Zündungsplus für Dashcam Beifahrerseite

Diskutiere Zündungsplus für Dashcam Beifahrerseite im Focus Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, weiß jemand welche der Sicherungen Zündungsplus hat? Wenn ich bei Keylessgo nach dem Aufschließen messe haben alle Sicherungen 12V anliegen....

  1. #1 star1602, 05.07.2019
    star1602

    star1602 Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Focus Active, 2019, 1,5L EcoBoost 150PS
    Hi,

    weiß jemand welche der Sicherungen Zündungsplus hat? Wenn ich bei Keylessgo nach dem Aufschließen messe haben alle Sicherungen 12V anliegen.
    Für Tipps wäre ich dankbar
     
  2. RSI

    RSI Guest

    dann schließ dich im auto ein und meß dann .
     
  3. #3 star1602, 05.07.2019
    star1602

    star1602 Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Focus Active, 2019, 1,5L EcoBoost 150PS
    Ist halt aufwendig weil zb. Der Schlüssel nicht im auto sein darf. Dachte es hat schon jemand gemacht und könnte mir sagen welche
     
  4. RSI

    RSI Guest

    dann verschließ die türschloßfalle mit einem schraubendreher bei geöffneter tür .
    dann die zv verriegeln und den schlüssel weitgenug weglegen .
     
  5. #5 Autofahrer74, 09.01.2020
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    Ich stehe im Prinzip vor der gleichen Problemstellung, da Ich eine Dashcam einzubauen möchte. Daher poste ich mal hier im Thema. Es soll die Viofo a129 duo werden. Wenn ich diese nun fest verkabeln will mit dem original Hardwire kit hk3 von Viofo, an welche Klemmen sollte ich dann den Stromdieb für Dauerplus und an welche Klemme den für Zündungsplus im Sicherungsskasten Beifahrerseite anschließen? Nach meinen Recherchen wären das für Zündungsplus z.b. die Klemme 3 und für Dauerplus die Klemme 24. Könnte das bitte jemand bestätigen oder korrigieren? Bin mir da nicht ganz sicher und es wäre mir eine große Hilfe.

    Danke schon mal vorab.
     
  6. #6 MucCowboy, 09.01.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.181
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Schau bitte in die Bedienungsanleitung zum Auto. Da ist aufgelistet, welche Sicherung für welche Funktion da ist. Damit kannst Du schonmal eine Vorauswahl treffen, was infrage kommt und was nicht. Dann nimmst Du ein Messgerät in die Hand (das solltest Du bei Arbeiten an der Fahrzeugelektrik sowieso haben) und prüfst das bei den rausgesuchten Sicherungen nach. Denn selbst "Empfehlungen" entbinden Dich nicht von der Sorgfaltspflicht, vor Aufklemmen zu prüfen, was Du da machst.

    PS: Bitte in Zukunft auf das passende Modellforum achten. Du hast zwar im Text nichts angegeben, aber laut Profil geht es zum ein en MK3 von 2013. Dieses Thema hier handelt aber von einem brandneuen MK4 von 2019.
     
  7. #7 Autofahrer74, 10.01.2020
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    @MucCowboy danke für die Rückmeldung und sorry für die Verwirrung wegen Mk3. Den fahre ich seit Dezember nicht mehr aber stattdessen einen Mk4 1.5 EcoBoost ST-Line Turnier. Werde ich noch ändern.

    Mein Gedanke war, das es eventuell bereits jemand schon so angeschlossen hat und die Sicherungsplätze kennt. Habe mir bereits die Sicherungsbelegung im Handbuch angeschaut, aber daraus geht nicht eindeutig hervor, wo Zündungsplus und wo Dauerplus anliegt. Durchmessen werde ich machen. Aber wie @star1602 schon geschrieben hat, führen alle Sicherungen nach dem Aufschließen 12V Spannung und man kann durch Messen nicht herausfinden, wo Dauer- und wo Zündungsplus anliegt. Oder wie könnte ich das umgehen, um korrekte Messergebnisse zu erhalten?
     
  8. #8 BlackFocus2008, 10.01.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    321
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Ich geh mal davon aus, dass die 12V Steckdose nach spätestens 15min ausgeht. So ist es zumindest beim MK3. So. Das wäre eine Idee. Sitzheizung, Standlicht, usw.
    Habe meine DC über so nen Sicherungsadapter auf den Steckplatz der Sitzheizung geschaltet.

    Wie messen?
    Wenn Du keine Alarmanlage drin hast, reinsetzen, Auto abschließen und warten. Dann kannste anfangen zu messen.
     
  9. #9 Autofahrer74, 10.01.2020
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    Beim MK4 dauert es länger wie 15 min, bis keine Spannung mehr an der 12V Steckdose anliegt. Bei einer Messung kam ich auf ca. 30 min. Mit Tür zu und dann messen, da wird es dann recht eng im Beifahrerfußraum. Ich werde es mal ausprobieren.
     
