippst soweit ich weiss. Schleif an und lackier (lass lackieren).
     
  4. #3 FiestaMaddin, 14.06.2009
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    1 Person gefällt das.
  5. aertro

    aertro Guest

    Tausend Dank, die Schraube hatte ich auch schon entdeckt, aber den Griff iwie nicht losbekommen.

    Nochmal zu den Leisten, kann ich die einfach mit Zahnseide lösen (habe Angst den Lack zu zerkratzen) und wie erwähnt mit kleber wieder anbringen, da sie ja schon beginnen sich leicht zu lösen...
     
  6. aertro

    aertro Guest

    Ich habe mich heute mal nach Preisen erkundigt,

    wären ca. 250€ inkl. Steuer für die beiden Türgriffe, die Zierleisten an den Türen + Seitenwänden und den Griff an der Heckklappe in Ordnung?

    Müsste die Teile halt nur selbst demontieren, den Rest erledigt der Lacker.
     
  7. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    mein Lackierer nimmt für 2 Türgriffe, 2 Kappen der Aussenspiegel, 4 Zierleisten 120,00€ inkl. Steuer. In Polar Silber

    MIT RECHNUNG
     
  8. aertro

    aertro Guest

    "nur" 120€, kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen.

    Ich habe mir vor ca. 3 Jahren mal nen Liter Lack anmischen lassen, das hat ja damals schon um die 60€ gekostet.

    Dazu kommen dann noch die Arbeitsstunden, Füller, Härter und was man sonst noch so braucht...

    Ich war auch noch wo anders, dort wollte man deutlich über 300€ haben.
     
  9. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    genau -> das kann NICHT sein! Weil ich jede Menge Kunden habe die es bei mir machen lassen weil es so nunmal ist. Für meine ST-Front habe ich 75€ bezahlt. Und das Dach in Panther Schwarz (kommt Ende des Monats) zahle ich 100€
    Somit stimmt das schon! Und in nur wenigen Bereichen sind die Preise so Variabel.

    PS: 1 L LACK, Was hast du denn alles Lackiert? Ich zahle für 1 L Standox Lack um 31,00€, für Glasurit ein paar Cent weniger. (Und falls jetzt nen Gedanke umherfliegt, % weil ich Gewerbetreibender bin, ja stimmt auf Lack 20%, sind dann also um 6€)

    Für die genannten Teile haben 200gr Basislack gereicht. Und eine Nagellackflasche ist übrig gewesen.

    Und man sollte wissen was man will, hat die Aufgabe Zeit, kann es nur billiger werden.
    Falls ein Lackierer jedoch für 3-4 KLEINTEILE die Kabine anmacht dann kostet das auch!

    Meinst du nicht?

    Beste Grüße

    Mazzel
     
  10. aertro

    aertro Guest

    hmmm..., das Gewerbe hab ich jetzt nicht beachtet.

    Ich glaube Dir schon, frage mich aber nur warum die Lacker hier bei mir in der Gegend so teuer sind. :gruebel:

    Für 100€ bekommste es bei uns mit Glück ohne Rechnung, wenne die entsprechenden Kontakte hast.


    Den Metalliclack habe ich damals für meinen Roller benötigt, nur leider war die Qualität sehr miserabel, "Gänsehaut" pur... von denen lasse ich daher lieber die Finger.
     
  11. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    also hier bei uns sind auch viele die Apotheken Preise machen, jedoch nach langer Suche findet man die Geheimtips.
    In Essen ist es genauso! geht man zu einer Großen Lackiererei ist es meistens Teuer!

    Für mich ist nicht wichtig das ich da Kaffee, Wasser und Cola bekomme oder ich auf einer Ledercouch sitze. Wichtig für mich ist die Qualität!

    Wünsche dir viel Glück!

    PS: Ich meine mich dran Erinnern zu können das es die Zierleisten schon in Wagenfarbe zu bestellen gibt. (Das war auch nicht viel Teurer)
     
  12. aertro

    aertro Guest

    Ich sehe es ja genauso wie du, ich kann auch die ganzen Dinge wie Getränke, Snacks usw verzichten.

    Bei uns in der Stadt gibt es nur eine Lackiererei, mit der auch mein Ford-Händler zusammenarbeitet.

    Außer der VW/Audi...-Händler hat ne eigene.


    Mein bestes Angebot habe ich in einer freien Werkstatt erhalten, leicht außerhalb in nem kleinem Dorf. Hatte dort früher auch mein altes Auto zur Inspektion und Reperaturen und konnte mich über Qualität, Preise und Zuverlässigkeit nie beschweren.

    Hatte dort auch mal Rost entfernen lassen. Mit Schleifen, spachteln und lacken für ca. 160€.
     
  13. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    dann lieber weiter fahren als zuviel Bezahlen...
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.
    also wir haben bei meinen die ganzen leisten dran gelassen und haben die so lackiert ging super schaut auch super aus!!hält jetzt auch schon 2jahre!!!!
     
  16. aertro

    aertro Guest


    Mal abwarten, ein Eisen habe ich noch im Feuer, mal schauen... ;)


    Nee, sowas wäre nichts für mich, wenn dann richtig.
     
Thema: Zierleisten lackieren bzw. austauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zierleiste fiesta lackieren

Die Seite wird geladen...

Zierleisten lackieren bzw. austauschen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Original Infarot Modul austauschen?

    Original Infarot Modul austauschen?: Hallo zusammen, ich habe einen Fiesta Ghia Baujahr 11/1995! Der hat ja diese integrierte Infarot Fernbedienung. Die Fernbedienungen davon besitze...
  2. Servolenkung austauschen

    Servolenkung austauschen: Hallo allerseits, nun ein kurzer Zwischenbericht zu meinem anderen Beitrag "Servolenkung stilllegen" Habe nun einige Monate LECWEC in die...
  3. Navi-Update (bzw. welche aktuelle Version)

    Navi-Update (bzw. welche aktuelle Version): Hallo zusammen, habe mir letzte Woche einen C-Max (Titanium-Ausstattung) zugelegt. EZ 07/12 Welche aktuelle Navigationssoftware auf SD Karte...
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Austausch des Radio 6000 gegen Sony Radio beim Kuga

    Austausch des Radio 6000 gegen Sony Radio beim Kuga: Hallo! ich selbst habe das 6000er Radio ich selbst habe das 6000er Radio in meinem Kuga von Baujahr 2009. Nun kann ich günstig ein Sony Radio...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Additivtank undicht, austauschen?

    Additivtank undicht, austauschen?: Hallo. Bei mir ist der Additivtank für das EOLYS undicht. Mindestens an der rot umkreisten Stelle dieser Klappe, die man offensichtlich abnehmen...