zu hohe Drehzahl beim Escort

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Blueblackman, 05.12.2012.

  1. #1 Blueblackman, 05.12.2012
    Blueblackman

    Blueblackman Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 16V
    Hallo alle zusammen;

    ich habe meinen Escort vor bald einem jahr gekauft inklussive dessen das die Motordrehzahl hin und wieder einfach rapide ansteigt... entweder wenn man den Gang rausnimmt und sich rollen lässt oder wenn man abbremst geht die Drehzahl schlagartig hoch und der Motor heult auf.
    Zwei verschiedene Werkstätten haben bisher keinen Fehler finden können...darunter auch Ford selbst Oo
    Hat da vielleicht schon irgendjemand erfahrung gemacht und weis was zu tun ist?
    (am Öl liegts auch nicht auch wenn ich erst dachte das es daran liegen würde...aber daran liegt es definitiv nicht (mehr)....

    Ich hoffe das mir vielleicht von euch irgendjemand weiterhelfen kann :/ (durch den TÜV kam er vorletztes Jahr trotzdem...mit dem Vermerk eben...aber ich geh ja dann zu einer anderen TÜV-Stelle im Sommer :/
    Danke schonmal im Voraus für eure Bemühungen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    verschoben und freigeschaltet.
     
  4. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    evt. drosselklappenpotti, drosselklappe mal vorsorglich reinigen, evt. auch das Leerlaufregelventil aber eher unwahrscheinlich.
     
  5. #5 escort-driver, 06.12.2012
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Leerlaufregelventil und/oder Kurbelgehäuseentlüftungsventil.
     
  6. #6 Blueblackman, 08.12.2012
    Blueblackman

    Blueblackman Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 16V
    hm okayyy
    kann man des selbst machn? Und wenn nicht wie krieg ich evtl raus woher es eher herkommen könnte?
    An Clean: der Link wurde gelöscht von deiner verlinkung?
     
  7. #7 Andreas_S., 10.12.2012
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Ja, daß kan man selbst machen.

    Besorge Dir mal Literatur in der Bucht. Reparaturanleitungen gibt es für kleines Geld und lese Dich mal ein wenig ein. Wiesloch ist nicht so weit weg von meinem zu Hause. Da kann ich auch mal vorbeikommen.
     
  8. #8 Blueblackman, 10.12.2012
    Blueblackman

    Blueblackman Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 16V
    :D danke :)
    ich schau mal ob ich die teile in meinem bereits vorhandenen schlauen Buch irgendwo finde^^
    Danke für dein Angebot :)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9 Eytukan, 13.12.2012
    Eytukan

    Eytukan Escort im Leben...

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1998 AAL
    1597 Hubraum
    66kW
    Das Selbe Problem...

    Ich war wegen dem selben Problem bei meinem Mechaniker.
    Er hat den Leerlaufregler überprüft: OK
    Dann noch ein anderes Kabel das dahinter sitzt: OK
    So sollte ich Drosselklappenreiniger benutzten für die Drosselklappen,
    hat aber leider auch nichts gebracht.

    So langsam bin ich ratlos, denn alle Flüssigkeiten die ich im Motorraum habe sind i.O.
    Habt Ihr da schon eine Lösung gefunden bei Blueblackman???
     
  11. #10 Andreas_S., 13.12.2012
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Bei meinem 1,4L waren die Schläuche für Regelung und Steuerung verstopft.
    Das hatte ähnliche Auswirkungen. Ich würde einmal alle Leitungen prüfen. Beim Focus meiner Partnerin war eine dünne Kunststoffleitung gebrochen. Auch diese hatte was mit Steuerung und Regelung zu tun.

    Ist Dein Escort ein Schalter oder mit Automatik?
    Bei den Automatikvarianten wurde vor langer Zeit einmal eine Platine im Bereich des getriebes getauscht (Rückrufaktion). Das hatte auch eigenartige Auswirkungen auf die Drehzahl.
     
Thema:

zu hohe Drehzahl beim Escort

Die Seite wird geladen...

zu hohe Drehzahl beim Escort - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...