Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 ZÜNDUNGSPLUS für Tagfahrleuchten

Diskutiere ZÜNDUNGSPLUS für Tagfahrleuchten im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich habe mir die AuCo Tagfahrleuchten eingebaut, sitzt passt wackelt und hat Luft :lol: Wo kann ich bei meinem Focus nun...

  1. #1 FocusFunX, 03.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Hallo Leute,
    ich habe mir die AuCo Tagfahrleuchten eingebaut, sitzt passt wackelt und hat Luft :lol:
    Wo kann ich bei meinem Focus nun Zündungsplus anbgreifen, ohne in den Innenreaum zu müssen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Bei meinem Ford Focus 2 Turnier Bj. 2007 ist Zündungsplus im Sicherungskasten im Motorenraum. Soweit ich weiß war es das Kabel ganz unten rechts. Mache aber noch mal ein Foto wenn du willst.


    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
     
  4. #3 MrCool4, 03.01.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Dies könnte man mit etwas Ahnung und einem Multimeter auch selber raus bekommen so habe ich es bei mir auch gemacht.

    Wenn diese natürlich nicht vorhanden ist gut das du fragst;)
     
  5. #4 FocusFunX, 04.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    da ich kein Multimeter da hatte, und "nur" einen Focus ohne und einen mit Klimaautomatik, dachte ich, dass ich über den Steckplatz der Klimaautomatik gehe. Da aber alle Sicherungen und Relais gleich waren gingen mir die Ideen aus. Da ich nicht in den Innenraum gehen will, und keinen genauen Plan des Zusatzsicherungskasten habe, weiß ich nicht mehr weiter
     
  6. #5 MucCowboy, 04.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.543
    Zustimmungen:
    216
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sicherung 19 (ABS) oder 22 (E-Servo) oder 25 (Relaisansteuerungen). Am einfachsten: wenn kein E-Servo vorhanden ist, dann von Sicherungsteckplatz 22 abgreifen (nicht an den Kabeln herumsuchen sondern mit passenden Steckeinsatz von oben wie die Sicherung). Sicherung in dieser Leitung nicht vergessen (3A dürfte genügen).

    Wenn Dir das hier nur spanische Dörfer sind, dann BITTE lass es jemanden tun der etwas mehr Ahnung hat. Die Kfz-Elektrik ist kein Ort für Planlosigkeit.

    Grüße
    Uli
     
  7. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    [​IMG]
    das Kabel was ich rot makiert habe ist zündungsplus im Sicherungskasten im Motorraum. habe es auch mit multimeter herrausgefunden
     
  8. #7 FocusFunX, 04.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Danke für dieses Bild Jaden!
    Als ich heute mittag in einer befreundeten Werkstatt war, hat er mir auch geraten, dieses Kabel zu nehmen, da es dort leicht zugänglich ist und im trockenen ist. Diese Klemmen hat er mir auch mitgegeben.
     
  9. #8 MucCowboy, 04.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.543
    Zustimmungen:
    216
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann aber B-I-T-T-E nicht wie auf dem Bild mit einem billigen "Stromdieb". Dieses Zeugs hat in Kfz-Elektrik sowieso nichts verloren, und schon garnicht im Motorraum - trocken oder nicht. Hier wird mit passenden Quetschverbindern gearbeitet oder besser noch gelötet und Schrumpfschlauch drüber. Alles andere ist schlicht Pfusch.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 FocusFunX, 04.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Ich war mir nicht sicher, ob ich diese Klemmen verwenden soll, da das Kabel ja einfach gequetscht wird bzw durchtrennt wird und kein Schutz vor äußeren Einflüssen vorhanden ist. Da finde ich eher die Sache mit den Lötverbindern und Schrumpfschläuchen besser:)
     
  11. #10 Jaden, 05.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2013
    Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Ich mache so welche Sachen eigentlich auch nur mit löten! Nur diese Tagfahrlichter gehen gerne mal kaputt und und dann mit quetschverbinder oder löten auseinander zu Kriegen ist echt
    doof. Sonst löte ich selber auch alles! Und außerdem wenn ich mich net irre ist der Sicherungskasten im Motorraum, also der Deckel mit Gummi Versehen. D.h. da kommt sowieso kein Wasser rein! Aber ansonsten gebe ich dir natürlich recht löten oder Quetschverbinder sind immer Besser.


