Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Zündaussetzer 1,6 CVH EFI

Diskutiere Zündaussetzer 1,6 CVH EFI im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo an alle! Habe mich heute hier angemeldet und habe auch schon eine Frage! Seit langer Zeit schon hat mein Essi Zündaussetzer, die man...

  1. #1 Fridolin60, 02.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo an alle!

    Habe mich heute hier angemeldet und habe auch schon eine Frage!
    Seit langer Zeit schon hat mein Essi Zündaussetzer, die man besonders im Standgas gut hören kann.
    Ich hatte eine Stroboskoplampe an die Zündkabel angeschlossen, um den betroffenen Zylinder zu lokalisieren. Haupsächlich hatten Zylinder 1 u. 4 Aussetzer gehabt.
    Getauscht wurden dann : Zündspule, Zündkabel, Kerzen (probehalber Motorcraft, NGK und Bosch) EDIS (gebraucht), MAP Sensor (gebraucht), Drosselklappenpoti, LLRV, ZEB (gebraucht).
    Das Problem besteht immer noch!
    Wenn man den Motor ohne Gas zu geben startet (kalt oder warm), dreht er erst auf ca. 2000U/min ohne Aussetzer! Sobald die Drehzahl nach ein paar Sekunden auf Leerlaufniveau absinkt beginnen die Zündaussetzer!

    Wer hat einen Rat für mich??

    Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Mühe!

    Gruß Frank
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 02.08.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    evt. eingelaufene nockenwelle/hydrostössel kommt beim 1,6 cvh oft vor .
    schon mal kompression geprüft ?
     
  3. #3 Fridolin60, 02.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo RST,

    danke für die schnelle Antwort!
    Wie kann denn die Nockenwelle für Zündaussetzer sorgen?
    Kompression habe ich noch nicht geprüft.

    Gruß Frank
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 02.08.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn durch die abnutzung der hydros und nocken keine richtige ventilöffnung zu stande kommt , kann auch keine ordendliche verbrennung stattfinden
    und das kann sich vorallem im leerlauf so auswirken als hätte man fehlzündungen.
     
  5. #5 Fridolin60, 02.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo RST,

    aber dann müßte doch, meine ich, zumindest eine Zündspannung am Zündkabel vorhanden sein??

    Die Nocke macht allerdings wirklich Geräusche, als wenn sie wieder eingelaufen ist.
    Ist seit ca. 50tsd. Kilometer drin.

    Gruß Frank
     
  6. #6 Pikostar, 03.08.2012
    Pikostar

    Pikostar Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1994, 1,6 16V
    Wieviele Kilometer hat er denn schon runter?
     
  7. #7 Fridolin60, 03.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo,

    @ Pikostar
    er hat ca. 171.000 km gelaufen.

    Gestern bin ich von einer ca. 15km weiten Fahrt nach Hause gekommen und habe den Motor vor der Garage weiterlaufen lassen, weil ich noch mal zur Kontrolle die Stroboskop-Lampe anschließen wollte.
    Bei der "Hörprobe" am Auspuff fiel mir schon auf, daß kaum Aussetzer zu hören waren. Auch die Prüfung mit der Stroboskop-Lampe zeigte so gut wie keine Aussetzer. Das Blitzen war sehr regelmäßig. Der Motor war nachher so heiß, daß der Lüfter anging.

    Habe den Motor dann abgestellt. Als ich den Essi 15min. später in die Garage fahren wollte, waren die Aussetzer wieder da!!

    Gruß Frank
     
  8. #8 Pikostar, 03.08.2012
    Pikostar

    Pikostar Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1994, 1,6 16V
    Ja ich geb da RST, recht. Bei dem km-Stand lohnt sich eine Kompressionsmessung.

    weitere Frage: sind die Zündaussetzer in allen Temperaturphasen oder kommt das nur im warmen Zustand vor?

    PS: Im MK5/6 Bereich des Forums wurde auch eine Bemerkenswerte Liste von Fehlern und Lösungen erstellt. Wo man ebenso sich weiterhelfen kann.
     