  10. #10 Autofahrer74, 11.01.2020
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    So, ich habe nun wie vorgeschlagen die Sicherungen im Sicherungskasten Beifahrerseite mit diesem Durchgangsprüfer https://www.amazon.de/gp/product/B07D5B7LGF/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 getestet. Dazu habe ich mich in den Focus gesetzt, alle Türen geschlossen und dann verriegelt. Nachdem die blaue LED Umrandung vom USB-Port in der Mittelkonsole erloschen war, habe ich angefangen die einzelnen Sicherungen zu prüfen. Zündungsplus liegt auf jeden Fall bei Sicherungsplatz 3 (Einparkhilfe-Steuergerät. ) an. Dort liegt mit betätigen des Startknopfes (Zündung ein) Spannung an und bei wiederholtem Druck auf den Startknopf (Zündung aus) liegt keine Spannung mehr an. Genauso, wie ich es möchte. Dauerplus, also Spannung auch bei Zündung aus, konnte ich an mehreren Sicherungsplätzen feststellen, unter anderem bei 24 (Nicht belegt (Reserve)). Unterhalb des Sicherungskasten ist eine Metallschraube in der Zwischenwand zum Motoraum eingedreht. Die werde ich zum abgreifen der Masse verwenden und eventuell vorhandenen Lack/Grundierung noch etwas abschleifen. an Platz 3 und 24 werde ich das Hardwire Kit HK3 https://www.amazon.de/gp/product/B07KZGM9LS/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o01_s00?ie=UTF8&psc=1 mit diesen Stromabgreifern mit Sicherung https://www.amazon.de/gp/product/B07K866RPR/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o02_s00?ie=UTF8&psc=1 anschließen. Ob es auch so funktioniert, berichte ich nach Einbau.
     
  11. #11 Wald1806, 13.01.2020
    Wald1806

    Wald1806 Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3.5 Titanium X 182PS
    Guten Tag,

    ich habe gestern meine Nextbase 322GW über den Sicherungskasten im Beifahrerfussraum angeschlossen.
    Dafür habe ich SicherungNr. 3 genommen, dieser ist für das PDC vorgesehen.
    - Hier hatte ich auch genug Platz für dem Micro 2 Stromdieb.
    Kamera geht bei Zündungsan, auch an und bei Zündungsaus nach 10s aus.

    der 12V Anschluss kann, laut BA bis zu 70 Minuten, Strom liefern.
     
  12. #12 Autofahrer74, 18.01.2020
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line Turnier, 2020.25, 1.5l EB 150 PS
    Heute habe ich die Frontkamera eingebaut und bisher funktioniert es so wie es soll. Also Zündungsplus an Nr. 3 und Dauerplus an Nr. 24 passt soweit. Die Heckkamera werde ich später einbauen. Diese hatte ich heute nur lose verkabelt getestet, da ich gelesen hatte, dass diese den DAB Empfang stören bzw. ganz unterdrücken kann. Leider ist das bei mir so. Deshalb habe ich nahe den beiden Kabelenden des Kabels für die Heckkamera je einen Ferritkern angebracht. Das hat die Situation um einiges verbessert. Ist aber noch nicht ganz optimal. Werde daher mit weiteren Ferritkernen am Kabel testen.
     
Thema:

Zündungsplus für Dashcam Beifahrerseite

Die Seite wird geladen...

Zündungsplus für Dashcam Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zigarettenanzünder von Dauerplus auf Zündungsplus wechseln

    Zigarettenanzünder von Dauerplus auf Zündungsplus wechseln: Guten Tag zusammen. Ich möchte gerne obige Änderung an meinem Ford Focus 2 vornehmen. Ich kann nur leider den Link zur Anleitung nicht posten, da...
  2. Sitzheizung Beifahrerseite

    Sitzheizung Beifahrerseite: Moin moin, Ich hätte da mal eine Frage, habe vor meine Doppelsitzbank vorne gegen einen Einzelsitz zu tauschen. Dass die Sitzkonsole passt...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Wasser im Fußraum (Beifahrerseite)

    Wasser im Fußraum (Beifahrerseite): Hallo Community, Ich habe mich mal ein bisschen durch das Forum gelesen und mir ähnliche Threads angesehen. Leider scheinen besagte Threads nicht...
  4. Verriegelung Beifahrerseite Ford KA BJ2010

    Verriegelung Beifahrerseite Ford KA BJ2010: Hallöchen, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe einen Ford KA BJ 2010 erworben und stehe jetzt vor einer unlöslichen Aufgabe. An der...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Zündungsplus in Kofferraum

    Zündungsplus in Kofferraum: Hallo, nachdem ich mir Dank eurer Hilfe meinen Fiesta gekauft habe, möchte ich jetzt die pdc noch nachrüsten. Ich habe mir ein Set von valeo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden