Zv Cougar defekt?

Diskutiere Zv Cougar defekt? im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo seit einiger Zeit geht meine ZV nicht mehr.Die Kontrollanzeige leuchtet durchgehend und der Kofferraum läßt sich auch nicht mehr von innen...

  1. #1 Snake schatzi, 31.05.2009
    Snake schatzi

    Snake schatzi Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar
    Hallo seit einiger Zeit geht meine ZV nicht mehr.Die Kontrollanzeige leuchtet durchgehend und der Kofferraum läßt sich auch nicht mehr von innen öffnen.Beim Aufschliessen gibt es kein mechanisches Geräusch.Sicherungen habe ich kontrolliert und selbst wenn die Fernbedienung (Bat.)leer ist,müsste doch der Rest gehen oder? :gruebel: Gruß Snake schatzi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 31.05.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    zieh die Sicherung 25 mal für 1 Stunde raus (Zündung aus lassen). Dadurch wird die ZV stromlos. Möglich, dass sich das ZV-Modul dann wieder "fängt".

    Sicherungen kontrolliert? Geschaut ob alle da sind? Oder rausgezogen und angeschaut? Oder ordentlich durchgemessen? Nur letzteres besagt, ob die Sicherungen in Ordnung sind.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 RedCougar, 31.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Welche Kontrollanzeige meinst du ??? Das kleine Blinkebirnchen in der Schaltereinheit mit Heckscheibenheizung etc.? Das ist Kontrolllampe für Alarmanlage und Wegfahrsperre ....


    Da Alarmanlage und Zentralverriegelung in einem Modul vereint sind, hoffe ich, dass nicht das Modul selbst einen defekt hat.
     
  5. #4 Snake schatzi, 31.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2009
    Snake schatzi

    Snake schatzi Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar
    Die Kontrolllleucht die ich meine ist ohne Beschriftung und sollte nur im Abstand von ein paar sekunden einmal blinken und nicht durchgehend leuchten.Sie ist neben Antischlupf und Heckscheibenh.

    Ja hi die Sicherung 25 sollte 20 Ampre haben .Laut Bordbuch ist die 25 für schaltsperre (autom. Getriebe).da mußt du mir mal erklären wie diese mit dem Modul der ZV verknüpft ist.Es muß doch eine direkte Sicherung geben oder bin ich nicht richtig?
     
  6. #5 RedCougar, 31.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Spätestens jetzt wäre sinnvoll, wenn du das genaue Baujahr deines Cougar´s wüsstest. Bei mir stimmt Bordbuch und Relalität nicht überein, da das Bordbuch ein anderes (früheres) Druckdatum als die Herstellung des Cougar´s hat.

    Eventuell hilft dieser Thread --> Sicherungskasten - Belegung
     
  7. #6 Snake schatzi, 31.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2009
    Snake schatzi

    Snake schatzi Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar
    Mein Cougar ist Bauj.99 .laut der Belegung der Sicherungen,die du mir als Link geschickt hast, ist mein Handbuch Wohl nicht auf dem soll aktualisiert .Kein Wunder wenn es zu verwirrungen kommt.Ich bin eben kein Schrauber aber ich versuche,kleine Unschönheiten selbst zu beheben.Für mich muß es logisch sein.Wie in der Schule "man kann alles auswendig lernen,nur wer den Grund erkennt,kann damit arbeiten"
     
  8. #7 DJ^Steel, 31.05.2009
    DJ^Steel

    DJ^Steel Racingfreak

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II, 98 ,2,9 l V6 24V
    Also meiner meinung nach ist die Sicherung für die Zentral veriegelung oben auf der Zentralelektrinik zwischen den Relais und ist mit 20 amp. abgesichert.
     
  9. #8 Snake schatzi, 31.05.2009
    Snake schatzi

    Snake schatzi Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar
    Zentralelektrik ist das der Kasten unter der Lenksäule? Wenn ja, welche Poition oder Stecknummer?Mein Handbuch sagt mir nichts und eine andere Sicherungsbelegung es ist die 25.Vielleicht hast du ja einen Tip für mich.Man ist das eine Technik!Früher wurde alles aus Holz gebaut,wenn was defekt war,wurde ein Stück ausgesägt und ein neues Stück eingenagelt.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MucCowboy, 31.05.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Junge, Du sprichst vom Escort, hier geht es aber um einen Cougar. Der hat einen völlig anderen Sicherungskasten.

    @Cougar-schatzi: es ist schon die Sicherung 25. Sie steckt in dem Sicherungskasten im Fahrer-Fußraum drin. Der Kasten ist auf der Vorderseite beschriftet, so kannst Du sie rasch finden. Ja, 20 Ampere ist richtig.

    @Silke: mir sind nur die unterschiedlichen Sicherungskästen vorne im Motorraum bekannt. Der Wechsel war im Herbst 1999 gleichzeitig mit dem hier baugleichen Mondeo. Im Innenraum gab es meines Wissens keine wesentlichen Änderungen. Inwieweit die gedruckten Anleitungen aber fehlerhaft sind, weißt Du sicher besser wie ich. ;)

    Grüße
    Uli
     
  12. #10 DJ^Steel, 31.05.2009
    DJ^Steel

    DJ^Steel Racingfreak

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II, 98 ,2,9 l V6 24V
    Weis das es um nen Cougar geht. Kann lesen *grins*:lol::cooool:
     
Thema:

Zv Cougar defekt?

Die Seite wird geladen...

Zv Cougar defekt? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt

    Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt: Hallo, vor Kurzem hatte mir der ADAC eine Brücke im Sicherungskasten unterm Lenkrad eingebaut, weil mein Rücklicht nicht mehr ging. Deshalb habe...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Laderaumverkleidung defekt

    Laderaumverkleidung defekt: Hallo, die rechte Halterung der Laderaumabdeckung meines Ford Focus 1,6 MK 3 ist defekt. Muss ich dort die komplette Laderaumabdeckung erneuern...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...
  4. ZV zerlegt die komplette Elektronik?

    ZV zerlegt die komplette Elektronik?: Hello zusammen, ich hab ein großes Problem. Gestern mittag hat meine ZV den Geist aufgegeben, hat nicht mehr reagiert, es ging nur noch der...
  5. Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI

    Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI: Hallo Liebe Gemeinde, hab folgendes Problem: Hab einen Focus 1.8 TDCI mit 200tkm meiner Schwester zur Reparatur bekommen Seit einiger Zeit...