Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Zündschloss

Diskutiere Zündschloss im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hy Ford Freunde!! So gerade wie er so gut lief ist schon wieder was kaputt bei meinen geliebten Ford Escort. Neulich steh ich vor der Bank...

  1. elex

    elex Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hy Ford Freunde!!


    So gerade wie er so gut lief ist schon wieder was kaputt bei meinen geliebten Ford Escort. Neulich steh ich vor der Bank will ins Auto einsteigen und da passierts. Ich hatte einfach keine Chance mehr das ich den Schlüssel umdrehen konnte. Da es sich mehr um ein Kurzstreckenauto handelt, gab halt das Zündschloss den Geist auf. Blöde Sache wenn man mitten vor der Bank steht und das Auto nicht wegbekommt ( Dadurch das ich den Schlüssel nicht drehen konnte bekam ich auch die Lenkradsperre nicht raus). Zum Schluss kam dann das witzige Ergebnis raus das ich mitten vor der Bank die Lenkradsperre wegflexen musste. Da ich jetzt ein neues Zündschloss brauche wollte ich fragen wie ich das alte ausbaue und ob jemand ein altes Zündschloss rumliegen hat? Wenns geht mit mindestens zwei Schlüssel.
    Fahrzeugdaten: Ford Escort ABL-1/AAL-1, Erstzulassung: 03.07.1995, mit Airbag. Danke im Vorraus

    MFg Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 11.05.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Alex,

    da hat es dich auch erwischt mit der "Schloss-Krankheit" von Ford...
    Ist ja beinahe serienmäßig bei den 90er-Jahre-Ford (Escort/Fiesta)... :skeptisch:
    Ausbauen geht so: Lenksäulen-Verkleidung abbauen (was du ja wohl schon
    gemacht hast), vorhandene Wegfahrsperre-den Plastikring mit Kabeln dran - abziehen und den Schlüssel auf "1" drehen. Oberhalb des Zündschlosses ist
    eine kleine Bohrung, dort mit einem spitzen Gegenstand hineindrücken und dann das Schloss herausziehen.
    So weit, so einfach. Schwierigkeit in deinem Fall dürfte das Drehen auf Stufe "1" sein, wenn das nämlich nicht geht, lässt sich der Sicherungspin nicht "überlisten" und du bekommst das Schloss nur durch Ausbohren heraus...

    Ich habe noch ein Ersatzschloss da, von einem 96er Escort, allerdings nur mit
    einem Schlüssel, Preisvorstellung 10€ incl.Versand.
    Zu beachten ist auch die Wegfahrsperre, die muss dann wahrscheinlich auf
    das neue Schloss bzw.den neuen Schlüssel programmiert werden.
    (Macht der Ford-Händler, wenn er gut gelaunt ist, für einen größeren Kaffekassen-Betrag)

    Grüße
    Stefan
     
  4. elex

    elex Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan

    Das mit dem Zündschloss ausbauen kann ich vergessen. Wollte das Schloss mit einem Schraubendreher abdrehen. Also das Schloss ist komplett im A..... Benötige aber eine ganze Zündeinheit ( Zündschloss + Lenkradsperre ) http://cgi.ebay.at/Zuendschloss-ori...9|66:2|65:12|39:1|240:1318|301:1|293:1|294:50 hier der Link dann kannst das mal anschauen ob wir das gleiche meinen. Dann wird das mit dem Ausbauen auch anders funktionieren. Hab halt das neuer Model vom Escort denn 1995 war der Wechsel ( die neue Form mit den runden Scheinwerfern ). Bin aber auch schon beim Überlegen ob ich ihn nicht einfach einen Schalter einbauen soll und auf die Lenkradsperre ********n soll. Hast du erfahrungen damit. Weiss nehmlich nicht genau wie das mit der Vorglühung funktioniert. Ob die Zeitgeschallten ist??? Und wie das mit den Anschlüssen funktioniert.

    MFg alex
     
  5. #4 fiMagic, 11.05.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo alex,

    die komplette Einheit (Zündschloss, Gehäuse , Zündschalter ) habe ich noch da, wie gesagt, vom 96er Escort, also für dein Auto passend. Das Ganze würde ich dir für 16€ incl. Versand geben.
    Die Lenkradsperre musst du drin lassen, sonst gibt´s Ärger mit dem TÜV!
    Wie die Sperre aus/eingebaut wird, weiss ich nicht 100%, hab ich nämlich auch noch nicht gemacht.
    Mit dem Vorglühen beim Diesel hat das weiter nichts zu tun, das funktioniert
    über ein Relais, das beim Einschalten der Stufe "1" angesteuert wird.
    Dazu muss also nur das Schloss einwandfrei funktionieren und Stufe "1" schaltbar sein.
    Was mir nicht ganz klar ist, ist ob der Zündschalter auf der Rückseite des Zündschlosses bei Benzinern und Dieseln gleich ist. Ich denke ja, aber sicher
    weiss ich es nicht...
     
  6. elex

    elex Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    werde es jetzt so machen das ich doch nur das Schloss austausche. Ich denke wenn ich das komplette Zündschloss austausche muss ich das Lenkrad abbauen usw. da es sich um ein geschlossenes Zündschloss handelt. Denke nicht das ich mit dem Tüv probleme bekomme da ich selber Mechaniker gellernt habe und noch gute Kontakte hab. Werde jetzt eh einmal abbwarten den nächstes Monat wird sowieso der TÜV fällig. Mal schauen ob es sich überhaupts noch rentiert. Kann ich mich dann noch mal bei dir melden????

    Mfg
     
  7. #6 fiMagic, 13.05.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Klar, kannst dich dann noch mal melden. Zum Thema TÜV: Das hakende Zündschloss meines Fiestas wurde bei der letzten TÜV-Prüfung (dez.08) als
    ERHEBLICHER Mangel eingetragen, Resultat: kein TÜV im ersten Anlauf!
    Der Prüfer vermutete eine nicht korrekt funktionierende Lenkradsperre dahinter, was nicht stimmte, aber eben zu TÜV-Verweigerung führte!

    Grüße
    Stefan
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zündschloss

Die Seite wird geladen...

Zündschloss - Ähnliche Themen

  1. Zündschloss ausbauen, ohne Schlüssel??

    Zündschloss ausbauen, ohne Schlüssel??: Hallo, hier mal eine Frage an die Escort-Schrauber : Ich habe seit mehreren Jahren ein 98 ziger Coupe stehen. Nun möchte ich das Teil mal bewegen...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL SUCHE Satz Schließzylinder 92er Escort 2-türig

    SUCHE Satz Schließzylinder 92er Escort 2-türig: Hallo zusammen, ich suche einen neuen/neuwertigen Satz Schließzylinder (1x Zündschloß, 2x Tür, 1x Heckklappe +2 passende Schlüssel) für meinen...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zündschloss austauschen

    Zündschloss austauschen: Hallo, hat von euch schonmal jemand das Zündschloss gewechselt? Möchte bei meinem MK3 am Wochenende das Zündschloss austauschen. Hat evtl. jemand...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo-Schlüssel-Problem - Neukauf/Anlernen möglich?

    Mondeo-Schlüssel-Problem - Neukauf/Anlernen möglich?: Hallo allerseits, ich habe mir einen günstigen Mondeo MK2 1.6 CLX Schrägheck BAP (95 PS) aus 1999 als Anfängerauto für meine Jungs gekauft. Da...