Zu schnell in der Probezeit ?!

Diskutiere Zu schnell in der Probezeit ?! im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, angenommen man fährt innerhalb der Probezeit mehr als 21km/h bis 30km/h zu schnell (1 Flensburger Pünktchen) ... kann es dann sein, dass...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Hallo,

    angenommen man fährt innerhalb der Probezeit mehr als 21km/h bis 30km/h zu schnell (1 Flensburger Pünktchen) ... kann es dann sein, dass man NICHT zum Aufbauseminar muss und sich die Probezeit NICHT verlängert?
     
  2. #2 PumaLiebhaber, 10.09.2009
    PumaLiebhaber

    PumaLiebhaber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma, 1.7, Bj 97
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]Sorry für den langen Text. Aber hier steht es ausführlich.
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]
    [/FONT]
    [/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]Bei einem Führerschein auf Probe wird zusätzlich bestraft,
    wer einen A-Verstoß oder zwei B-Verstöße begeht.
    In Betracht kommen nur Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten,
    die mit einem Bußgeld von mindestens 40,- Euro geahndet wurden !
    [/FONT]
    [/FONT]

    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]A-Verstöße sind:
    Unfallflucht, Nötigung, Vorfahrtsverletzung mit Gefährdung eines anderen, verbotenes Rechtsüberholen außerhalb geschlossener Ortschaften, Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit um mehr als 20 km/h, zu schnelles Fahren bei Unübersichtlichkeit, an Kreuzungen und Einmündungen oder bei schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen, zu dichtes Auffahren, "Geisterfahren" auf Autobahn oder Kraftfahrstraße, Rotlichtmißachtung, Fahren unter Alkoholeinfluß, Überholen im Überholverbot.
    [/FONT]
    [/FONT]


    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]Wer einen A-Verstoß oder zwei B-Verstöße begeht und einen Führerschein auf Probe hat, wird zusätzlich zur Maßnahme aus dem Verwarnungsgeld- bzw. Bußgeldkatalog folgendermaßen bestraft: [/FONT][/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica][FONT=Arial, Helvetica]Beim ersten Mal
    verlängert sich die Probezeit um 2 Jahre.
    Ein Aufbauseminar (ASF = Aufbauseminar für Fahranfänger) wird angeordnet.
    Dieses Seminar muss an einer dafür zugelassenen Fahrschule absolviert werden.
    Es besteht aus einer Nachschulung von insgesamt 4 Sitzungen zu 135 Minuten.
    Zwischen der ersten und der zweiten Sitzung gibt es eine Fahrprobe von mindestens 30 Minuten Dauer.
    Diese Fahrprobe hat keinen Prüfungscharakter.
    Der Kurs wird in Gruppen von 6 bis 12 Teilnehmern abgehalten, die durch
    aktiven Erfahrungsaustausch und gemeinsame Analysen ihres Fahrverhaltens
    lernen sollen, wie sie Unfallrisiken künftig vermindern können.
    Eine durchgehende Teilnahme an allen Stunden ist Pflicht.
    Die Kosten betragen durchschnittlich 250 Euro, maximal etwa 400 Euro.
    Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Seminare nicht durchgehend angeboten werden.
    Eine Fristüberschreitung wird als Weigerung angesehen und hat den Entzug der Fahrerlaubnis zur Folge.
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  3. #3 RedCougar, 10.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Über 21 km/h droht folgendes ... in einfachen Worten ;)

    Quelle
     
  4. #4 Janosch, 10.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nun ja:
    Ums mal zusammenzufassen:
    Herzlichen Glückwunsch, Du gehst wieder zur Fahrschule und fährst 2 Jahre länger "auf Probe"
     
  5. #5 RedCougar, 10.09.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    @ Janosch
    Du bist zu schnell ... ich hab´s auch schon gesehen und korrigiert :cooool:
     
  6. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ja das ist ja der übliche Text der überall steht ... habe aber auch irgendwo gelesen, dass es nicht unbedingt noch Seminar kommt und man nochmal mit einem blauen Auge durch kommt.