    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
     
  12. #11 FocusFunX, 05.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Da hast du verdammt recht, wenn diese Tagfahrlichter kaputt sind, hat man einen haufen Arbeit, wenn man diese wieder ausbauen will. Hat dein Sicherungskasten wirklich eine Gummidichtung? Meiner hat einen einfachen Plastikdeckel :gruebel:
     
  13. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Ehrlich gesagt keine Ahnung müsste da nochmal genauer schauen!:lol: Aber mal ehrlich wenn das vorne an den Scheinwerfer wäre ok da kann Wasser hinkommen aber um Wasser in den Sicherungskasten zu kriegen muss ich schon mit mühe oder ohne Deckel fahren, oder mit dem Hochdruckreiniger reinhalten. Also in sofern habe ich da Stromdiebe genommen mache ich ja sonst auch nicht.
     
  14. #13 FocusFunX, 05.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Da kommt wirklich nicht gern Wasser rein. Sollte doch mal Wasser drin sein, dann ist wohl etwas schief gelaufen :lol: Am Dienstag werde ich es jetzt verkabeln und dann werde ich euch abends noch bilder hochladen wie ich es verkabelt habe! :)
     
  15. #14 MucCowboy, 06.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.543
    Zustimmungen:
    216
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gummi oder nicht, Luftfeuchtigkeit kommt immer rein, das Ding hat 1000 kleine Öffnungen. Und gerade zusammen mit der Hitze des Motors kann das sehr schnell zu Korrosionen in blanken Teilen führen. Quetschverbinder sind soweit ok, Löten ist besser. Dass die Adern zusammengedrückt werden ist weit weniger schlimmm wie bei den "Stromdieben", wo etliche Adern durch die Klemme glatt durchtrennt und damit der kritische Kabelquerschnitt verringert wird - Korrosion an den Schnittstellen sowie Bruchgefahr des geschwächten Querschnittes inklusive (der Motorraum rüttelt ja nicht wenig im Betrieb).

    Grüße
    Uli
     
  16. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Und hat es mit der Verkabelung funktioniert?


    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
     
  17. #16 FocusFunX, 12.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Die Verkabelung hat geklappt. Ich habe die leeren Steckplätze im Sicherungskasten noch einmal durchgemessen und einen freien Steckplatz mit Zündungsplus gefunden. Danach habe ich mir einen passenden Stecker genommen Kabel daran befestigt mit Sicherungshalter in Kabel, woran ich dann das Kabel für die Tagfahrleuchten angeklemmt habe. Die Leuchten funktionieren Klasse, bin von ihrer Leuchtkraft überrascht :lol:

    Anbei ein Bild der Verkabelung im Sicherungskasten: Genommen habe ich eine 10A Sicherung :)
     

    Anhänge:

  18. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Schicke mal ein Foto vom tagfahrlicht


    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
     
  19. #18 FocusFunX, 12.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Hier ist das Bild von den Tagfahrleuchten:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jaden

    Jaden Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1.6 TDCI 109 Ps
    Bj:2007
    Ahhh sind genau so wie meine sieht gut aus.


    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
     
  22. #20 FocusFunX, 12.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Danke, war ja auch genug arbeit, die TFL anzupassen und die Kabel ordentlich zu verlegen :lol:
     
Thema:

ZÜNDUNGSPLUS für Tagfahrleuchten

Die Seite wird geladen...

ZÜNDUNGSPLUS für Tagfahrleuchten - Ähnliche Themen

  1. Zundungsplus im Motorraum beim neuen Ford Ranger

    Zundungsplus im Motorraum beim neuen Ford Ranger: Hallo, Kann mir einer helfen?? Ich suche im Motorraum beim neuen Ranger eine Leitung oder Sicherung mir Zündungsplus. Mit freundlichen Grüßen Jan
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Zündungsplus Beifahrerfußraum?

    Zündungsplus Beifahrerfußraum?: Hallo Community, ich möchte in unserem Grand C-MAX eine Dashcam verbauen. Bitte klärt mich in diesem Thread nicht über die gesetzliche Regelung...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Tagfahrleuchten anschliessen

    Tagfahrleuchten anschliessen: Moin Gemeinde An unseren Mav sollen Tagfahrleuchten angebaut werden. Dazu braucht man Masse Zündungs + Signal vom Standlicht * Masse ist klar...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme nach Kurzschluss am Zündungsplus für Radio

    Probleme nach Kurzschluss am Zündungsplus für Radio: Hallo, ich habe folgendes Problem: Nach einem Kurzschluss am Zündungsplus vom Radio habe ich keine 12 Volt mehr am Zündungsplus. Auch die...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen?

    Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen?: Hallo, Ich möchte bei meinem Trend ohne NSW die Tagfahrlichter von Euralight einbauen. Also nur Tagfahrlicht ohne die Kombi-NSW Funktion....