Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zufrieden mit Focus ab Bj 08

Diskutiere Zufrieden mit Focus ab Bj 08 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Wie zufrieden seid Ihr mit dem Focus Turnier ab Bj 2008 als 2,0 Benziner oder 1,6 Diesel. Gibts da große Unterschiede in den Unterhaltskosten und...

  1. #1 Schwuppes, 28.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2009
    Schwuppes

    Schwuppes Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 2.0 TDCI 06 Turnier
    Wie zufrieden seid Ihr mit dem Focus Turnier ab Bj 2008 als 2,0 Benziner oder 1,6 Diesel. Gibts da große Unterschiede in den Unterhaltskosten und was verbrauchen beide wirklich an Sprit?
    Einen von beiden möchte ich mir holen
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.582
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie groß deine Unterhaltskosten ausfallen hängt doch ganz entscheidend von deiner km Leistung ab, du kannst doch keinen Benziner mit einem Diesel vergleichen ohne Angabe deiner Fahrleistung. http://www.diesel-rechner.de/
    Den 1,6l TDCi gibt es seit 2009 im Focus mit Euro5 Abgasnorm, vorher war es Euro4.
     
  3. #3 FoFo305, 28.06.2009
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    also ich kann nur sagen 1.6 TDCI
    ich habe keine kosten im Gegensatz zu Benzinern,
    d.h Sprit brauche ich immer egal wie ich fahre 6 Liter und auf der AB 4,3 bei Tempo 125 Km/h also weißt was ich meine und gehen tut der so das du jeden 2.0 liter Benziner ärgern kannst besonderst bis 140 Km/h dannach naja...

    und den 2.0 Liter Benziner fahren wir mit 10,3 darunter hatten wir den noch nie...

    aber an der Ampel also ich finde es lustig:)

    Gruß
     
  4. #4 Master-Marco, 28.06.2009
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Also zum 2,0l Benziner kann ich dir sagen, das der bei 130 auf der AB ca. 7,5l nimmt, sonst so im Schnitt 8-9l.
    Kommt halt immer auf die Fahrweise an.
     
  5. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0

    Jo kann ich nur bestätigen!
     
  6. #6 FoFo305, 28.06.2009
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    ja wenn man halt fährt normal wie wir ist ja alles so ne sache aber beim normalen fahren ein 10er getestet bei 8 fofo´s
     
  7. #7 Schwuppes, 29.06.2009
    Schwuppes

    Schwuppes Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 2.0 TDCI 06 Turnier
    sorry das wichtigste vergessen. Fahre so um die 22,000 km im Jahr und meistens AB. In der AutoBild hat man mal den 2L TDCI mit dem 2L Benziner verglichen bei 15TKM und die sagten das sich der Diesel gegenüber dem Benziner ab 39TKM im Jahr rechnet. der Benziner hatte 38 cent/km der Diesel 42 cent/km. Mir würde das mal mit den 1,6er im Vergleich interessieren. 1,6TDCI vs 1,6 Benziner
     
  8. #8 Schwuppes, 29.06.2009
    Schwuppes

    Schwuppes Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 2.0 TDCI 06 Turnier
    http://www.diesel-rechner.de/
    das ist eine tolle Seite, sowas habe ich gesucht, vielen Dank.
    Ich werde dann nach einem 1,6 Diesel suchen.
    Den dann mit Felgen ( 19 Zoll) und einer Tieferlegung veredeln.
     
  9. #9 Master-Marco, 29.06.2009
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Mit 19" Rädern, steigt auch wieder dein Kraftstoffverbrauch.
    Wegen dem Verbrauch schau doch einfach mal auf www.spritmonitor.de, da kannst du dir selber ein reales Bild vom Verbrauch eines 1,6l Diesels und 2,0l Benziner machen
     
  10. #10 Focus06, 30.06.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Bei den Kilometern lohnt sich der Diesel auf jeden Fall!
    Was die Autobild schreibt ist für mich nicht nachvollziehbar!
    Zu dem Vergleich: Du kannst den 1.6 Diesel und den 1.6 Benziner nicht vergelichen, dass ist, als ob du ein Fahrad und ein Moped vergleichst...
    Der Diesel hat durch Drehmoment und Turboaufladung eine bessere Elastizität und fühlt sich dadurch spritziger an, als der Beniner, darüber hinaus verbraucht er ungefähr ein Drittel weniger. Dafür sind beim Benziner die Steuern günstiger und das Vmax höher.
    Ich fahr den 1.6 TDCi mit 90 PS und meine Eltern den 1.6 16V mit 100 PS. Auch wenn das meiner Eltern ein Cabrio ist und um Welten besser aussieht als meiner - ich möchte nicht tauschen!!! (Und wenn mein Vater mal die Qual der Wahl hat, dann nimmt er auch meinen ;))
    Also von meiner Seite aus kann ich den Diesel nur empfehlen!

    P.S.: Nimm auf jeden Fall ein Modell ohne Dieselpartikelfilter!!!!!!!!
     
  11. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    berücksichtigen wir die laufleistung von 22.000km/jahr, die neue kfz steuer sowie den verbrauch der fahrzeuge, würde ich wohl auch schon eher zum diesel raten. allerdings sollte man sich, aus erfahrung, auch auf die höheren wartungs- und reparaturkoste einstellen, ansonsten geht die rechnung nach hinten los.

    allerdings will ich dich, schwuppes, auch nicht als einer der vielen placebo-diesel fahrer in die welt entlassen. unser 90ps-ferrari-diesel fahrer vergisst leider immer noch, das turbolader und drehmoment bei minimalen drehzahlband ausser schaltfaule fahrweise sowie wenig verbrauch nur wenig bringt. also bevor du nun direkt präventiv jeden benziner beim anfahren überholen willst, bedenke das diese auch ohne turbolader eine bessere leistungsentfaltung über ein längeres drehzahlband besitzen. das kann sonst gefährlich werden. :D

    ansonsten könnt ihr natürlich gerne weiter versuchen physikalische gesetzte und werksangaben ausser kraft zu setzen. :)
     
  12. #12 Schwuppes, 30.06.2009
    Schwuppes

    Schwuppes Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 2.0 TDCI 06 Turnier
    ich möchte kein Diesel zum heitzen haben und schneller zu sein als andere. möchte nur günstiger weg kommen. Mein Fordteil ist ich habe einen Freund der eine Fordwerkstatt hat und Meister ist. somit habe ich die wartungskosten niedriger und ich hoffe bei der Anschaffung kommt er mir auch entgegen, kenne Ihn ja schon 20 Jahre. Gucke mir morgen mal ein paar an, sind Ford Mitarbeiter Fahrzeuge
     
Thema:

Zufrieden mit Focus ab Bj 08

Die Seite wird geladen...

Zufrieden mit Focus ab Bj 08 - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  2. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Bj 2013 Champions Edition (Unterfahrschutz)

    Bj 2013 Champions Edition (Unterfahrschutz): Guten Tag :hallo:, da nächste Woche meine bessere hälfte ihren ersten Ford bekommt, wollte ich mal Fragen ob es für den KA Bj 2013 einen...
  4. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  5. Biete Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling

    Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling: Habe ein Dachträgersystem von Ford übrig für den Focus MK3 Turnier mit Dachreling. Siend die beiden Dachträger aus dem Original-Ford Zubehör...