    Das war dann eben eher meine Frage, ob dass schon mal jemand erleben konnte.

    Aber danke trotzdem für die Antworten.
     
  7. #7 PumaLiebhaber, 10.09.2009
    PumaLiebhaber

    PumaLiebhaber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma, 1.7, Bj 97
    Viele mobilen Überwachungssystemen werden nicht richtig aufgestellt wodurch man durch einen Anwalt noch die Möglichkeit hat dies anzufechten.
     
  8. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Hm ... muss ich mich mal erkundigen ;)
     
  9. #9 Surfmasterwulf, 10.09.2009
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    "80% aller messungen sind fehlerhaft" (laser sowie mobile einheiten) ein kumpel gehört nun zu den 20% die ihren führerschein abgeben dürfen... so hats sein anwalt jedenfalls formuliert.
     
  10. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Von irgendwas müssen die Länder ja leben. Leider triffts immer uns Autofahrer :rasend:
     
  11. #11 Mr. Binford, 10.09.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Naja, das meiste Geld an der Sache verdient der Fahrlehrer, nicht das Land oder der Bund. Man muss ja au nich zu schnell fahren :pfeifen:
     
  12. #12 Mondeo Skynight, 10.09.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    bei mir war es so.. das beim ersten mal,.. gab es punkte und ein aufbau seminar und zahlen durfte ich auch und ich war genau 30 km/h zu schnell in der ordschaft aber ich muss dazu sagen das ich davor auch schon punkte hatte wegen keiner gültigen abe und weil die abe vom auto nicht mehr gültig wahr , beim zweiten mal war ich wieder 30 km/h zu schnell in der ordschaft aber da konnte ich mich noch frei kaufen gab auch punkte und musste das doppelte an straffe zahlen und meine probezeit wurde auf 2 jahre verlängert , ach ja und es gab noch eine empfelung zum verkers- seelenklempner dazu:rotwerden:
     
  13. #13 RedCougar, 10.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Es liegt doch an dir selbst, ob du gemäß den geltenden Verkehrsregeln fährst oder nicht. Die solltest du ja beim Führerschein gelernt haben.

    Da ist niemand anders dran Schuld, wenn du zu schnell fährst ... und Pech hast, wenn du erwischt wirst.

    Also trags mit Fassung und gelobe Besserung :rolleyes:
     
  14. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Irgendeiner muss doch Schuld haben außer man selber :P
     
  15. Pepe63

    Pepe63 Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max 1,8l 125 PS 7/2008
    au weia..

    30 zuviel in der Ortschaft, unglaublich , dann noch ein Kind übermangeln, da braucht man sich auch keine Gedanken über sein weiteres Leben zu machen.

    Zusätzlich zur Empfehlung einen Verkehrs- Seelenklempner (was auch immer ein Verkehrsklempner sein soll :lol: ) zu konsultieren, hätte der Kauf eines Duden auch noch anheim gestellt werden sollen.

    Gut, ich habe in meinem langen Autofahrerleben (habe den Lappen seit 1981) auch schon 2 mal Fotogeld gezahlt, einmal ausserhalb 89 km /h bei 70km h Beschränkung, und einmal 42 in der beginnenden 30er Zone, aber das ist ja vergleichsweise harmlos.

    Gott sei Dank wird man mit zunehmendem Alter ruhiger, ich für meinen Teil halte mich grundsätzlich an vorgeschriebene Geschwindigkeiten, und , noch wichtiger , achte die StVO in Bezug auf das Thema "angepasste Geschwindigkeit".

    Aber jeder wie er mag.