  9. #9 Fridolin60, 03.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo Pikostar,

    wie im ersten Post beschrieben, läuft der Motor beim Start zuerst rund, und nach ein paar Sekunden treten dann die Aussetzer auf.
    Gestern lief jedoch der Motor auch im heißen Zustand rund (habe ich lange nicht erlebt!). Allerdings traten dann die Störungen wieder auf als ich den Motor nach ein paar Minuten wieder gestartet habe.
    Kompressionsprüfung steht auf der To Do - Liste!

    Gruß Frank
     
  10. #10 Fridolin60, 03.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo an alle!

    Habe heute Nachmittag mal die Stößel ausgebaut und mir auch die Nocke angesehen! :mies:
    Werde wohl demnächst einen neuen Nockenwellensatz einbauen, oder mich nach einem Motor umsehen der weniger gelaufen hat bevor ich mich weiter auf die Suche nach den elektrischen Fehlern mache!

    Nochmals Danke!

    Ich werde diesen Fred dann ersteinmal für beendet erkären!

    Gruß Frank
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 04.08.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich würde aber dann gleich ne zetec-e einbauen
    die motoren sind standfester und haben eine bessere laufkultur als der CVH

    und spenderfahrzeuge sollten auch leichter zufinden sein als ein 1,6 CVH mit wenig KM
     
  12. #12 Fridolin60, 05.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo RST,

    danke für den Tip!
    Werde aber erstmal noch etwas mit dem alten Motor durch die Gegend fahren müssen.

    Gruß Frank
     
  13. oppa

    oppa Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 1.6 CVH
    Alfa 156 JTD, Al
    Mal ne ganz dumme Frage, hast du das Steuergerät schon mal neu angelernt ?
    Batterie abklemmen, 30 min warten, anklemmen Motor 3 min im Leerlauf laufen lassen, dann 2 Min bei ca. 1200 - 1500 /min laufen lassen, danach mindestens 10 - 15 Km mit wechselnden Geschwindigkeiten fahren.
    Wirkt oft beim CVH Wunder !

    Was auch noch möglich wäre, Lambdasonde checken, und die 3 Sensoren die für die Motortemp zuständig sind gehören auch zu den üblichen verdächtigen.
    Nockenwelle und Hydros kannst nach meiner Erfahrung bei demn KM Stand ausschließen.
    Hab bei unserem MK V Cab mit der 1.6 CVH Maschine 2 ganze Sommersaisons gebraucht bis er einwandfrei lief hat jetzt 185 TKm runter.
     
  14. #14 Fridolin60, 21.08.2012
    Fridolin60

    Fridolin60 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio MKV 4/1991 1,6 CVH EFI 105 PS
    Hallo oppa,

    das Steuergerät habe ich, genau wie Du beschrieben hast, immer nach Wechsel von relevanten Teilen neu angelernt.
    Habe sogar ein zweites, damit ich keine halbe Stunde warten muß.

    Danke für den Tip!

    Gruß Frank
     
Thema:

Zündaussetzer 1,6 CVH EFI

Die Seite wird geladen...

Zündaussetzer 1,6 CVH EFI - Ähnliche Themen

  1. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen Wechsel bem 1,6 L Benziner

    Zahnriemen Wechsel bem 1,6 L Benziner: Hallo Ich habe mal eine Frage zum Zahnriemen wechsel beim 1;6 L ( Benziner ) 100 Ps Motor Baujahr 2008 . Eine Freundin war beim Ford Händler für...
  3. Turnier Zetec 1,6 74kw

    Turnier Zetec 1,6 74kw: Guten Abend allerseits, ich habe jetzt ein bisschen das Forum durchsucht, aber so auf Anhieb keinen Beitrag zu genau meinem Problem gefunden....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Knackern im Rückwärtsgang 1,6 TDcI

    Knackern im Rückwärtsgang 1,6 TDcI: Hallo, seit ein paar Tagen knackt mein Fiesta (1,6 TDcI mit 95 PS; ca. 79000 km, BJ 2012) beim Anfahren im Rückwärtsgang, hin und wieder auch im...