    Wer heizt, zahlt Zuschlag (schon das zweite Mal, dass ich das hier schreiben darf ;) )


    zurück zum Eingangspost...meiner Meinung nach sind dieKonsequenzen für das Fehlverhalten im Strassenverkehr noch viel zu lasch. Wenn ich überlege wie oft ich beim Rennradfahren geschnitten angehupt und gefährdet werde, nur weil manche meinen sie hätten die Strasse mittels ihrer KFZ Steuer Entrichtung gekauft....aber ich schweife ab

    Fahrt immer den Umständen angepasst, das ist sehr entspannend ;)
     
  16. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Danke Mami für die Themenbezogenen Worte :top1:
     
  17. #17 Pepe63, 11.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2009
    Pepe63

    Pepe63 Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max 1,8l 125 PS 7/2008
    gern geschehen Kind :D

    ich hätte zugegebenermassen früher auch gedacht, was will denn der Spinner..ich verstehe das nur zu gut.
     
  18. #18 focusdriver89, 11.09.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Wenn man immer Vollgas fährt, muss man auch damit rechnen, gepackt zu werden. Ich hatte jedenfalls das Glück, während der PZ kein einziges mal erwähnenswert geblitzt worden zu sein. Aber lag auch vielleicht daran, dass ich immer "nur" max. 20 zu schnell fahre/gefahren bin, weil das gibt ja "nur" Geldstrafe.
    Ist zwar auch ärgerlich, aber es tut zum. mir nicht so weh.

    Seitdem ich jetzt nen schnelleres Auto hab und keine PZ mehr, merke ich selber, dass ich "leider", was Geschwindigkeitsübertretungen angeht "lockerer" geworden bin. Ich mach mir nicht mehr so nen Kopf darum....

    Ach und: das ganze Gerede von: "ICH halte mich GENAU an die STVO bringt auch eher das Gegenteil...weil gerade dann werden FS-Neulinge "heiß" und zeigen den "Alten" was geht...

    Deswegen, einfach die jungen Leute in Ruhe lassen und wenn müssen SIE mit den Konsequenzen rechnen und kein anderer. - Das sagt mein Onkel, mit 63 und 25 Jahren FS-Erfahrung (unfall-, aber nicht punktefrei. :rolleyes:)
     
  19. #19 Janosch, 11.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Naja, was soll man dazu sagen? Als wenn Raser nur sich selbst verantwortlich sind.
    Was ist wenn wegen Raserei Unfälle entstehen und Sach- oder sogar Personenschäden entstehen?
    Dann müssen die Geschädigten ebenfalls die Konsequenzen tragen - ob sie wollen oder nicht.
     
  20. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Geht's hier überhaupt noch ums Thema? Thread schließen und gut, meine Frage ist beantwortet ;)
     
Thema:

Zu schnell in der Probezeit ?!

Die Seite wird geladen...

Zu schnell in der Probezeit ?! - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Sound beim schnellen Auto fahren

    Schlechter Sound beim schnellen Auto fahren: Hallo zusammen, ist es normal das je schneller man fährt, die Musik bzw. der Bass drunter leidet? Besitze einen Ford Focus 2012er Titanium....
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fahrradträger versucht schnelles Blinken

    Fahrradträger versucht schnelles Blinken: Hallo und moin, ich habe mir einen Fahrradträger geakuft, der beim Anschließen dafür sorgt, dass der rechte Blinker zwar blinkt, aber viel zu...
  3. SCHNELLE HILFE TFL FF MK3

    SCHNELLE HILFE TFL FF MK3: Moin. Bin soweit mit allem fertig muss nur noch verkabeln aber wo kann ich welches anschließen? Hab den LED Regler verbaut und da müssen Laut...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren

    Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren: Hallo, seit einiger Zeit habe ich richtig laute und schnelle metallische Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren. Diese lauten Klack-Geräusche...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y transit geht auf einmal aus , temperatur schnell hoch

    transit geht auf einmal aus , temperatur schnell hoch: hallo, heute is ein problem aufgetreten bei unserem ford transit, diesel , FDEY, bj 2005... ich bin losgefahren, dann ist die temperatur schnell...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.